ANZEIGE:
Qualifier: ALTERNATE aTTaX scheitert knapp und Sprout enttäuscht25.01.2018, 10:15

Deutsche Beteiligung im IEM Qualifier

Im ersten Open Qualifier für die IEM Katowice 2018 gab es zahlreiche deutsche Teams, die die Herausforderung annahmen, sich für das Großevent in Polen zu qualifizieren. Am Ende wusste nur der deutsche Meister zu überzeugen.



aTTaX scheitert knapp

Neben Sprout waren auch die Teams von EURONICS Gaming, PANTHERS Gaming und Berzerk dabei. Während Sprout schon in der Ro64 scheiterte, reichte es für die restlichen Teams immerhin bis zur Runde der letzten 32. Berzerk gab sich erst in der Overtime dem polnischen Team Kinguin geschlagen.

Einzig ALTERNATE aTTaX wusste zu überzeugen. Erst im Halbfinale war Schluss, als Nicolai 'HUNDEN' Petersen und seine Jungs im schwedischen Team Singularity ihren Meister fanden. Die Skandinavier setzten sich mit 2:1 nach Maps durch und haben damit einen Spot im Closed Qualifier sicher - genau so wie die Dänen von Heroic.



Teilnehmer IEM Katowice 2018 Closed Qualifier (03.02.-04.02.2018)


Der zweite Open Qualifier findet kommende Woche, am 31. Januar und 1. Februar, statt und ermittelt die verbliebenen beiden Spots. Weitere Informationen gibt es hier.


Verfolgt ihr IEM Katowice 2018?



Geschrieben von vdr

Quelle: Teaser-Image: ESL (Adela Sznajder)

Ähnliche News

Kommentare


#1
sqidyyy schrieb am 25.01.2018, 10:31 CET:
Hoffentlich packt es Sprout im zweiten Qualifier wenigstens die Ro32 zu erreichen.
#2
DasiN schrieb am 25.01.2018, 10:37 CET:
aTTaX hat echt starkes CS gezeigt, freut mich zu sehen.
#3
Der_Dude schrieb am 25.01.2018, 11:57 CET:
schaDE halt.

Würde mich für attax freuen wenn sie international mal wieder ein kleines Ausrufezeichen setzten könnten. die ELEAGUE teilnahme ist ja auch schon etwas länger her. dazwischen kam nich wirklich was oder?
#4
Jamie_Germany schrieb am 25.01.2018, 12:17 CET:
Der_Dude schrieb:
schaDE halt.

Würde mich für attax freuen wenn sie international mal wieder ein kleines Ausrufezeichen setzten könnten. die ELEAGUE teilnahme ist ja auch schon etwas länger her. dazwischen kam nich wirklich was oder?


kam nur hunden dazu
ansonsten kam nix xD
#5
Jack Johnson. schrieb am 25.01.2018, 12:55 CET:
DasiN schrieb:
aTTaX hat echt starkes CS gezeigt, freut mich zu sehen.


naja wenn das ihr anpruch ist gegen ein neues singularity lineup zu verlieren
#6
d.Impact schrieb am 25.01.2018, 13:20 CET:
Wenn ich richtig gesehen habe kommen nur 4 Teams beim Closed Qualifier weiter.
Ich denke mal an Mouz,Navi,Fnatic, Gambit/North/Envy/BIG.
Da würde doch kein Deutsches Team außer Big eine Chance haben.
#7
Rensing1 schrieb am 25.01.2018, 13:47 CET:
d.Impact schrieb:
Wenn ich richtig gesehen habe kommen nur 4 Teams beim Closed Qualifier weiter.
Ich denke mal an Mouz,Navi,Fnatic, Gambit/North/Envy/BIG.
Da würde doch kein Deutsches Team außer Big eine Chance haben.


Allein schon auf so einem Niveau mal zu spielen, bringt einem jungen Team wirklich viel. Selbst wenn man da auf die Klatsche bekommt, aber wegen der Erfahrung lohnt es sich auf jeden Fall.
#8
mrHijDen schrieb am 25.01.2018, 16:35 CET:
d.Impact schrieb:
Wenn ich richtig gesehen habe kommen nur 4 Teams beim Closed Qualifier weiter.
Ich denke mal an Mouz,Navi,Fnatic, Gambit/North/Envy/BIG.
Da würde doch kein Deutsches Team außer Big eine Chance haben.


Nicht mal big hätte eine Chance leider
#9
1112Leon schrieb am 25.01.2018, 20:16 CET:
mrHijDen schrieb:
d.Impact schrieb:
Wenn ich richtig gesehen habe kommen nur 4 Teams beim Closed Qualifier weiter.
Ich denke mal an Mouz,Navi,Fnatic, Gambit/North/Envy/BIG.
Da würde doch kein Deutsches Team außer Big eine Chance haben.


Nicht mal big hätte eine Chance leider


Sicher? Gambit, Mouz und Fnatic sind (vielleicht) eine Nummer zu hoch, aber die anderen?
Und selbst wenn, auch ein Fnatic sollte für BIG machbar sein.
#10
PidermaN schrieb am 30.01.2018, 17:20 CET:
1112Leon schrieb:
mrHijDen schrieb:
d.Impact schrieb:
Wenn ich richtig gesehen habe kommen nur 4 Teams beim Closed Qualifier weiter.
Ich denke mal an Mouz,Navi,Fnatic, Gambit/North/Envy/BIG.
Da würde doch kein Deutsches Team außer Big eine Chance haben.


Nicht mal big hätte eine Chance leider


Sicher? Gambit, Mouz und Fnatic sind (vielleicht) eine Nummer zu hoch, aber die anderen?
Und selbst wenn, auch ein Fnatic sollte für BIG machbar sein.


"vielleicht" stimmt big hat nach dem ersten major auch weltklasse performance abgeliefert im gegensatz zu gambit mouz und fnatic da kann man schon dran zweifeln..
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz