ANZEIGE:
Szene: tahsin, Kryben und Tabsen arbeiten mit FACEIT25.11.2017, 12:40

Die German Pro League geht an den Start

Ähnlich wird es wie in Schweden nun auch eine German Pro League geben. Tahsin 'tahsiN' Broschk arbeitet mit FACEIT zusammen, um deutsche Spieler zu fördern.



Am 1. Dezember, um 18:00 Uhr startet die German Pro League, die nicht nur von tahsin iniziiert wurde, sondern auch BIG-Star Johannes 'tabseN' Wodarz und Kryben vom Gamer Club Germany mit ins Boot holt.

Nicht nur Profi-Teams haben die Chance in dieser Liga anzutreten, sondern auch Amateure. Um einen Invite für die höchste Liga zu bekommen, muss man aber Teil der ersten Division in unserer 99Damage Liga Saison #7 oder im Liga-Betrieb der ESL Meisterschaft 2017 aktiv gewesen sein.

Statement Tahsin 'tahsiN' Broschk

Hey Community,

ich bin erfreut euch mitteilen zu können dass ich in Zusammenarbeit mit FACEIT, Tabsen und Kryben die German Pro League gegründet habe.
Die German Pro League wird ebenso wie die Swedish Pro League über einen Faceit Hub stattfinden.
Dieser setzt sich aus 4 Divisionen zusammen, die höchste Division ist die German Pro League Division 1 und wird invite Only. Sie wird nur Spieler beinhalten die momentan in der ersten Division der 99Damage Liga vertreten sind oder 2017 an einer Liga Phase der ESL Meisterschaft aktiv teilgenommen haben.
Die Top 10 aus der zweithöchsten Division bekommen am Ende einer Season einen Aufstieg in die oberste Division. Ausserdem bekommt die Top 3 aus der obersten Division am ende einer Season einen direkten invite zum FPL-Qualifer, eine Season geht im Normalfall einen Monat lang.


Hier wird man sich für die Liga anmelden können.


Geschrieben von Brasozial

Kommentare


#1
Lionel Kun di Higuain schrieb am 25.11.2017, 12:44 CET:
gcg tot und schon das nächste projekt am start. diesmal könnte es sogar was werden, da mit faceit natürlich eine gute plattform gegeben ist und es tatsächlich auch nette anreize gibt :)
#2
PCLg schrieb am 25.11.2017, 12:48 CET:
Nice, hoffe damit sind einige toxige Deutsche weniger in den normalen Faceit Pugs am Start, gl & hf
#3
shaakeh schrieb am 25.11.2017, 13:01 CET:
aha jetzt habt ihrs auch gerafft

die lahmen deutschen :PPPPP
#4
madtobebad schrieb am 25.11.2017, 13:04 CET:
nice
#5
Itzeman schrieb am 25.11.2017, 13:21 CET:
shaakeh schrieb:
aha jetzt habt ihrs auch gerafft

die lahmen deutschen :PPPPP


und ich habe vor nem monat gefragt gehabt im gcg thread und da wurde es partout abgelehnt, dass über faceit zu hosten.

somit beerdigen sie ihr eigenes projekt namens gcg. :D
#6
Mythos1895 schrieb am 25.11.2017, 13:26 CET:
Grundlegend eine tolle Sache, wenn diese nicht ausschließlich auf den eigenen Profit Gedanken basiert. Aber auf jeden Fall ein Blick wert.
#7
Itzeman schrieb am 25.11.2017, 13:28 CET:
Mythos1895 schrieb:
Grundlegend eine tolle Sache, wenn diese nicht ausschließlich auf den eigenen Profit Gedanken basiert. Aber auf jeden Fall ein Blick wert.


naja, jitko hatte faceit schon vor paar wochen angefragt gehabt für nen hub, hatte aber nie eine antwort bekommen. atm sieht es so aus, als wollen sie sich damit brüsten, dass sie es gemacht haben, obwohl anderen diese idee quasi von anfang an hatten und diese abspaltung und eigenen weg mit gcg nie verstanden hatten.
#8
deon7ay schrieb am 25.11.2017, 14:02 CET:
Korrekte Sache =)
#9
Itzeman schrieb am 25.11.2017, 14:31 CET:
bitte mal die news updaten, dass man das hub subscriben muss und das für 12monate 55€ kostet und man das getrennt vom supporter/premium status zahlen muss
#10
BeardBounce schrieb am 25.11.2017, 14:33 CET:
Keine Ahnung was die vergleiche mit GCG hier sollen,sind halt zwei komplett verschiedene Dinge.
#11
Itzeman schrieb am 25.11.2017, 14:36 CET:
BeardBounce schrieb:
Keine Ahnung was die vergleiche mit GCG hier sollen,sind halt zwei komplett verschiedene Dinge.


nein eben nicht. tahsin hatte gcg gegründet, damit man eine plattform hat um untereinander zu zocken. jetzt verlässt er quasi sein eigenes gescheitertes projekt
#12
ofenmeister schrieb am 25.11.2017, 14:37 CET:
Itzeman schrieb:
bitte mal die news updaten, dass man das hub subscriben muss und das für 12monate 55€ kostet und man das getrennt vom supporter/premium status zahlen muss


Bei mir kostet es 45 Euro Pro Jahr

Wer bekommt das Geld ?
#13
Itzeman schrieb am 25.11.2017, 14:39 CET:
ka, aber eigentlich müsste es laut diesem reddit post (https://www.reddit.com/r/FACEITcom/comments/7ar9zh/how_do_i_create_a_faceit_hub/) glaube ich auch subscription und 5e pro monat gehen, wenn man inv. only macht :D
#14
Killermiez schrieb am 25.11.2017, 19:16 CET:
Also GCG ist weder gescheitert noch tot, zudem ist auch Crisby einer der Gründer und wie die Zukunft für GPL aussieht muss man auch abwarten wenn man bedenkt dass ja jetzt schon sarkastische Kommentare kommen xD
Für einige mögen GCG und GPL dasselbe sein, ist es aber nur bedingt. Es gibt genug Aspekte die Beide unterscheiden und jedes Projekt hat sowohl Vor- wie auch Nachteile.
#15
k1tocs schrieb am 25.11.2017, 19:23 CET:
Killermiez schrieb:
Also GCG ist weder gescheitert noch tot, zudem ist auch Crisby einer der Gründer und wie die Zukunft für GPL aussieht muss man auch abwarten wenn man bedenkt dass ja jetzt schon sarkastische Kommentare kommen xD
Für einige mögen GCG und GPL dasselbe sein, ist es aber nur bedingt. Es gibt genug Aspekte die Beide unterscheiden und jedes Projekt hat sowohl Vor- wie auch Nachteile.


also gcg ist sowas von tot
#16
eiksch schrieb am 25.11.2017, 19:29 CET:
FACEIT Seite schrieb:
Subscribe to play in solo-queue only matches against players of similar skill level as you, ____without toxic players and cheaters_____

so wie GCG also?
#17
HideAndSeek schrieb am 25.11.2017, 20:24 CET:
Finde es gar nicht geil, dass sich da ein paar persöhnliche Leute bereichern, damit wir CS:GO spielen können.
FaceIt also Organisation für die Schaffung des Services: ja, aber habe keinerlei Anreiz da den Einzelpersonen Geld zukommen zu lassen.
#18
Itzeman schrieb am 25.11.2017, 22:42 CET:
lasst sie doch alle in die gpl gehen, dann steigt das niveau in gcg wieder und sie werden mit sicherheit deutlich mehr cheater in faceit anlocken und 5er premate lvl10er als in gcg
#19
bastii_cs schrieb am 25.11.2017, 23:49 CET:
mega geile idee jetzt muss ich erstmal wieder faceit 10 grinden sonst hab ich ja keine chance da rein zu kommen!
#20
alexRr schrieb am 26.11.2017, 14:13 CET:
Killermiez schrieb:
Also GCG ist weder gescheitert noch tot, zudem ist auch Crisby einer der Gründer und wie die Zukunft für GPL aussieht muss man auch abwarten wenn man bedenkt dass ja jetzt schon sarkastische Kommentare kommen xD
Für einige mögen GCG und GPL dasselbe sein, ist es aber nur bedingt. Es gibt genug Aspekte die Beide unterscheiden und jedes Projekt hat sowohl Vor- wie auch Nachteile.


xDD
#21
Mpire schrieb am 26.11.2017, 18:36 CET:
Killermiez schrieb:
Also GCG ist weder gescheitert noch tot, zudem ist auch Crisby einer der Gründer und wie die Zukunft für GPL aussieht muss man auch abwarten wenn man bedenkt dass ja jetzt schon sarkastische Kommentare kommen xD
Für einige mögen GCG und GPL dasselbe sein, ist es aber nur bedingt. Es gibt genug Aspekte die Beide unterscheiden und jedes Projekt hat sowohl Vor- wie auch Nachteile.


Sorry aber ich hab noch nie so lachen müssen. Alleine schon die behauptung aufzustellen das man die GPL Zukunft abwarten sollte weil die typischen trolls rumchatten ist schon hart lächerlich. Denke mal das sich viele die FPL als anreiz nehmen und es dadurch nicht aussterben wird.
#22
sebborrr schrieb am 01.12.2017, 23:08 CET:
nur gejammer und geheule.... geht doch bitte alle xbox spielen danke
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz