ANZEIGE:
Event: Die Finalisten des ELEAGUE Majors 2018 stehen fest28.01.2018, 03:58

USA USA!!! Cloud9 steht zum ersten Mal im Finale eines Majors

Eines steht bereits fest. Es wird einen neuen Major-Champion geben. Nachdem sich FaZe gegen Na`Vi durchsetzen konnte, machte es ihnen Cloud9 gleich und zieht nach einem Sieg gegen SK Gaming ins Finale des Majors ein.



Coverage presented by



SK Gaming chancenlos auf Mirage

Trotz Stand-In zeigte sich SK Gaming stark im Turnier und ging auch gegen Cloud9 als leichter Favorit ins Rennen. Auf Mirage waren es aber die Nordamerikaner, die am Drücker waren, ganz zur Freude des heimischen Publikums. C9 ließ den Brasilianern keiner Chance und gewann die erste Map mit 16:3.

Umgekehrtes Bild auf Cobblestone

Der Pick von SK Gaming sollte die Fronten wieder verschieben. Die Brasilianer legten mit sieben Runden in Folge vor. Davon ließen sich Tarik 'tarik' Celik und Co. aber nicht beeindrucken und gewannen ihrerseits sieben aufeinanderfolgende Runden, ehe SK Gaming die letzte der Hälfte für sich entscheiden konnte. Danach gab es nichts mehr zu lachen für die Nordamerikaner. SK gewann Cobble mit 16:8. Dabei machte besonders Fernando 'fer' Alvarenga, mit 27 Kills und 113,8 ADR, eine gute Figur.



C9 lebt den Major-Traum

Die letzte und entscheidende Map war Inferno und hier drehte C9 und vor allem tarik richtig auf. Der In-Game-Leader entschied die ersten Runden auf der CT-Seite fast im Alleingang. Mit 12:3 gingen die Nordamerikaner in Halbzeit. Jede Runde wurde auf den Rängen mit tosendem Applaus gefeiert. Am Ende gewinnt Cloud9 mit 16:9.



Cloud9 steht damit zum allerersten Mal im Finale eines Majors und trifft dort um 20:00 Uhr auf den FaZe Clan. Nikola 'NiKo' Kovač hat bereits eine Kampfansage an das Heimteam verschickt.



Für das Finale haben wir für euch eine ganz besondere Caster-Kombination. Muxor und Hostor werden für das Spektakel kommentieren.



Loading...


Wer gewinnt das große Finale in Boston?

Wenn ihr mit uns über das ELEAGUE Major: Boston 2018 diskutieren wollt, benutzt auf Twitter einfach den Hashtag #99Major. Zusätzlich könnt ihr auch unserem Discord-Server beitreten (discord.gg/99damage) und euch dort austauschen.

Weitere Informationen findet ihr wie immer in unseren Coverages:
ELEAGUE Major: Boston 2018
ELEAGUE Major: Boston 2018 Regional Minor Championships


Verfolgt ihr ELEAGUE Major: Boston 2018?



Geschrieben von DasiN

Ähnliche News

Kommentare

 
1

#1
GummiBaer89 schrieb am 28.01.2018, 04:03 CET:

[url=https://picload.org/view/ddpdolpr/20180128034548_1.jpg.html][img]https://picload.org/thumbnail/ddpdolpr/20180128034548_1.jpg[/img][/url]


Und meine Tipps waren bisher Rigchtig :D
#2
GummiBaer89 schrieb am 28.01.2018, 04:06 CET:
#3
iamthewall schrieb am 28.01.2018, 04:39 CET:
wasn geiles Game, was ne geile Stimmung :)
#4
kinnaJ schrieb am 28.01.2018, 08:04 CET:
Danke C9.. Pick'Em wieder kein Gold ^^
#5
Crackdock schrieb am 28.01.2018, 08:27 CET:
Freut mich sehr für Cloud9 aber am meisten freue ich mich das Hostor wieder dabei ist!! <3
#6
TonyF schrieb am 28.01.2018, 09:57 CET:
Bin ein absolut neutraler Zuschauer. Muss mich manchmal echt wunder welche Ergebnisse zu stande kommen. Da fragt man sich echt ob alles immer mit rechten Dingen zugeht. Ist jetzt nicht nur auf dieses Match bezogen.
#7
NoswearBG schrieb am 28.01.2018, 10:24 CET:
TonyF schrieb:
Bin ein absolut neutraler Zuschauer. Muss mich manchmal echt wunder welche Ergebnisse zu stande kommen. Da fragt man sich echt ob alles immer mit rechten Dingen zugeht. Ist jetzt nicht nur auf dieses Match bezogen.


Welche "ach so merkwürdigen" Ergebnisse sind denn deiner Meinung nach zustande gekommen? wundert dich ein starkes C9 was das ganze Stadion hinter sich hat?
#8
frigson schrieb am 28.01.2018, 10:32 CET:
Hoffentlich sucked FaZe richtig hart rein. Nur um Niko heulen zu sehen. Gönne es Cloud 9 aber auch richtig zuhause den Titel zu holen
#9
JohnnyPeng schrieb am 28.01.2018, 10:33 CET:
Alles Psychologie.

Wenn die Crowd dich so vorwärts peitscht, dann bist du auch mal over confident. Will die Leistung von Stewie und Co. nicht schmälern, aber würde dieses Event in Europa ausgetragen werden, wären sie nicht im Finale.
#10
quaing schrieb am 28.01.2018, 10:41 CET:
Super-Playoffs!!! vor allem Tag 2 war der Hammer!!

Ich gönne es Cloud9, daß somit das so kritisierte "amerikanische" CS in den Finals steht - Toll! Ich drück ihnen die Daumen.

Auch ein fettes Lob an alle 4 Caster: Jitko, XqzR und die beiden "Gäste" Muxor und Hostor; es war eine echte Freude, Euch Vieren zuzuhören - sachlich, kompetent, witzig und sehr emotional.

Herrn Wild's und Herrn Goellert's kindisches Gegackere und keuchendes Gekichere habe ich NICHT vermisst. Darf gerne so bleiben.

Muxor wird wohl leider weiterhin nur eine Gastrolle spielen; aber was ist mit Horstor? Hoffe doch stark auf ein baldiges Comeback :)
#11
supersachs schrieb am 28.01.2018, 11:21 CET:
quaing schrieb:
Super-Playoffs!!! vor allem Tag 2 war der Hammer!!

Ich gönne es Cloud9, daß somit das so kritisierte "amerikanische" CS in den Finals steht - Toll! Ich drück ihnen die Daumen.

Auch ein fettes Lob an alle 4 Caster: Jitko, XqzR und die beiden "Gäste" Muxor und Hostor; es war eine echte Freude, Euch Vieren zuzuhören - sachlich, kompetent, witzig und sehr emotional.

Herrn Wild's und Herrn Goellert's kindisches Gegackere und keuchendes Gekichere habe ich NICHT vermisst. Darf gerne so bleiben.

Muxor wird wohl leider weiterhin nur eine Gastrolle spielen; aber was ist mit Horstor? Hoffe doch stark auf ein baldiges Comeback :)


+1
#12
Slin1 inmemoriesof Fiffy schrieb am 28.01.2018, 11:24 CET:
supersachs schrieb:
quaing schrieb:
Super-Playoffs!!! vor allem Tag 2 war der Hammer!!

Ich gönne es Cloud9, daß somit das so kritisierte "amerikanische" CS in den Finals steht - Toll! Ich drück ihnen die Daumen.

Auch ein fettes Lob an alle 4 Caster: Jitko, XqzR und die beiden "Gäste" Muxor und Hostor; es war eine echte Freude, Euch Vieren zuzuhören - sachlich, kompetent, witzig und sehr emotional.

Herrn Wild's und Herrn Goellert's kindisches Gegackere und keuchendes Gekichere habe ich NICHT vermisst. Darf gerne so bleiben.

Muxor wird wohl leider weiterhin nur eine Gastrolle spielen; aber was ist mit Horstor? Hoffe doch stark auf ein baldiges Comeback :)


+1


hatte mich auch sehr gefreut Horstor und Mux0r wieder zu hören, besten Caster von 99.
Hoffe, dass beide in nächster Zeit wieder mehr Zeit investieren können in das Streamen und dass es bei Horstor wieder aufwärts geht. Er ist und bleibt einer der Besten!! Fettes Lob an alle
#13
Grimaldus schrieb am 28.01.2018, 11:37 CET:
Da kann ich mich nur anschließen, toller Tag, tolle Spiele, allen voran SK vs. Fnatic.

Das schönste am ganzen Major ist aber Muxor und Horstor zu sehen, grandioser Cast und ich hoffe es geht Horstor gut. Es wäre unglaublich schön ihn wieder häufiger zu sehen, natürlich in seinem Tempo.

An dieser Stelle herzliche Grüße an die beiden.
#14
lebo20 schrieb am 28.01.2018, 11:39 CET:
frigson schrieb:
Hoffentlich sucked FaZe richtig hart rein. Nur um Niko heulen zu sehen. Gönne es Cloud 9 aber auch richtig zuhause den Titel zu holen


Niko wird bestimmt auch rumheulen wenn er am Ende des Monats auf sein Konto schaut ;)
#15
Swani schrieb am 28.01.2018, 12:01 CET:
TonyF schrieb:
Bin ein absolut neutraler Zuschauer. Muss mich manchmal echt wunder welche Ergebnisse zu stande kommen. Da fragt man sich echt ob alles immer mit rechten Dingen zugeht. Ist jetzt nicht nur auf dieses Match bezogen.


Komisch dass man nach 13h, nem vorherigen 5h bo3 nich seine beste Leistung abrufen kann.. sollte dringendst überdacht werden das schefuling.
Kein Mensch der Welt braucht ne Woche Vorbereitungszeit, womit sie die lange Pause rechtfertigen.
Sollen einfach mittwoch donnerstag jeweils 2 VF, freitag frei, samstag 2 HF und sonntag finale.
schade dass en major an sowas leiden muss
#16
riskovic schrieb am 28.01.2018, 12:14 CET:
Swani schrieb:
TonyF schrieb:
Bin ein absolut neutraler Zuschauer. Muss mich manchmal echt wunder welche Ergebnisse zu stande kommen. Da fragt man sich echt ob alles immer mit rechten Dingen zugeht. Ist jetzt nicht nur auf dieses Match bezogen.


Komisch dass man nach 13h, nem vorherigen 5h bo3 nich seine beste Leistung abrufen kann.. sollte dringendst überdacht werden das schefuling.
Kein Mensch der Welt braucht ne Woche Vorbereitungszeit, womit sie die lange Pause rechtfertigen.
Sollen einfach mittwoch donnerstag jeweils 2 VF, freitag frei, samstag 2 HF und sonntag finale.
schade dass en major an sowas leiden muss


+1, da muss ich Swani zustimmen.
#17
PCLg schrieb am 28.01.2018, 14:12 CET:
riskovic schrieb:
Swani schrieb:
TonyF schrieb:
Bin ein absolut neutraler Zuschauer. Muss mich manchmal echt wunder welche Ergebnisse zu stande kommen. Da fragt man sich echt ob alles immer mit rechten Dingen zugeht. Ist jetzt nicht nur auf dieses Match bezogen.


Komisch dass man nach 13h, nem vorherigen 5h bo3 nich seine beste Leistung abrufen kann.. sollte dringendst überdacht werden das schefuling.
Kein Mensch der Welt braucht ne Woche Vorbereitungszeit, womit sie die lange Pause rechtfertigen.
Sollen einfach mittwoch donnerstag jeweils 2 VF, freitag frei, samstag 2 HF und sonntag finale.
schade dass en major an sowas leiden muss


+1, da muss ich Swani zustimmen.


fallen schreibt dazu
"Nothing to do with the defeat but please stop putting one quarters at saturday with semis!"
finde das auch schade, hätte gerne beide Teams bei 100% gesehen, wenn ich mich nicht verrechnet habe hat SK an einem Tag mehr als 160 Runden CS gespielt. ist für mich aber auch schwierig einzuschätzen in wie fern das für jemanden der das hauptberuflich macht ein Handicap darstellt, ich weiß nur das ich dann nicht mehr ordentlich spielen koennte
#18
FRKYPNT schrieb am 28.01.2018, 14:15 CET:
Swani schrieb:
TonyF schrieb:
Bin ein absolut neutraler Zuschauer. Muss mich manchmal echt wunder welche Ergebnisse zu stande kommen. Da fragt man sich echt ob alles immer mit rechten Dingen zugeht. Ist jetzt nicht nur auf dieses Match bezogen.


Komisch dass man nach 13h, nem vorherigen 5h bo3 nich seine beste Leistung abrufen kann.. sollte dringendst überdacht werden das schefuling.
Kein Mensch der Welt braucht ne Woche Vorbereitungszeit, womit sie die lange Pause rechtfertigen.
Sollen einfach mittwoch donnerstag jeweils 2 VF, freitag frei, samstag 2 HF und sonntag finale.
schade dass en major an sowas leiden muss


Nein ihr müsst gethrowt haben (kappa)
#19
Jensenmeister schrieb am 28.01.2018, 14:21 CET:
FRKYPNT schrieb:
Swani schrieb:
[quote=TonyF]Bin ein absolut neutraler Zuschauer. Muss mich manchmal echt wunder welche Ergebnisse zu stande kommen. Da fragt man sich echt ob alles immer mit rechten Dingen zugeht. Ist jetzt nicht nur auf dieses Match bezogen.


Komisch dass man nach 13h, nem vorherigen 5h bo3 nich seine beste Leistung abrufen kann.. sollte dringendst überdacht werden das schefuling.
Kein Mensch der Welt braucht ne Woche Vorbereitungszeit, womit sie die lange Pause rechtfertigen.
Sollen einfach mittwoch donnerstag jeweils 2 VF, freitag frei, samstag 2 HF und sonntag finale.
schade dass en major an sowas leiden muss

+1
#20
gibpfoetchen schrieb am 28.01.2018, 15:07 CET:
Grimaldus schrieb:
Da kann ich mich nur anschließen, toller Tag, tolle Spiele, allen voran SK vs. Fnatic.

Das schönste am ganzen Major ist aber Muxor und Horstor zu sehen, grandioser Cast und ich hoffe es geht Horstor gut. Es wäre unglaublich schön ihn wieder häufiger zu sehen, natürlich in seinem Tempo.

An dieser Stelle herzliche Grüße an die beiden.


+
#21
Tearjerker schrieb am 28.01.2018, 15:14 CET:
Wie kann man sich eigentlich aufregen das sk 2 bo3 an einem Tag spielen musste, das war bisher bei jedem major so das 1 Team 2 bo3 am gleichen tag machen musste
#22
NaKr0tic schrieb am 28.01.2018, 15:32 CET:
JohnnyPeng schrieb:
Alles Psychologie.

Wenn die Crowd dich so vorwärts peitscht, dann bist du auch mal over confident. Will die Leistung von Stewie und Co. nicht schmälern, aber würde dieses Event in Europa ausgetragen werden, wären sie nicht im Finale.


Dieser Moment, wenn Leute nur scheiße schreiben.
#23
riskovic schrieb am 28.01.2018, 15:39 CET:
Tearjerker schrieb:
Wie kann man sich eigentlich aufregen das sk 2 bo3 an einem Tag spielen musste, das war bisher bei jedem major so das 1 Team 2 bo3 am gleichen tag machen musste


Ich weiß nicht welche Major's du schaust aber ESL ONE Events werden vernünftig geplant, sind halt hauptsächlich Eleague Major die nichts auf die reihe bekommen ! Mal abgesehen vom Zeitplan, die Technik dieses Jahr war teilweise auch für den ar*** ^^
#24
Assimilator schrieb am 28.01.2018, 15:49 CET:
riskovic schrieb:
Tearjerker schrieb:
Wie kann man sich eigentlich aufregen das sk 2 bo3 an einem Tag spielen musste, das war bisher bei jedem major so das 1 Team 2 bo3 am gleichen tag machen musste


Ich weiß nicht welche Major's du schaust aber ESL ONE Events werden vernünftig geplant, sind halt hauptsächlich Eleague Major die nichts auf die reihe bekommen ! Mal abgesehen vom Zeitplan, die Technik dieses Jahr war teilweise auch für den ar*** ^^


Falsch. Oder zumindest nicht richtig.
Bei den anderen Majors war es häufig so, dass beide Halbfinals und das Finale an einem Tag ausgetragen wurden. Den Nachteil hatte hier meiner Meinung nach auch immer die Mannschaft die das 2. Halbfinale gespielt hat und direkt im Anschluss erneut ran musste.

Falls Du an meiner Aussage zweifelst, checke doch den Majorverlauf hier auf 99Damage: https://csgo.99damage.de/de/statics/majorverlauf
#25
Assimilator schrieb am 28.01.2018, 15:54 CET:
P.S. Bei anderen Majors war es dann wiederum so, dass Halbfinale und Finale getrennt gespielt wurden, dafür aber eines der Viertelfinals am Halbfinaltag ausgetragen wurde.
Und das war unabhängig vom Veranstalter (ELEAGUE, ESL, PGL).

Trotzdem sollte man sich da was überlegen.
 
1
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz