ANZEIGE:
Event: Valve kündigt Veränderungen am Major-System für Boston-Major an13.12.2017, 20:50

Major-System überarbeitet, 24 statt 16 Teams

Valve hat eine Änderung am Major-System für das ELEAGUE Major: Boston 2018 angekündigt. Das Major wird von nun in drei Phasen ausgespielt und beinhaltet 24 Teams. Die acht zusätzlichen Teams werden ebenfalls Sticker im Spiel bekommen.




3 Phasen

Im ersten Schritt des neuen Systems wird aus dem Pool der Minor-Finalisten sowie den Challengern ein Pool gebildet, der in einer ersten Phase die New Challengers für die nächste Phase ermittelt. Im Prinzip handelt es sich hier um den früheren Offline-Qualifier, mit dem Unterschied, dass diese Teams ebenfalls ihre Sticker im Spiel haben werden.

Teilnehmer der New Challengers-Phase (12.-15. Januar 2018)

Die Top-8 dieses Pools werden ähnlich wie früher im Offline-Qualifier ermittelt und bilden zusammen mit den Legenden des PGL Major Krakow 2017 den Pool der sogenannten New Legends, die dann für die New Legends-Phase qualifiert sind. Diese ähnelt der Gruppenphase des alten Systems. Die New Challenger-Phase wird wie die New Legends-Phase in den ELEAGUE-Studios in Atlanta ausgespielt.

Teilnehmer der New Legends-Phase (19.-22. Januar 2018)
New Legends (Top-8 New Challengers-Phase)
world TBA
world TBA
world TBA
world TBA
world TBA
world TBA
world TBA
world TBA

Wieder die Hälfte der Teams aus der New Legends-Phase qualifizieren sich dann für die New Champions-Phase, die ähnlich wie früher in den Playoffs den Sieger des Boston-Majors ermittelt und vom 26.-28. Januar 2018 in der Agganis Arena in Boston ausgetragen wird.

In welchem Format die drei Phasen ausgespielt werden ist bisher unklar.

Sticker für Alle!

Anders wie bei den vorherigen Majors werden auch die Teilnehmer des umbenannten Offline-Qualifiers, der New Challenger-Phase, ihre Sticker und Signaturen der Spieler im Spiel haben. Das bestätigte Christina "burbunny" Alejandre, Vice President esports bei Turner Sports, auf Twitter.




Verfolgt ihr ELEAGUE Major: Boston 2018?



Geschrieben von cLaun

Quelle: Link

Kommentare

 
1

#1
S1m0n.de schrieb am 13.12.2017, 20:58 CET:
nice
sollten aber lieber mal das komplette quali system überarbeiten
#2
KrAyZiE_ schrieb am 13.12.2017, 21:02 CET:
Heißt das dann vielleicht Sprout Sticker? Wäre ziemlich nice!
#3
xM4RS schrieb am 13.12.2017, 21:04 CET:
KrAyZiE_ schrieb:
Heißt das dann vielleicht Sprout Sticker? Wäre ziemlich nice!


100% Sprout Sticker - und Signaturen!
#4
Chedde schrieb am 13.12.2017, 21:05 CET:
Stickermoney > Preisgeld für die meisten Teams oder nicht? Von daher nice
#5
dplEbn schrieb am 13.12.2017, 21:13 CET:
jetzt wird also noch das major gemolken bis zum geht nicht mehr. Reicht das Geld durch den key- und skin-verkauf/kauf nichtmehr? RIP :( Man hätte besser die Teams bei 16 gelassen; dafür aber mehr bo3 gespielt...
#6
7ieben schrieb am 13.12.2017, 21:20 CET:
Finde ich dahingehend gut, dass damit auch die kleineren Teams supported werden. Finde ich dahingehend schlecht, dass damit die Finalphase, stark an qualitativem Wert verliert. Würde lieber eine überarbeitete Qualiphase sehen. Aber mal sehen, wie sich dieses System am Ende beweist.
#7
BaumPow3r schrieb am 13.12.2017, 21:30 CET:
7ieben schrieb:
Finde ich dahingehend gut, dass damit auch die kleineren Teams supported werden. Finde ich dahingehend schlecht, dass damit die Finalphase, stark an qualitativem Wert verliert. Würde lieber eine überarbeitete Qualiphase sehen. Aber mal sehen, wie sich dieses System am Ende beweist.


äh nein es bleibt eig genauso wie vorher auch schon immer. Nur dass der qualifier zum major dazu zählt und dass alle sticker bekommen. Qualitativ ändert sich absolut nichts.
#8
RufusMaximus schrieb am 13.12.2017, 21:59 CET:
Gut, weil hochqualitatives Counter Strike schon viel breiter geworden ist. Schade, dass BnTeT von TyLoo nicht teilnehmen kann.. :/
#9
n1k21198 schrieb am 13.12.2017, 21:59 CET:
KrAyZiE_ schrieb:
Heißt das dann vielleicht Sprout Sticker? Wäre ziemlich nice!


nicht nur vielleicht ;) auf jeden fall sprout sticker :D
#10
Sandwichmaker schrieb am 13.12.2017, 22:01 CET:
BaumPow3r schrieb:
7ieben schrieb:
Finde ich dahingehend gut, dass damit auch die kleineren Teams supported werden. Finde ich dahingehend schlecht, dass damit die Finalphase, stark an qualitativem Wert verliert. Würde lieber eine überarbeitete Qualiphase sehen. Aber mal sehen, wie sich dieses System am Ende beweist.


äh nein es bleibt eig genauso wie vorher auch schon immer. Nur dass der qualifier zum major dazu zählt und dass alle sticker bekommen. Qualitativ ändert sich absolut nichts.


Klar ändert sich die Qualität, wenn jetzt der Qualifier kein Qualifier mehr ist, sondern schon das Major. Das verwässert leider die Leistungsdichte und das Prestige eines Majors teilweise sogar sehr stark.
#11
iamthewall schrieb am 13.12.2017, 22:09 CET:
find ich sehr geil. Bietet mehr Teams die Chance, auch wenn sich prinzipiell ja nix ändert. Aber nice :)
#12
Swani schrieb am 13.12.2017, 22:12 CET:
Bin mal gespannt was jetzt mit Tyloo passiert ohne Bntet.

Peacemaker is offiziell am 9. geleaved und am 10. November war roster lock bzgl Major. Normalerweise müsste Tyloo mit peacemaker spielen, der nichtmal mehr bei Tyloo ist, oder eben disqualifiziert werden.

Ein "notfall" sub wäre ziemlich unfair gegenüber anderen teams
#13
aKaToti schrieb am 13.12.2017, 22:21 CET:
TyLul hat doch schon das was sie erreichen wlllten erreicht - eigne Sticker :D
#14
ASJK schrieb am 13.12.2017, 22:45 CET:
mhhh würd mich interessieren wie das dann mit der pickem challenge aussieht. vielleicht mit ner New Challengers Phase die anleine ist.dann noch eine mit der New Legends Phase und der New Champions Phase zusammen?? mh
#15
dplEbn schrieb am 13.12.2017, 22:57 CET:
ASJK schrieb:
mhhh würd mich interessieren wie das dann mit der pickem challenge aussieht. vielleicht mit ner New Challengers Phase die anleine ist.dann noch eine mit der New Legends Phase und der New Champions Phase zusammen?? mh


Gold wahrscheinlich nochma ne Runde seltener als jetzt schon
#16
Crackdock schrieb am 13.12.2017, 23:08 CET:
Sandwichmaker schrieb:
BaumPow3r schrieb:
7ieben schrieb:
Finde ich dahingehend gut, dass damit auch die kleineren Teams supported werden. Finde ich dahingehend schlecht, dass damit die Finalphase, stark an qualitativem Wert verliert. Würde lieber eine überarbeitete Qualiphase sehen. Aber mal sehen, wie sich dieses System am Ende beweist.


äh nein es bleibt eig genauso wie vorher auch schon immer. Nur dass der qualifier zum major dazu zählt und dass alle sticker bekommen. Qualitativ ändert sich absolut nichts.


Klar ändert sich die Qualität, wenn jetzt der Qualifier kein Qualifier mehr ist, sondern schon das Major. Das verwässert leider die Leistungsdichte und das Prestige eines Majors teilweise sogar sehr stark.


Verliert die Weltmeisterschaft im Fußball deiner Meinung nach auch an prestige nur weil mehr Teams teilnehmen? Man könnte es auch einfach so sehen, dass ein Team welches sich gegen mehr Teams durchsetzt, unabhängig von der Qualität dieser jeweiligen den Ruhm und die Ehre noch mehr verdient hat als vorher da kleinere Gegner oft unangenehm spielen und man nun mit dem Einsatz von speziellen Taktiken noch mehr haushalten muss! Ich persönlich finde diesen move nicht schlecht da auch den weniger bekannten/großen Teams einige Chancen eingeräumt werden und somit die skilldichte immer weiter verringert wird.
#17
Sandwichmaker schrieb am 13.12.2017, 23:18 CET:
Crackdock schrieb:

Verliert die Weltmeisterschaft im Fußball deiner Meinung nach auch an prestige nur weil mehr Teams teilnehmen?


Ja tut sie.
#18
Assimilator schrieb am 13.12.2017, 23:26 CET:
Crackdock schrieb:
Sandwichmaker schrieb:
BaumPow3r schrieb:
7ieben schrieb:
Finde ich dahingehend gut, dass damit auch die kleineren Teams supported werden. Finde ich dahingehend schlecht, dass damit die Finalphase, stark an qualitativem Wert verliert. Würde lieber eine überarbeitete Qualiphase sehen. Aber mal sehen, wie sich dieses System am Ende beweist.


äh nein es bleibt eig genauso wie vorher auch schon immer. Nur dass der qualifier zum major dazu zählt und dass alle sticker bekommen. Qualitativ ändert sich absolut nichts.


Klar ändert sich die Qualität, wenn jetzt der Qualifier kein Qualifier mehr ist, sondern schon das Major. Das verwässert leider die Leistungsdichte und das Prestige eines Majors teilweise sogar sehr stark.


Verliert die Weltmeisterschaft im Fußball deiner Meinung nach auch an prestige nur weil mehr Teams teilnehmen? Man könnte es auch einfach so sehen, dass ein Team welches sich gegen mehr Teams durchsetzt, unabhängig von der Qualität dieser jeweiligen den Ruhm und die Ehre noch mehr verdient hat als vorher da kleinere Gegner oft unangenehm spielen und man nun mit dem Einsatz von speziellen Taktiken noch mehr haushalten muss! Ich persönlich finde diesen move nicht schlecht da auch den weniger bekannten/großen Teams einige Chancen eingeräumt werden und somit die skilldichte immer weiter verringert wird.


Der Vergleich war ein Fettnäpfchen, in das Du barfuß voll reingetreten bist. ;-)
Für mich ist die WM durch die Aufstockung auch sehr unattraktiv geworden.

Aber in CSGO ist das Niveau aus meiner Sicht außerhalb der Top 5-10 oftmals so eng beisammen, sodass ich diese Änderung gut finde.
#19
joekep1 schrieb am 13.12.2017, 23:27 CET:
Crackdock schrieb:
Sandwichmaker schrieb:
BaumPow3r schrieb:
7ieben schrieb:
Finde ich dahingehend gut, dass damit auch die kleineren Teams supported werden. Finde ich dahingehend schlecht, dass damit die Finalphase, stark an qualitativem Wert verliert. Würde lieber eine überarbeitete Qualiphase sehen. Aber mal sehen, wie sich dieses System am Ende beweist.


äh nein es bleibt eig genauso wie vorher auch schon immer. Nur dass der qualifier zum major dazu zählt und dass alle sticker bekommen. Qualitativ ändert sich absolut nichts.


Klar ändert sich die Qualität, wenn jetzt der Qualifier kein Qualifier mehr ist, sondern schon das Major. Das verwässert leider die Leistungsdichte und das Prestige eines Majors teilweise sogar sehr stark.


Verliert die Weltmeisterschaft im Fußball deiner Meinung nach auch an prestige nur weil mehr Teams teilnehmen? Man könnte es auch einfach so sehen, dass ein Team welches sich gegen mehr Teams durchsetzt, unabhängig von der Qualität dieser jeweiligen den Ruhm und die Ehre noch mehr verdient hat als vorher da kleinere Gegner oft unangenehm spielen und man nun mit dem Einsatz von speziellen Taktiken noch mehr haushalten muss! Ich persönlich finde diesen move nicht schlecht da auch den weniger bekannten/großen Teams einige Chancen eingeräumt werden und somit die skilldichte immer weiter verringert wird.


Das ist was komplett anderes, es ist schade, dass jetzt einfach mehr Teams eingebunden werden (wahrscheinlich um mehr Geld mit den Stickern zu machen) anstatt in der "Gruppenphase" ausschließlich Bo3 zu spielen. Dabei würden sich die starken Teams besser durchsetzten und die Playoffs bestünden nur aus Topteams, die es auch wirklich verdient haben. Dann würden auch wirklich die besten Teams und Spieler der Welt um den Pokal kämpfen und nicht Gambit oder Immortals, die ein Event später gegen Tier 100 Teams verlieren.
#20
7ieben schrieb am 13.12.2017, 23:29 CET:
BaumPow3r schrieb:
7ieben schrieb:
Finde ich dahingehend gut, dass damit auch die kleineren Teams supported werden. Finde ich dahingehend schlecht, dass damit die Finalphase, stark an qualitativem Wert verliert. Würde lieber eine überarbeitete Qualiphase sehen. Aber mal sehen, wie sich dieses System am Ende beweist.


äh nein es bleibt eig genauso wie vorher auch schon immer. Nur dass der qualifier zum major dazu zählt und dass alle sticker bekommen. Qualitativ ändert sich absolut nichts.


Vielleicht unglücklich ausgedrückt, aber dadurch, dass nun auch der "closed Qualifier" zum Part der "Finalphase" wird, verliert diese eben an Leistungsdichte.

Ganz plattes Beispiel: Wenn du zu einem Liter Apfelsaft einen Liter Wasser kippst, beinhaltet dieses Gemisch zwar immer noch die gleiche Menge an Apfelsaft, aber relativ auf die Gesamtmenge weniger Apfelsaft. ;)
#21
HySTeRi schrieb am 13.12.2017, 23:41 CET:
Wie hier wieder rumgeheult wird wegen gar nichts :D GG
#22
FRKYPNT schrieb am 13.12.2017, 23:46 CET:
Misfits sticker 🤑
#23
Fiat666 schrieb am 14.12.2017, 00:01 CET:
Also ich weiß ja nicht was hier alle so nen drama darum machen das sie das zeug umbenannt haben und es jetzt mehr verschiedene sticker gibt
#24
LucasxGER schrieb am 14.12.2017, 00:03 CET:
FRKYPNT schrieb:
Misfits sticker 🤑


;)
#25
Evyltres schrieb am 14.12.2017, 00:30 CET:
Schade, hatte ein bischen drafu spekuliert, dass Clown9 keine Sticker bekommt.
 
1
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz