ANZEIGE:
Szene: Der etwas andere Rückblick zum Jahresabschluss30.12.2017, 13:37

Es war einmal: Die DreamHack Winter 2012

Auf den Tag genau vor fünf Jahren, einem Monat und acht Tagen startete im schwedischen Jönköping die DreamHack Winter 2012 und beinhaltete als eines der ersten Events das Spiel Counter-Strike: Global Offensive. Wir schwelgen ein wenig in Erinnerungen und blicken zurück.



Die gute alte Zeit

Am 22. November 2012 bot sich für CS:GO die erste große Bühne und kein Land war prädestinierter dafür als Schweden. Die DreamHack Winter 2012 öffnete ihre Pforten und feierte zugleich ihr zehnjähriges Jubiläum.

Unter den teilnehmenden Teams fanden sich zahlreiche Namen, die auch heute noch jedem Fan ein Begriff sein sollten, auch wenn die Trikots damals noch andere waren. Die Jungs von mousesports traten mit einem britischen Lineup an, während n!faculty mit André 'Kirby' Kempa und Azmican 'asmo' Berberoglu die deutsche Flagge hochhielten.

Der gerade erst 14 Jahre alt gewordene Braxton 'swag' Pierce war ebenfalls mit seinem Team Dynamic vertreten und Nicolai 'GOD HUNDEN' Petersen zog mit den Copenhagen Wolves in die Schlacht. Ein buntes Potpourri aus heute immer noch namhaften Spielern.



Der Beginn einer Ära

Dreh- und Angelpunkt des Turnieres waren natürlich die Ninjas in Pyjamas, die 2012 ihren unglaublichen Winning-Streak von insgesamt 87 Maps und 9 Turniersiegen in Folge begannen.

Auch in Jönköping konnte Robin 'Fifflaren' Johansson und Co. niemand das Wasser reichen. Die 1.6-Legenden von ESC Gaming mit Filip 'Neo' Kubski gingen ebenso unter, wie das französische Starensemble Team VeryGames rund um Kévin 'Ex6TenZ' Droolans.

Nach einem klaren Sweep in der Gruppenphase eliminierten die Schweden zunächst die Brasilianer von ProGaming.TD, bei denen schon damals ein gewisser Lucas 'steel' Lopes dabei war und Hilfe vom legendären Raphael 'cogu' Camargo hatte - jedoch vergeblich. Auch die Briten von mouz waren kein Problem, sodass nur noch VeryGames im Finale übrig blieb.

Grand Final Map 1 - Dust2



Grand Final Map 2 - Inferno



Ende gut, alles gut

Mit dieser Machtdemonstration neigte sich das Jahr von NiP dem Ende zu und sollte zugleich der Grundstein für eine bis heute unvergessene Siegesserie werden. Auch das Jahr 2017 steht unmittelbar davor, ad acta gelegt zu werden. Wer weiß, vielleicht ereignet sich im kommenden Jahr ein ähnlicher Meilenstein der CS:GO-Historie.

© DreamHack


Verfolgt ihr DreamHack Winter 2012?



Geschrieben von vdr

Ähnliche News

Kommentare


#1
Jamie_Germany schrieb am 30.12.2017, 13:50 CET:
interessant zu sehen wer als schon mit wem gespielt hat^^
#2
riskw0w schrieb am 30.12.2017, 14:55 CET:
Die Zeit als Skins noch nicht relevant waren <3
#3
PCLg schrieb am 30.12.2017, 15:00 CET:
Interessant zu lesen als Newfag, hätte bisschen ausführlicher sein koennen aber trotzdem gute Arbeit
#4
DieWurst schrieb am 30.12.2017, 16:09 CET:
"Der gerade erst 14 Jahre alt gewordene Braxton 'swag' Pierce war ebenfalls mit seinem Team Dynamic vertreten"

Swag war damals bereits 16.

Finde die Idee gut mal Artikel über die älteren CS:GO Events zu schreiben, jedoch hätte es auch ein bisschen ausführlicher sein können. :)
#5
n1te schrieb am 30.12.2017, 16:20 CET:
Das Spiel hat sich doch ganz schön entwickelt
#6
qk-Mantis schrieb am 30.12.2017, 19:33 CET:
Die guten alten zeiten

vermisse disi <3 bester caller und taktiker mit dem ich je zusammengespielt habe.
#7
PrIsOn_FlaMez schrieb am 30.12.2017, 20:31 CET:
es wir nie wieder sowas wie NiP geben ... dazu is die heutige leistungsdichte zu hoch
#8
MBH40 schrieb am 30.12.2017, 20:58 CET:
Dafür hat Navi 2011 in den letzten 1.6 Zügen alles vernichtet
#9
Jeanboy schrieb am 30.12.2017, 21:02 CET:
Krass wie schlecht damals CH-Placement usw. war...
#10
Kirbyy schrieb am 31.12.2017, 02:06 CET:
qk-Mantis schrieb:
Die guten alten zeiten

vermisse disi &lt;3 bester caller und taktiker mit dem ich je zusammengespielt habe.


vermisse euch auch meine schatzis <3 nohomo (außer bei benny fullhomo) ♥
#11
hUNDELAAR schrieb am 31.12.2017, 09:32 CET:
Was a funny tournament. We(Cphwolves) started playing CSGO very late compared to all the other teams - I really hated CSGO in 2012/2013 :D
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz