ANZEIGE:
Event: Das Endspiel der ELEAGUE CS:GO Premier live auf 99Damage13.10.2017, 20:01

Finale in Atlanta: Astralis gegen FaZe

Der frühe Vogel fängt die Halbe Million. Zumindest in unserer Zeitzone heißt es entweder, viel Kaffee bereitzuhalten oder rechtzeitig den Wecker zu stellen. Denn in den frühen Morgenstunden kommt es zum großen Finale der ELEAGUE CS:GO Premier 2017. Für einen Livestream ist auch diesmal wieder gesorgt.



Coverage powered by


Die Viertelfinalbegegnungen gingen allesamt deutlich aus und keines der Siegerteams gab auch nur eine Map ab. Einzig FaZe Clan konnte sich diese weiße Weste im gestrigen Semifinale gegen North bewahren und geht somit ungeschlagen in das Endspiel.

Der zweite Finalteilnehmer Astralis machte es etwas spannender und drehte das Best-of-Three gegen Cloud9 zu seinen Gunsten, nachdem man die erste Map abgab. Nun kommt es zum großen Aufeinandertreffen der beiden Finalisten.

Erst vor einer Woche standen sich beide Teams in der ESL Pro League gegenüber und lieferten sich ein heißes Duell. Am Ende hieß es nach zwei Maps Unentschieden, doch dazu wird es heute logischerweise nicht kommen.



Loading...

Um zirka 03:40 Uhr wird euch Daniel 'dabo0' Bürgle auf unserem Livestream begrüßen und durch die Analyse mit Matthias 'cLaun' Holländer und Sinisa 'XqzR' Mihajlovic führen.

Pünktlich um 04:00 Uhr werden dann Tobias 'Jitko' Stoll und Marvin 'Headshinsky' Wild übernehmen und das Best-of-Three casten.

Hier geht's zum Livestream


Wenn ihr mit uns über die Spiele der ELEAGUE CS:GO Premier 2017 diskutieren wollt, könnt ihr dies auf Twitter unter dem Hashtag #99ELEAGUE tun. Zusätzlich könnt ihr auch unserem Discord-Server beitreten (discord.gg/99damage) und euch dort austauschen.

Weitere Informationen findet ihr wie üblich in unserer Coverage:
ELEAGUE CS:GO Premier 2017


Verfolgt ihr ELEAGUE CS:GO Premier 2017?



Geschrieben von vdr

Ähnliche News

Kommentare


#1
Pappnase schrieb am 13.10.2017, 20:15 CEST:
Top Zeit - 4 Uhr nachts
#2
lpz3nc schrieb am 13.10.2017, 20:29 CEST:
jammern hilft nicht muss man durch
#3
Vogelfutter schrieb am 13.10.2017, 20:31 CEST:
Für Cassius Clay hat mich mein Vater früher auch mitten in der Nacht geweckt. Problem am CS ist nur, dass man nach einer Stunde nicht wieder ins Bett kann.
#4
tw1st schrieb am 13.10.2017, 20:32 CEST:
Wann hören die Leute endlich auf über die Zeit zu meckern?! Es hat seine Gründe und wenn es ein Problem für euch darstellt -> VoD!
#5
PCLg schrieb am 13.10.2017, 20:34 CEST:
Nice, halben Tag verpennt wegen krank dann kann man sich das ruhig mal geben
#6
xyr schrieb am 13.10.2017, 20:39 CEST:
kleiner Tipp: morgen früh in YouTube die Wdh./Vod ansehen ist einfacher ;)
#7
Vogelfutter schrieb am 13.10.2017, 20:52 CEST:
xyr schrieb:
kleiner Tipp: morgen früh in YouTube die Wdh./Vod ansehen ist einfacher ;)


Ich finde es nur schwer, die aufgezeichneten Sachen ohne Rückschlüsse aufs Ergebnis anzugucken. Entweder das Ergebnis steht sowieso schon neben dem Link für den Download oder es werden zwei Maps zum Download angeboten (d.h. wer Map 1 gewinnt, gewinnt auch Map 2) oder eben drei. Da kann man sich die dritte ansehen, weil von den ersten beiden Maps jede Mannschaft eine gewinnen wird.
#8
darnocism schrieb am 13.10.2017, 20:54 CEST:
Vogelfutter schrieb:
Für Cassius Clay hat mich mein Vater früher auch mitten in der Nacht geweckt. Problem am CS ist nur, dass man nach einer Stunde nicht wieder ins Bett kann.


1. heißt der gute mohammed ali
2. wie alt bist du bitte
3. soviele seiner kämpfe haben ja nu nich 1 std gedauert ;)
#9
tw1st schrieb am 13.10.2017, 21:05 CEST:
Vogelfutter schrieb:
xyr schrieb:
kleiner Tipp: morgen früh in YouTube die Wdh./Vod ansehen ist einfacher ;)


Ich finde es nur schwer, die aufgezeichneten Sachen ohne Rückschlüsse aufs Ergebnis anzugucken. Entweder das Ergebnis steht sowieso schon neben dem Link für den Download oder es werden zwei Maps zum Download angeboten (d.h. wer Map 1 gewinnt, gewinnt auch Map 2) oder eben drei. Da kann man sich die dritte ansehen, weil von den ersten beiden Maps jede Mannschaft eine gewinnen wird.


Was spricht eigentlich gegen einen Rebroadcast evtl. 2-3x an einem Wochenende? Ähnlich wird es momentan auch bei den Worlds betrieben. Wäre doch hier auch ganz angemessen wenn man zu bestimmten Zeitpunkten (mit genügend Puffer zwischen den Rebroadcasts um „Spoiler“ zu vermeiden) einfach eine Wiederholung laufen lässt.
#10
shaakeh schrieb am 13.10.2017, 21:22 CEST:
RIP Schlafrhythmus aber was solls :^)
#11
Vogelfutter schrieb am 13.10.2017, 21:39 CEST:
darnocism schrieb:
Vogelfutter schrieb:
Für Cassius Clay hat mich mein Vater früher auch mitten in der Nacht geweckt. Problem am CS ist nur, dass man nach einer Stunde nicht wieder ins Bett kann.


1. heißt der gute mohammed ali
2. wie alt bist du bitte
3. soviele seiner kämpfe haben ja nu nich 1 std gedauert ;)


1. Damals hiess der Cassius Clay. Allerdings hat er sich schon früh umbenannt, so 64 rum. Da hab ich noch nicht geguckt. Ich hab dazu aber was gefunden: "Es gibt keinen Cassius Clay mehr, auch wenn ihn die weißen Reporter noch ein paar Jahre so nennen und auch im deutschen Fernsehen noch bis in die späten 70er vor jedem Kampf von Cassius Clay alias Muhammad Ali die Rede ist."
http://www.tagesspiegel.de/themen/reportage/erinnerungen-an-muhammad-ali-i-aint-got-no-quarrel-with-them-vietcong/13689002-3.html
Das kommt dann zeitlich schon hin.
2. Ich bin 54
3. yepp
#12
Tearjerker schrieb am 14.10.2017, 01:49 CEST:
tw1st schrieb:
Wann hören die Leute endlich auf über die Zeit zu meckern?! Es hat seine Gründe und wenn es ein Problem für euch darstellt -> VoD!


Die gründe sind dumm und bei den Vods weiß man eigentlich schon wer gewinnt wenn z.b nur 2 maps da sind
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz