ANZEIGE:
Liga: Team der 99Liga muss Konsequenzen tragen, Spieler wird lebenslang gesperrt28.03.2018, 19:03

Division 2: Cheating-Ban sorgt für Ausschluss

In der laufenden 99Damage Liga Saison #8 kommt es zum Ausschluss eines Teams der Division 2. Aufgrund eines Cheating-Bans in einer anderen Liga werden die Spiele des Teams annuliert und der betroffene Spieler erhält eine lebenslange Sperre.




Team Monarchs muss Konsequenzen tragen

Beim Team Monarchs aus der Division 2.1 wurden die guten Ergebnisse dieser Saison zunichte gemacht. Aufgrund eines bekanntgewordenen FACEIT-Bans des Spielers Christopher 'TyleR' Barnes wird das Team aus der laufenden Saison entfernt - gleiches gilt für die gespielten Matches, welche annuliert werden. Der erreichte Relegationsplatz von Team Monarchs hat somit ebenfalls keinen Bestand mehr.

Der FACEIT-Ban wurde wegen Cheatings verhängt, wodurch das erweiterte Regelwerk der Division 2 greift und der Spieler TyleR eine lebenslange Sperre für alle Wettbewerbe von 99Damage erhält. Ausführliche Statements der Ligaleitung, des betroffenen Spielers sowie seines Team-Managers findet ihr im Folgenden.

Statement Ligaleitung 99Damage:

Auf den Spieler Christopher 'TyleR' Barnes konnte ein aktiv wegen Cheatings gebannter FACEIT-Account zurückgeführt werden. Somit greift in diesem Fall das erweiterte Regelwerk der Division 2, woraufhin dieser Ban übernommen und in eine lebenslange Spielsperre für alle laufenden und künftigen CS:GO Turniere, die von 99Damage und/oder Freaks 4U Gaming selbst oder im Auftrag durchgeführt werden, ausgeweitet.

Da der Cheating-Ban bereits vor Eintritt in den Team-Account von Team Monarchs Bestand hatte, war der Spieler nicht spielberechtigt. Aufgrund des Einsatzes eines nicht spielberechtigten Spielers über die gesamte Saison 8 hinweg, wird Team Monarchs von der laufenden Saison disqualifiziert. Die Matches werden resettet und mit 0:0 Wertung geschlossen.

Die Entscheidung der Disqualifikation des Teams wurde in enger Zusammenarbeit mit Team Monarchs getroffen.


Statement Uwe 'Geppi' Geppert, Team-Manager Team Monarchs:

Die Information über den FACEIT-Ban von Tyler ist für uns natürlich ein kräftiger Schlag ins Gesicht. Nachdem wir darüber informiert wurden, haben wir auch sofort eigene Recherchen betrieben – leider mit dem gleichen Ergebnis.

Wir, bzw. ich als Team-Manager, hätten ihn damals vor der Verpflichtung gründlicher unter die Lupe nehmen müssen. Das muss ich mir nun wohl ankreiden lassen, aber aus Fehlern lernt man bekanntlich - hoffentlich.

Nun ist es natürlich zu spät und wir sowie Tyler müssen mit den Konsequenzen leben. Darüber hinaus ist Tyler mit sofortiger Wirkung von Team Monarchs freigestellt. Eine zusätzliche interne Strafe wird folgen.

Zum Schluss kann ich mich nur noch im Namen von "Team Monarchs" bei allen und vor allem bei den direkt betroffenen Spielern, Teams und Supportern für diese Situation entschuldigen.


Statement Christopher 'TyleR' Barnes, Spieler Team Monarchs:

Nachdem ich von Geppi über die Entscheidung seitens 99Damage informiert wurde, möchte ich auch noch einmal die Situation ehrlich aus meiner Sicht schildern. Mir ist dabei auch bewusst, dass wohl nur wenige Personen mir Glauben schenken werden.

Ich habe vor zwei Jahren, als ich gerade 16 geworden bin, unüberlegt einen Smurfaccount übernommen, ohne zu wissen, dass dieser mit einem gebannten FACEIT-Account verbunden ist. Ich habe es leider versäumt mein Team und die Organisation darüber in Kenntnis zu setzen.

Dafür möchte ich mich auch hier entschuldigen, denn mir ist bewusst, welchen Schaden ich damit angerichtet habe und ich werde jede Strafe von der Ligaleitung und Team Monarchs akzeptieren.


Partner der 99Damage Liga


Verfolgt ihr 99Damage Liga Saison #8?



Geschrieben von vdr

Ähnliche News

Kommentare

 
...
7

#151
Alphaex schrieb am 29.03.2018, 17:53 CEST:
r0nnebergw0w schrieb:
"Ich habe vor zwei Jahren, als ich gerade 16 geworden bin, unüberlegt einen Smurfaccount übernommen, ohne zu wissen, dass dieser mit einem gebannten FACEIT-Account verbunden ist."

Xenn bist du's Junge? =D


Lenns bist das du ?
#152
NTT schrieb am 29.03.2018, 18:10 CEST:
assa_ schrieb:
Bei manchen hier denke ich, die haben in ihrem Leben noch nie nen Fehler gemacht und leiden unter einem Gott Komplex.

In jeder Sportart, wo man mit "Hilfsmitteln" sich einen Vorteil erschafft, kriegt man in keiner (von mir bekannten) eine Lebenslange Sperre, beziehungsweise wird der Fall einfach individuell betrachtet und abgewägt - in den wenigsten Fällen gibt es eine Strafe auf Lebenszeit - meistens erst beim 2. vergehen.

Mal ganz davon abgesehen, dass Tyler zu dem Zeitpunkt noch nicht Volljährig war.

Aber ja, was schreibe ich hier überhaupt, denkt ja eh jeder hier er wär der fehlerfreiste Mensch.


"Am 24. August 2012 entschied die USADA, Armstrong sämtliche Wettkampfergebnisse ab dem 1. August 1998 abzuerkennen (inklusive der Tour-de-France-Siege) und ihn lebenslang zu sperren"
#153
Fr33zY schrieb am 29.03.2018, 18:12 CEST:
Oh man.
#154
trxx schrieb am 29.03.2018, 19:14 CEST:
Moin ich hab nen faceit bann. der läuft morgen aus. spiele bzw melde mich heute 99damage an
99damage : okay dann wirst du nun lebenslang gebannt

Moin ich hab nen faceit bann. der läuft morgen aus. spiele bzw melde mich morgen dann 99damage an
99damage : okay passt, darfst spielen

tbh aber das macht 0 sinn. dümmer gehts nicht. sobald sowas rauskommt egal ob vergangenheit oder aktuell - einfach gleich behandeln.
#155
stevensmr schrieb am 29.03.2018, 20:43 CEST:
Okay alles schön und gut, sperre nachvollziehbar, aber Lebenslang? Dafür hat man dem Kerl nicht mal das cheaten in einem 99dmg Match nachgewiesen. Das Strafmaß ist echt kompletter Müll.

Faceit Ban absitzen + 2 Jahre hätten es auch getan

kenne den dude übrigens nicht
#156
Caribur schrieb am 29.03.2018, 21:29 CEST:
d1rbY ist halt bald der nächste...

https://gyazo.com/a98ab9e47e8920fba5cc65de83407ef7

könnt mich quoten dann.
#157
jstN schrieb am 30.03.2018, 08:07 CEST:
Es ist halt witzlos wie es hier gehandhabt wird... Aus Spass einen Account gepickt und gecheckt aus der Div 2 und direkt einen gebannten Acc von ihm gefunden...

Wenn die Sherlocks Gas geben, muss die 99D League wegen mangeldem Spielerpool schliessen. Vielleich überdenkt man dann das Regelwerk xd
#158
Dathrix schrieb am 30.03.2018, 12:47 CEST:
R0BINH00D schrieb:
Pitbull_ schrieb:
Auf der GSH auch gehackt btw.^^ Hab noch die Demo mit dem Aimlock und er sagte er hat die Maus geliftet... und jetzt lese ich so ne News -_-


haha bist du behindert? lad doch den clip hoch :) 99% der leute werden dich dann hier auflachen


Bei deiner „Aimlock“ Szene handelte es sich um den Spieler Iamsan und dass war auch kein Aimlock :D Ihr habt einfach hart kassiert und habt dann mad von jedem Demo verlangt :)
#159
AlexV schrieb am 30.03.2018, 14:58 CEST:
jstN schrieb:
Es ist halt witzlos wie es hier gehandhabt wird... Aus Spass einen Account gepickt und gecheckt aus der Div 2 und direkt einen gebannten Acc von ihm gefunden...

Wenn die Sherlocks Gas geben, muss die 99D League wegen mangeldem Spielerpool schliessen. Vielleich überdenkt man dann das Regelwerk xd


>mangeldem Spielerpool

ich hoffe das war ein joke
#160
hooliganw0w schrieb am 30.03.2018, 16:15 CEST:
AlexV schrieb:
jstN schrieb:
Es ist halt witzlos wie es hier gehandhabt wird... Aus Spass einen Account gepickt und gecheckt aus der Div 2 und direkt einen gebannten Acc von ihm gefunden...

Wenn die Sherlocks Gas geben, muss die 99D League wegen mangeldem Spielerpool schliessen. Vielleich überdenkt man dann das Regelwerk xd


>mangeldem Spielerpool

ich hoffe das war ein joke


das war kein joke man könnte mal die div 1 / 2 allein nur stalken und gucken was man findet
#161
Mpire schrieb am 30.03.2018, 18:03 CEST:
hooliganw0w schrieb:
AlexV schrieb:
jstN schrieb:
Es ist halt witzlos wie es hier gehandhabt wird... Aus Spass einen Account gepickt und gecheckt aus der Div 2 und direkt einen gebannten Acc von ihm gefunden...

Wenn die Sherlocks Gas geben, muss die 99D League wegen mangeldem Spielerpool schliessen. Vielleich überdenkt man dann das Regelwerk xd


>mangeldem Spielerpool

ich hoffe das war ein joke


das war kein joke man könnte mal die div 1 / 2 allein nur stalken und gucken was man findet


Man findet einen Krownii z.B. :)
#162
tiimbo schrieb am 31.03.2018, 03:29 CEST:
fai- schrieb:
lebenslang wirklich uebertrieben. damit ruiniert man ihn in deutschland komplett. schade an das team, sympathische truppe.
maximal 2 seasons ban- und selbst das waere schon hart.


2 Seasons ban bekommt man ja schon für Accounthandel.
Wenn da die gleiche Sperre daraus resultieren würde, würde ich auch lieber cheaten als en account zu kaufen :D
#163
hooliganw0w schrieb am 01.04.2018, 11:24 CEST:
Mpire schrieb:
hooliganw0w schrieb:
AlexV schrieb:
jstN schrieb:
Es ist halt witzlos wie es hier gehandhabt wird... Aus Spass einen Account gepickt und gecheckt aus der Div 2 und direkt einen gebannten Acc von ihm gefunden...

Wenn die Sherlocks Gas geben, muss die 99D League wegen mangeldem Spielerpool schliessen. Vielleich überdenkt man dann das Regelwerk xd


>mangeldem Spielerpool

ich hoffe das war ein joke


das war kein joke man könnte mal die div 1 / 2 allein nur stalken und gucken was man findet


Man findet einen Krownii z.B. :)


+1
#164
todi.j schrieb am 01.04.2018, 22:20 CEST:
Schade das Team hatte Potenzial.
#165
coldscars schrieb am 04.04.2018, 17:11 CEST:
bei easy anticheat hackt eh jeder 2. rein ;)
#166
Mpire schrieb am 29.04.2018, 20:12 CEST:
Caribur schrieb:
d1rbY ist halt bald der nächste...

https://gyazo.com/a98ab9e47e8920fba5cc65de83407ef7

könnt mich quoten dann.


HAHAHA true
 
...
7
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2021 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz