ANZEIGE:
Event: Der FaZe Clan und das EPICENTER22.10.2017, 18:52

Von der Nummer eins zum Wildcard-Team?

Das EPICENTER 2017 steht kurz bevor. Teams wie der FaZe Clan wurden über einen Monat in Qualifiers getestet. Montag entscheidet das letzte Spiel um die Teilnahme. Wer wird beim gut besuchten Event die Nase vorne haben? Bleibt FaZe die Nummer eins?



Ab Montag geht es mit dem EPICENTER 2017 los. Vor dem Main-Event werden in St. Petersburg die letzten zwei Teams im Wildcard-Turnier ermittelt. Mit dabei: der FaZe Clan. Kurioserweise erhielt das momentan wohl beste Team der Welt keinen direkten Invite, Teams wie Gambit Esports und Virtus.pro hingegen schon.

Loading...

Die lange Reise von FaZe begann vor mehr als einem Monat am 21.09.2017 mit einem 2:1-Sieg über BIG im ersten Best-of-Three des Closed Qualifiers. Obwohl der EU-Mix jede Series gewann und nur eine Map gegen die Deutschen verlor, qualifizierte er sich erst nach fünf Best-of-Threes für das Wildcard-Event. Darunter waren drei (!) 2:0-Siege über die Ninjas in Pyjamas.



Die letzte Hürde für die Europäer ist nun TyLoo, das ein mehr als machbares Matchup darstellt, sollten die Chinesen mit Hansel 'BnTeT' Ferdinand und Vladyslav 'bondik' Nechyporchuk nicht zu sehr überraschen. Der zweite Qualifikant wird aus dem Duell zwischen Team Liquid und Vega Squadron hervorgehen.

Loading...


Vor dem nächsten Siegeszug

FaZe ist momentan das unangefochten beste Team der Welt. Obwohl die ESL One New York 2017 und ELEAGUE CS:GO Premier 2017 die Elite um Astralis, North, SK Gaming und Co. aufgefahren hat, überrollte das Superteam seine Konkurrenten. Das Team um Nikola 'NiKo' Kovač gewann nicht nur alle der 13 Maps, ohne eine einzige zu verlieren, sondern triumphierte bis auf fünf Maps auf allen anderen einstellig.

Rückkehr an die Spitze?

Seit dem PGL Major Krakow 2017 hinkt SK Gaming seiner Siegerform aus der ersten Jahreshälfte hinterher. Aus diesem Grund haben die Brasilianer Ricardo 'boltz' Prass ausgeliehen, der beim EPICENTER 2017 für Joao 'felps' Cabral, der in der letzten Zeit eher bescheidene Leistungen zeigte, spielen wird. Der Immortals-Spieler könnte das Team zu alter Stärke zurückführen.

Der Geheimfavorit

Welches Gesicht wird G2 Esports dieses Event zeigen? Das ist die Frage, die das französische Lineup permanent umgibt. Nachdem das Team um Kenny 'kennyS' Schrub einen schwieriges Event wie die ESL Pro League Season #6-Finals oder die DreamHack Masters Malmö 2017 gewann, folgte ein Durchhänger. Die Klasse, um oben mitzuspielen, hat das stargespickte Team. Doch ist es auch ein Titelanwärter?

Teilnehmerfeld:

Unser Caster dabo0 wird euch am 23.10.2017 ab 17:00 Uhr die Partien auf unserem offiziellen Livestream präsentieren.

Weitere Informationen findet ihr wie immer in unserer Coverage.


Verfolgt ihr EPICENTER 2017?



Geschrieben von Zorkaa

Ähnliche News

Kommentare


#1
FRKYPNT schrieb am 22.10.2017, 21:06 CEST:
Gambit : Majorgewinner VP : hat große crowd=$$$ . Erklärt warum ein Faze oder nip einglasen wurde
#2
DonkeyK schrieb am 23.10.2017, 08:44 CEST:
FRKYPNT schrieb:
Gambit : Majorgewinner VP : hat große crowd=$$$ . Erklärt warum ein Faze oder nip einglasen wurde


was ist daran verwerflich? die Events finden nunmal östlich statt - es muss sich ja auch finanzieren lassen.
Wäre hier ja nicht anders, wenn bei der esl one cologne kein deutsches Team ist, ist erstmal weniger los
#3
sqidyyy schrieb am 23.10.2017, 08:49 CEST:
Kann Gambit endlich mal gegen top-Tier Teams antreten.
Wobei ich schlimmeres befürchte.

Trotzdem immer geil so Teams wie Gambit dabei zu haben. Die sind nicht so abgehoben.

mit einem Auge natürlich auch auf TyLoo, Vega und Liquid.
#4
fullfocusKira schrieb am 23.10.2017, 13:14 CEST:
DonkeyK schrieb:
FRKYPNT schrieb:
Gambit : Majorgewinner VP : hat große crowd=$$$ . Erklärt warum ein Faze oder nip einglasen wurde


was ist daran verwerflich? die Events finden nunmal östlich statt - es muss sich ja auch finanzieren lassen.
Wäre hier ja nicht anders, wenn bei der esl one cologne kein deutsches Team ist, ist erstmal weniger los


Nur zu deiner Erinnerung, auf der letzten ESL Cologne war eben kein deutsches Team eingeladen.
Dementsprechend sind die Invites die VP momentan bekommt ziemlich verwerflich, da Teams die Leistung bringen und Invites verdient hätten links liegen gelassen werden
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz