ANZEIGE:
Qualifier: ROG Masters EMEA Qualifier mit weiterer Änderung10.10.2017, 12:08

PANTHERS Gaming ersetzt HAVU

Erneut hat sich ein Team aus dem Teilnehmerfeld des EMEA Qualifiers zu den kommenden ROG Masters 2017 zurückgezogen. Für Ersatz ist jedoch bereits gesorgt, denn der amtierende deutsche Meister darf sich nun über einen Startplatz freuen.





Aufgrund der anstehenden Minor Qualifier für das nächste Major hat sich nun auch das finnische Team HAVU Gaming aus dem Teilnehmerfeld der ROG Masters 2017-Qualifikation zurückgezogen. An seine Stelle tritt die deutsche Organisation PANTHERS Gaming. Beide Teams standen im Finale des EMEA Main Qualifier, wodurch Dustin 'DuDe' Großmann und Co. nun nachgerückt sind.

Als weiterer Grund für die Absage werden Probleme mit der Altersbeschränkung seitens der Finnen genannt. Ihr Spieler Jere 'sergej' Salo ist gegenwärtig erst 15 Jahre alt und somit für das Event nicht spielberechtigt. HAVU hätte also mit einem Stand-In anreisen müssen.




Kostenlose Tickets für das Event gibt es HIER!


Teilnehmer ROG Masters 2017 EMEA Qualifier:



Wenn ihr mit uns über die Spiele der ROG Masters 2017 diskutieren wollt, benutzt auf Twitter einfach den Hashtag #ROGMASTERS. Zusätzlich könnt ihr auch unserem Discord-Server beitreten (discord.gg/99damage) und euch dort austauschen.

Weitere Informationen findet ihr wie immer in unserer Coverage:
ROG Masters 2017


Verfolgt ihr ROG Masters 2017?



Geschrieben von vdr

Ähnliche News

Kommentare


#1
Lpster schrieb am 10.10.2017, 12:22 CEST:
Wenigstens der sex Gott kommt
#2
zimex42 schrieb am 10.10.2017, 12:23 CEST:
yeah!
#3
GummiBaer89 schrieb am 10.10.2017, 13:42 CEST:
Team HAVU Gaming was zum Henker, wenn der Bub erst 15 ist warum gehen die dann mit dem zum Minor Quali fürs Major, da darf der eh erst ab 18 Jahren spielen wenn es auf die Live Stage gehen würde. Jüngster Major Spieler Simple der war 17 wurde jedoch am zweiten Tag der Gruppenphase 18 deshalb durfe er damal überhaup aufgestellt werde.
#4
Judass schrieb am 10.10.2017, 13:54 CEST:
Altersbeschränkung ist von Land zu Land unterschiedlich. Daher wenn es in Boston erlaubt ist kann er auch mit 15 auf der Bühne stehen. Außer Valve macht es als Grundsatz Bedingung 18 zu sein, dann dürfte er das minor aber auch nicht spielen.
#5
Judass schrieb am 10.10.2017, 13:59 CEST:
In Deutschland muss er aber so alt sein wie das Spiel eingestuft wurde. Außerdem gibt es da auch noch die gesetzlichen beschränkung mit 15 zu arbeiten... Man kann daher nicht sagen das es ein Grundsatz problem ist, sondern vor allem ein deutsches
#6
f0xy schrieb am 10.10.2017, 14:45 CEST:
GummiBaer89 schrieb:
Team HAVU Gaming was zum Henker, wenn der Bub erst 15 ist warum gehen die dann mit dem zum Minor Quali fürs Major, da darf der eh erst ab 18 Jahren spielen wenn es auf die Live Stage gehen würde. Jüngster Major Spieler Simple der war 17 wurde jedoch am zweiten Tag der Gruppenphase 18 deshalb durfe er damal überhaup aufgestellt werde.


schwachsinn kjaerbye war schon mit 16 aufm major
#7
Manni707 schrieb am 10.10.2017, 15:27 CEST:
Lpster schrieb:
Wenigstens der sex Gott kommt


+1
#8
steveN69 schrieb am 10.10.2017, 15:53 CEST:
GummiBaer89 schrieb:
Team HAVU Gaming was zum Henker, wenn der Bub erst 15 ist warum gehen die dann mit dem zum Minor Quali fürs Major, da darf der eh erst ab 18 Jahren spielen wenn es auf die Live Stage gehen würde. Jüngster Major Spieler Simple der war 17 wurde jedoch am zweiten Tag der Gruppenphase 18 deshalb durfe er damal überhaup aufgestellt werde.


was mit Ropz? derzeit 17 und schon n Major hinter sich ;)
#9
Sepp1 schrieb am 10.10.2017, 22:23 CEST:
updated mal euer coverage ^^
Vega Squadron vs. Panthers 11:00
mousesports vs. Alternate Attax 14:30
Tricked vs. Seed 18:00
Gambit vs. Singularity 21:30
#10
GummiBaer89 schrieb am 12.10.2017, 15:37 CEST:
f0xy schrieb:
GummiBaer89 schrieb:
Team HAVU Gaming was zum Henker, wenn der Bub erst 15 ist warum gehen die dann mit dem zum Minor Quali fürs Major, da darf der eh erst ab 18 Jahren spielen wenn es auf die Live Stage gehen würde. Jüngster Major Spieler Simple der war 17 wurde jedoch am zweiten Tag der Gruppenphase 18 deshalb durfe er damal überhaup aufgestellt werde.


schwachsinn kjaerbye war schon mit 16 aufm major


zu deiner aussage "schwachsinn", stimmt Markus Kjærbye war mit 16 auf einem Major der DreaHack Winter 2014, aber es geht nicht um das alter um anzutreten sondern um das alter, dass du haben MUSST Valve Regelwerk Major Turniere was klar besagt alle Spieler die auf die Live Stage kommen müssen 18 Jahre alt sein, tritt der Fall auf es Qualifiziert sich ein Spieler unter 18 Jahren für die Gruppenphase, muss dieser wenn es das Team auf die Live Stage schafft durch einen Spieler ersetzen der mindestens 18 Jahre alt ist, hier würde dann der Coach z.b. den Platz übernehmen "müssen".

ABER du hast Recht, Valve hat diese Regeln zum MLG in Columbus verändert und von 18 auf 16 herunter geschraubt. Jedoch muss wenn ein 15 Jähriger, in Major Quali spielt jetzt vor beginn der Gruppenphase seinen 16ten Geburtstag gefeiert haben, sonst wird Ihm schon, die Spielberechtigung in der Quali untersagt.

Quelle: klar nachzulesen http://www.gamestar.de/artikel/counter_strike,3309127.html

denn diesen Fall gab es schon.
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz