ANZEIGE:
Event: Erste Gruppenphase bei den WESG World Finals ist gespielt14.03.2018, 14:20

SK Gaming unterliegt - BIG kommt weiter *Update*

Das war der erhoffte Paukenschlag für BIG in China bei den WESG 2017. Die deutsche Auswahl erkämpft sich einen Spot in der zweiten Gruppenphase und schlägt ganz nebenbei den großen Favoriten SK Gaming. Bereits morgen beginnt die nächste Runde.



*Update - 14:20 Uhr*

Die Aufteilung der zweiten Gruppenphase wurde seitens der WESG bekanntgegeben. Demnach bilden sich die vier Gruppen wie folgt:
Loading...



*Ursprüngliche Meldung - 11:40 Uhr*



BIG schlägt SK

Es ist vollbracht! 16:11 der Endstand auf Train und die Erleichterung auf den Gesichtern der BIG-Spieler ist deutlich zu erkennen. Die Deutschen schlagen die Brasilianer von SK Gaming und ziehen in Runde zwei ein. Vor allem Johannes 'nex' Maget lieferte eine Weltklasseleistung ab. Mit 30 Kills und einigen Highlight-Szenen fegte er die Brasilianer förmlich im Alleingang vom Server.

Aber auch die beiden Neuzugänge zeigten eine gute Leistung! Besonders Niels 'luckeRRR' Jasiek spielte ein sicheres Match an der AWP und zeigte heute den Weltstars Gabriel 'FalleN' Toledo und Marcelo 'coldzera' David ihre Grenzen auf.

Delays machen das Turnier zur Hängepartie

Die Turnierumstände machten es luckeRRR und seinen Mates nicht leicht, denn immer wieder brachten lange Delays, hervorgerufen durch Netzwerkprobleme, die Spieler aus dem Rhythmus.

Doch gob und Co. ließen sich nicht aus der Ruhe bringen. Motivationsschübe, auch durch Coach Nikola 'LEGIJA' Ninic, halfen allen Spielern, ihren Fokus zu behalten und den Sieg nicht aus den Augen zu verlieren.

Die Belohnung: Der Sieg gegen eines der besten Teams der Welt und das damit verbundene Turnier-Aus für SK Gaming. Denn im ersten Gruppenspiel verloren die Brasilianer rund um Gabriel 'FalleN' Toledo gegen das russische Mix-Team.

Die Chinesen von NEW4 sind kurzerhand nicht angetreten. Somit stehen für SK am Ende nur ein Def-Win sowie zwei Niederlagen zu Buche.

Das deutsche Team BIG schlägt den Favoriten SK Gaming bei den WESG Finals


Auch Russland wird geschlagen

Beim eher weniger wichtigen Gruppenspiel gegen Team Russia war der Ausgang lediglich für das Seeding der zweiten Runde entscheidend. Dennoch konnte BIG auch in dieser Partie über lange Strecken überzeugen und siegte am Ende mit 16:13. Damit beenden die Deutschen die erste Gruppenphase auf Platz 1.

Loading...

Wenn ihr mit uns über die Spiele der WESG diskutieren wollt, benutzt auf Twitter einfach den Hashtag #99WESG. Zusätzlich könnt ihr auch unserem Discord-Server beitreten (discord.gg/99damage) und euch dort austauschen.

Weitere Informationen findet ihr wie immer in unserer Coverage.


Geschrieben von Brasozial

Ähnliche News

Kommentare

 
1

#1
Knarre schrieb am 14.03.2018, 11:46 CET:
Sk hat halt einfach kein bock mehr... Wird ab Sommer bei einer neuen Orga dann schlagartig besser
#2
zooca schrieb am 14.03.2018, 11:48 CET:
SK hatte wohl bock
#3
dnS-. schrieb am 14.03.2018, 11:50 CET:
Knarre schrieb:
Sk hat halt einfach kein bock mehr... Wird ab Sommer bei einer neuen Orga dann schlagartig besser


Ja klar SK hat kein Bock Geld abzusahnen ^^
#4
Cpt.Andre schrieb am 14.03.2018, 11:55 CET:
Respekt an die Teams aus Gruppe E und H. Mussten echt alles geben um weiter zu kommen ( ͡° ͜ʖ ͡°)
#5
Jack Johnson. schrieb am 14.03.2018, 11:55 CET:
Jon4s schrieb:
Knarre schrieb:
Sk hat halt einfach kein bock mehr... Wird ab Sommer bei einer neuen Orga dann schlagartig besser


Ja bestimmt xD Vor dem Major noch sagen, dass Sie sich lieber auf WESG Konzentrieren und dann auch noch ewig Bootcampen damit man 0:2 raus fliegt aaaaaaalles klar


die haben vor 30 stunden noch fpl gezockt

ka warum man so spät anreisen muss... war abzusehen das die das ding nicht gewinnen
#6
keev10 schrieb am 14.03.2018, 12:00 CET:
keine ahnung was die da machen. fallen sagte dass das für sie das momentan wichtigste turnier überhaupt ist und dass sie nur dafür trainiert haben und dann so eine leistung :D
#7
PCLg schrieb am 14.03.2018, 12:09 CET:
Jetzt spielt BIG wieder ein gutes Turnier und wird von der deutschen Community wieder ein Jahr lang bei jedem Turnier als Titelkandidat gesehen, fuck
#8
Elliot123 schrieb am 14.03.2018, 12:13 CET:
keev10 schrieb:
keine ahnung was die da machen. fallen sagte dass das für sie das momentan wichtigste turnier überhaupt ist und dass sie nur dafür trainiert haben und dann so eine leistung :D


Gute Leistung funktioniert nicht auf Knopfdruck. Die sind einfach überspielt + späte Anreise, während es für Big sehr wahrscheinlich das Turnier des Jahres, wenn nicht des Lebens ist. Es war wohl noch nie so einfach, so viel Geld zu verdienen.
#9
slave1337 schrieb am 14.03.2018, 12:15 CET:
keev10 schrieb:
keine ahnung was die da machen. fallen sagte dass das für sie das momentan wichtigste turnier überhaupt ist und dass sie nur dafür trainiert haben und dann so eine leistung :D


Als ob er das wirklich so gemeint hat... Das war einfach ein Statement an Valve, dass die das Preisgeld mal weiter hochschrauben sollten...
#10
xoykken schrieb am 14.03.2018, 12:22 CET:
keev10 schrieb:
keine ahnung was die da machen. fallen sagte dass das für sie das momentan wichtigste turnier überhaupt ist und dass sie nur dafür trainiert haben und dann so eine leistung :D


Das nennt man täuschen.Damit SK nicht denkt das sie nur am rumtrollen sind.Sie wollen warscheinlich ziemlich schnell raus aus SK :). Die Menschen aus Brasilien sind dafür bekannt ganz gute schwalben zu benutzen (lach)
#11
Olsen schrieb am 14.03.2018, 12:23 CET:
Elliot123 schrieb:
keev10 schrieb:
keine ahnung was die da machen. fallen sagte dass das für sie das momentan wichtigste turnier überhaupt ist und dass sie nur dafür trainiert haben und dann so eine leistung :D


Gute Leistung funktioniert nicht auf Knopfdruck. Die sind einfach überspielt + späte Anreise, während es für Big sehr wahrscheinlich das Turnier des Jahres, wenn nicht des Lebens ist. Es war wohl noch nie so einfach, so viel Geld zu verdienen.


Du unterschätzt wohl das Teilnehmerfeld... mit Fnatic, Cloud9 und Sk z.B sind genug Weltklasse Teams dabei. BIG spielt herausragend und ich glaube weniger, dass dieses Turnier ihr Turnier des Lebens ist... Sk haben sie schonmal geschlagen und sind auch immer in der Lage so welche Teams zu schlagen. BIG hat meiner Meinung nach an den richtigen Schrauben gedreht und so langsam merkt man die bessere Firepower plus den mit einer der besten IGL der Welt! Natürlich spielt so eine späte Anreise eine Rolle aber ich denke, dass BIG das auch mit einem voll anwesendem Sk gut und gerne gewonnen hätte.
#12
keev10 schrieb am 14.03.2018, 12:28 CET:
Olsen schrieb:
Elliot123 schrieb:
keev10 schrieb:
keine ahnung was die da machen. fallen sagte dass das für sie das momentan wichtigste turnier überhaupt ist und dass sie nur dafür trainiert haben und dann so eine leistung :D


Gute Leistung funktioniert nicht auf Knopfdruck. Die sind einfach überspielt + späte Anreise, während es für Big sehr wahrscheinlich das Turnier des Jahres, wenn nicht des Lebens ist. Es war wohl noch nie so einfach, so viel Geld zu verdienen.


Du unterschätzt wohl das Teilnehmerfeld... mit Fnatic, Cloud9 und Sk z.B sind genug Weltklasse Teams dabei. BIG spielt herausragend und ich glaube weniger, dass dieses Turnier ihr Turnier des Lebens ist... Sk haben sie schonmal geschlagen und sind auch immer in der Lage so welche Teams zu schlagen. BIG hat meiner Meinung nach an den richtigen Schrauben gedreht und so langsam merkt man die bessere Firepower plus den mit einer der besten IGL der Welt! Natürlich spielt so eine späte Anreise eine Rolle aber ich denke, dass BIG das auch mit einem voll anwesendem Sk gut und gerne gewonnen hätte.


+1
#13
Baumwollaugen Johannes schrieb am 14.03.2018, 12:34 CET:
xoykken schrieb:
keev10 schrieb:
keine ahnung was die da machen. fallen sagte dass das für sie das momentan wichtigste turnier überhaupt ist und dass sie nur dafür trainiert haben und dann so eine leistung :D


Das nennt man täuschen.Damit SK nicht denkt das sie nur am rumtrollen sind.Sie wollen warscheinlich ziemlich schnell raus aus SK :). Die Menschen aus Brasilien sind dafür bekannt ganz gute schwalben zu benutzen (lach)


So ein Bullshit. Immerhin geht es hier um 800k Preisgeld für den ersten Platz. Spekulationen bezüglich der Orga hin oder her.
#14
Jack Johnson. schrieb am 14.03.2018, 12:49 CET:
Olsen schrieb:
Elliot123 schrieb:
keev10 schrieb:
keine ahnung was die da machen. fallen sagte dass das für sie das momentan wichtigste turnier überhaupt ist und dass sie nur dafür trainiert haben und dann so eine leistung :D


Gute Leistung funktioniert nicht auf Knopfdruck. Die sind einfach überspielt + späte Anreise, während es für Big sehr wahrscheinlich das Turnier des Jahres, wenn nicht des Lebens ist. Es war wohl noch nie so einfach, so viel Geld zu verdienen.


Du unterschätzt wohl das Teilnehmerfeld... mit Fnatic, Cloud9 und Sk z.B sind genug Weltklasse Teams dabei. BIG spielt herausragend und ich glaube weniger, dass dieses Turnier ihr Turnier des Lebens ist... Sk haben sie schonmal geschlagen und sind auch immer in der Lage so welche Teams zu schlagen. BIG hat meiner Meinung nach an den richtigen Schrauben gedreht und so langsam merkt man die bessere Firepower plus den mit einer der besten IGL der Welt! Natürlich spielt so eine späte Anreise eine Rolle aber ich denke, dass BIG das auch mit einem voll anwesendem Sk gut und gerne gewonnen hätte.


vor ner woche hieß es doch noch das sie nichts verändert haben und immernoch den gleichen mist wie vorher spielen

jetzt gewinnen sie ein bo1 gegen ein formschwaches sk und schon ist alles super?
#15
Olsen schrieb am 14.03.2018, 12:53 CET:
Baumwollaugen Johannes schrieb:
xoykken schrieb:
keev10 schrieb:
keine ahnung was die da machen. fallen sagte dass das für sie das momentan wichtigste turnier überhaupt ist und dass sie nur dafür trainiert haben und dann so eine leistung :D


Das nennt man täuschen.Damit SK nicht denkt das sie nur am rumtrollen sind.Sie wollen warscheinlich ziemlich schnell raus aus SK :). Die Menschen aus Brasilien sind dafür bekannt ganz gute schwalben zu benutzen (lach)


So ein Bullshit. Immerhin geht es hier um 800k Preisgeld für den ersten Platz. Spekulationen bezüglich der Orga hin oder her.


Sehe ich absolut genauso. Aber es ist krass wie unterschiedlich so welche Schwächephasen von der Community beschrieben werden. Bei Sk Gaming ist es nur weil die aus der Orga rauswollen, was vorne und hinten aber keinen Sinn macht wenn es um 800k geht.. da spielt die orga wirklich keine Rolle. Und bei BIG wird direkt reingehatet, von wegen One-Hit-Wonder und Bug-Clan.. und Sk gehört in letzter Zeit meiner Meinung nach bei weitem nicht mehr zu den besten Teams der Welt. Dafür zeigen sie zu wenig Leistung! Sie verlieren beim Major und sagen lieber das sie sich auf Wesg vorbereitet haben, damit es nicht so krass klingt. Und jetzt ist die Ausrede eine zu späte Anreise.. also wirklich...
#16
Itzeman schrieb am 14.03.2018, 13:28 CET:
Olsen schrieb:
Baumwollaugen Johannes schrieb:
xoykken schrieb:
keev10 schrieb:
keine ahnung was die da machen. fallen sagte dass das für sie das momentan wichtigste turnier überhaupt ist und dass sie nur dafür trainiert haben und dann so eine leistung :D


Das nennt man täuschen.Damit SK nicht denkt das sie nur am rumtrollen sind.Sie wollen warscheinlich ziemlich schnell raus aus SK :). Die Menschen aus Brasilien sind dafür bekannt ganz gute schwalben zu benutzen (lach)


So ein Bullshit. Immerhin geht es hier um 800k Preisgeld für den ersten Platz. Spekulationen bezüglich der Orga hin oder her.


Sehe ich absolut genauso. Aber es ist krass wie unterschiedlich so welche Schwächephasen von der Community beschrieben werden. Bei Sk Gaming ist es nur weil die aus der Orga rauswollen, was vorne und hinten aber keinen Sinn macht wenn es um 800k geht.. da spielt die orga wirklich keine Rolle. Und bei BIG wird direkt reingehatet, von wegen One-Hit-Wonder und Bug-Clan.. und Sk gehört in letzter Zeit meiner Meinung nach bei weitem nicht mehr zu den besten Teams der Welt. Dafür zeigen sie zu wenig Leistung! Sie verlieren beim Major und sagen lieber das sie sich auf Wesg vorbereitet haben, damit es nicht so krass klingt. Und jetzt ist die Ausrede eine zu späte Anreise.. also wirklich...


klar spielt die orga eine rolle. das geld wird du zu 100% erstmal an die orga gehen und dann erst an die spieler verteilt werden. gab ja auch nicht zuletzt im fußball genauso vorfälle, wo spieler sich weigerten zu performen und wechsel erzwungen haben
#17
daveg0d schrieb am 14.03.2018, 13:39 CET:
Itzeman schrieb:
Olsen schrieb:
Baumwollaugen Johannes schrieb:
xoykken schrieb:
keev10 schrieb:
keine ahnung was die da machen. fallen sagte dass das für sie das momentan wichtigste turnier überhaupt ist und dass sie nur dafür trainiert haben und dann so eine leistung :D


Das nennt man täuschen.Damit SK nicht denkt das sie nur am rumtrollen sind.Sie wollen warscheinlich ziemlich schnell raus aus SK :). Die Menschen aus Brasilien sind dafür bekannt ganz gute schwalben zu benutzen (lach)


So ein Bullshit. Immerhin geht es hier um 800k Preisgeld für den ersten Platz. Spekulationen bezüglich der Orga hin oder her.


Sehe ich absolut genauso. Aber es ist krass wie unterschiedlich so welche Schwächephasen von der Community beschrieben werden. Bei Sk Gaming ist es nur weil die aus der Orga rauswollen, was vorne und hinten aber keinen Sinn macht wenn es um 800k geht.. da spielt die orga wirklich keine Rolle. Und bei BIG wird direkt reingehatet, von wegen One-Hit-Wonder und Bug-Clan.. und Sk gehört in letzter Zeit meiner Meinung nach bei weitem nicht mehr zu den besten Teams der Welt. Dafür zeigen sie zu wenig Leistung! Sie verlieren beim Major und sagen lieber das sie sich auf Wesg vorbereitet haben, damit es nicht so krass klingt. Und jetzt ist die Ausrede eine zu späte Anreise.. also wirklich...


klar spielt die orga eine rolle. das geld wird du zu 100% erstmal an die orga gehen und dann erst an die spieler verteilt werden. gab ja auch nicht zuletzt im fußball genauso vorfälle, wo spieler sich weigerten zu performen und wechsel erzwungen haben


In den meisten Profiverträgen ( wenn nicht sogar jeden ) geht das Preisgeld zu 100% an die 5 Spieler aufgeteilt n.K.
#18
CovAAAAA schrieb am 14.03.2018, 13:39 CET:
Ich werde nie verstehen warum man sich nicht einfach mal für ein deutsches Team freut anstatt zu behaupten das SK eh demotiviert ist und eh nicht alles gegeben hat. BIG hat doch nun Echt nicht schlecht gespielt.
#19
r1ddle schrieb am 14.03.2018, 13:48 CET:
SK ist ausgebrannt, es ist vorbei. die anderen haben aufgeholt, sie haben ihr mojo verloren. niemals wieder #1
#20
Boecke schrieb am 14.03.2018, 13:51 CET:
Konnte leider nix sehen. Ich hoffe es geht für Big weiter so. Stehen die neuen Gruppen schon fest?
#21
Invictus1994 schrieb am 14.03.2018, 13:53 CET:
wer hier (entschuldigt für den Ausdruck) so dumm ist und meint SK hätte nicht alles bei einem 800k€ Preispool gegeben, ist dämlich und realitätsfremd
#22
FireAbenD schrieb am 14.03.2018, 14:05 CET:
Sauber gespielt von BIG. Schön zu sehen, dass sie trotz der schlechten Phase sich noch nicht aufgegeben haben. Die neuen Spieler machen sich auch echt gut. Auf Offline-Events muss man erstmal mit dem Druck klar kommen, wenn man das nicht regelmäßig gewohnt ist.
Go for tha Money!
#23
Boecke schrieb am 14.03.2018, 14:15 CET:
Gruppe C und D recht stark, Big hat wieder Pech gehabt. A und B, vor allem B soll wohl ein Witz sein.
#24
passi0n schrieb am 14.03.2018, 14:35 CET:
Für alle die behaupten die Motivation für SK war nicht da, hier ein Ausschnitt aus einem HLTV Interview von während des Majors: https://twitter.com/brcho_/status/972821498485465088

SK hat 2 Wochen für dieses Turnier gebootcamped... erkennt einfach die Leistung von BIG an und gut ist.
#25
benji789 schrieb am 14.03.2018, 14:37 CET:
wieder die härteste Gruppe erwischt...
-Fnatic in Topform
-gegen AGO hat man erst bei den Cryptomasters ziemlich auf die Fresse bekommen
-gegen wololos hat man damals auch verloren in Barcelona

Jedes Team in BIG's Gruppe würde in Gruppe B ez die Playoffs machen...
 
1
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz