ANZEIGE:
Event: Die DreamHack Winter 2017 startet01.12.2017, 10:00

mouz und BIG im kuscheligen Jönköping

Es geht mal wieder nach Schweden. In Jönköping treffen sich acht Teams bei der DreamHack Winter 2017, darunter auch mousesports und BIG. Dabei könnten die beiden deutschen Organisationen bereits früh aufeinandertreffen.





Die DreamHack in Jönköping ist das traditionsreichste Turnier der eSport-Geschichte. Bereits seit 2001 messen sich dort eSportler verschiedener Titel. So auch ab Freitag wieder, diesmal allerdings komplett ohne schwedische Beteiligung. 100.000 US-Dollar stehen auf dem Spiel.

BIG und mouz erneut in einer Gruppe

Die Gruppe B ist besonders für die deutschen Fans interessant. Neben der deutschen Organisation mousesports ist auch BIG mit von der Partie. Beide Teams treffen zwar nicht zwangsläufig aufeinander, doch nur zwei der vier Teams der Gruppe kommen am Ende weiter.

mousesports trifft zu Beginn auf das Academy-Team von North. Parallel dazu muss sich BIG mit Team EnVyUs messen. Sollten beide Teams ihre Duelle gewinnen, würde das direkte Aufeinandertreffen im Winner-Bracket-Finale warten.

Loading...


Na'Vi - der große Name im Formtief

Die Gruppe A macht den Anfang mit Gambit Esports und Rise Nation. Der amtierende Major-Champion ist seit dem großen Erfolg in Krakau etwas in der Versenkung verschwunden. Trotzdem ist die DreamHack ein gutes Pflaster für das kasachische Team. So konnten Mihai 'Dosia' Stolyarov und Co. nicht nur die DreamHack Austin 2017 für sich entscheiden, sondern sie sind auch der Titelverteidiger der DreamHack Winter.

Rise Nation ist hingegen ein unbeschriebenes Blatt. In der ESEA Premier NA konnten sich die Nordamerikaner auf die Finals spielen. Sie könnten bereits in der kommenden Saison in der EPL zu sehen sein.

Loading...


Das zweite Gruppenspiel findet zwischen Natus Vincere und Heroic statt. Die Ukrainer rund um Alexander 's1mple' Kostylev konnten seit über einem Jahr keinen Titel mehr holen. Die DreamHack wird das erste Offline-Event mit dem Neuzugang Denis 'electronic' Sharipov sein.

Heroic und Na'Vi trafen bereits Mitte des Monats in der World Cyber Arena 2017 - Europe Main Stage aufeinander. Dort konnten sich die Dänen mit einem 2:0 durchsetzen und schlugen außerdem auch den möglichen Gruppengegner Gambit.

Natürlich wird 99Damage die Spieler der DreamHack Winter für euch kommentieren. Den ersten Tag übernimmt dabei XqzR.

Schreibt uns eure Gedanken zum Turnier, jetzt mit 280 Zeichen, auf Twitter unter dem Hashtag #99DHW.

Alle weiteren Informationen zum Turnier findet ihr wie üblich in unserer Coverage.


Verfolgt ihr DreamHack Winter 2017?



Geschrieben von DasiN

Ähnliche News

Kommentare


#1
Lpster schrieb am 01.12.2017, 10:30 CET:
Sollte ja mouz oder gambit machen alles andere wäre eine Überraschung!
#2
DonkeyK schrieb am 01.12.2017, 11:20 CET:
auf gehts ab gehts mouz gehts
#3
0leg schrieb am 01.12.2017, 11:56 CET:
Wird nen super Event 👍
#4
PSAIKO_Knoeris schrieb am 01.12.2017, 11:58 CET:
Seit Mykonos hat man ja wieder Erwartungen an so ein Turnier...
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz