ANZEIGE:
Szene: FalleN, karrigan und Co. im Vergleich07.04.2018, 17:30

Wer ist der beste Ingame-Leader der Welt?

Die Ingame-Leader sind oftmals die heimlichen Helden ihrer Teams. Manchmal werden sie über den grünen Klee gelobt, einen Tag später können sie allerdings auch schon wieder das Gespött der Community sein. Doch wer ist momentan der beste Ingame-Leader?



Bei der Wahl des Ingame-Leaders müssen viele verschiedene Faktoren berücksichtigt werden, was die endgültige Wahl umso schwerer macht. Gleichzeitig ist es aber auch knifflig, als Aussenstehender die Leistung des Ingame-Leaders zu beurteilen. Zusätzlich sind die Grenzen der verschiedenen Faktoren oftmals ein fließender Übergang.

Der emotionale Leader

Neben spielerischen Qualitäten geht es auch um zwischenmenschliche Aspekte in CS:GO. Der Ingame-Leader ist in der Regel auch der emotionale Leader des Teams, der wie Kévin 'Ex6TenZ' Droolans vor einem wichtigen Match die passenden Worte findet oder auch im Match seine Spieler wie Fatih 'gob b' Dayik immer wieder anpeitscht.

Gleichzeitig sagt der Leader seinem Team auch wo es lang geht und scheut sich nicht, zu gegebenem Anlass seinen Spielern in den Arsch zu treten. Genau so eine Person hat dem Natus Vincere-Team laut eigenen Aussagen nach dem Abgang von Danylo 'Zeus' Teslenko und dem Neuzugang von Alexander 's1mple' Kostylev gefehlt.



Man-Manager

Zu den zwischenmenschlichen Aspekten zählt auch die Zusammenarbeit mit dem Team. Die Fähigkeit, eine gute Atmosphäre innerhalb des Teams und untereinander aufzubauen. Es müssen Konflikte vermieden oder konstruktiv aus der Welt geschaffen werden.

Insbesondere in internationalen Teams wie dem FaZe Clan oder mousesports haben Finn 'Karrigan' Andersen und Chris 'chrisJ' de Jong diese Qualität in Form von Titeln bewiesen.

Taktik-Asse

Die Taktik-Füchse machen seit jeher einen großen Teil der Ingame-Leadern in Counter-Strike aus. Spieler wie gob b verbringen Stunde um Stunde auf einem Server, um die passende Strategie für das Team zu erstellen. Dazu werden die neusten Smokes, Molotovs und Flashbangs gesucht.

Doch nicht nur die Vorbereitung für das eigene Team spielt eine Rolle. Auch das Anti-Stratting gehört zum Repertoire der Taktik-Asse. Diese Herangehensweise vom ehemaligen Cloud9 Ingame-Leader Sean 'seangares' Gares hatte einen großen Einfluss auf den noch heute bekannten Sommer-Erfolg von 2015.

Improvisation aus dem Lehrbuch

Neben der Vorbereitung auf die Matches, gibt es auch begnadete Ingame-Leader, die das Team im Moment, in einem Match, perfekt auf den Gegner einstellen können. chrisJ und FalleN sind bekannt für ihre Mid-Round-Calls und gewinnbringenden Einsätze der Timeouts.

Taktiken werden von den Kapitänen im Match angepasst, die Schwachpunkte des Gegners ausfindig gemacht und ausgenutzt.

Fragging-Power

Es gibt unter den Ingame-Leadern ein paar wenige Ausnahmen, die individuell wenig durch diese Rolle beeinflusst, teilweise sogar beflügelt werden. Jake 'Stewie2k' Yip und in jüngster Vergangenheit Tarik 'tarik' Celik bei Cloud9, trotzten dieser Bürde als Starspieler und Ansager der nordamerikanischen Organisation.

Auch Gabriel 'FalleN' Toledo ist phasenweise der Starspieler seines Teams. Mit seiner AWP schafft der Brasilianer es immer wieder, einzelne Maps oder Serien an sich zu reißen. chrisJ gehört seit geraumer Zeit ebenfalls dazu, er scheint seiner Rolle auch als individueller Spieler gewachsen zu sein.





Geschrieben von Zorkaa

Ähnliche News

Kommentare

 
3

#51
CrozZSpider schrieb am 08.04.2018, 11:08 CEST:
realstra schrieb:
save gob.


vor 10 Jahren vielleicht jetzt rafft der auch nichts mehr.
#52
Noodle_GER schrieb am 08.04.2018, 12:44 CEST:
YaMi20 schrieb:
Ganz klar Fallen, kümmert sich immer selbstlos um die Neuzugänge und hat sogar damals die AWP Fox überlassen. Die Erfolge sprechen für sich und sympatisch ist er auch noch ^^


Die SK Ära ist vorbei :D
#53
nistra schrieb am 08.04.2018, 13:41 CEST:
CrozZSpider schrieb:
realstra schrieb:
save gob.


vor 10 Jahren vielleicht jetzt rafft der auch nichts mehr.


so ein schwachsinn. woher willst du das wissen? rofl
#54
eiksch schrieb am 08.04.2018, 15:14 CEST:
nistra schrieb:
CrozZSpider schrieb:
realstra schrieb:
save gob.


vor 10 Jahren vielleicht jetzt rafft der auch nichts mehr.


so ein schwachsinn. woher willst du das wissen? rofl


sieht man doch. Als Coach wär er 100mal besser aufgehoben wenn er mit BIG was erreichen will.

Gründe:
-unterdurchschnittlicher fragger
-komische 10s go's die schon so oft Runden gekostet haben
-AWP wird falsch eingesetzt (RIP keev und lucker)
-man muss auf Krampf irgendeine neue Meta forcen damit alle denken er is der überbrain weils kein anderer macht.

etc pp
#55
warsheep schrieb am 08.04.2018, 15:55 CEST:
karrigan <3
#56
NTT schrieb am 08.04.2018, 16:37 CEST:
Coach Viper natürlich.
#57
FRKYPNT schrieb am 08.04.2018, 16:41 CEST:
kenjicsgo schrieb:
"Wer ist momentan der beste Ingame-Leader?"
Wer hat bitte die Spieler ausgesucht die zur Wahl stehen?! :D Ein seized ist schon fragwürdig, weil er die Postion erst gerade übernommen hat. Aber ein seangares? :D Der hat seit Mitte Januar kein Spiel mehr bestritten hahaha


Wer fehlt deiner Meinung denn nach
#58
FRKYPNT schrieb am 08.04.2018, 16:42 CEST:
kenjicsgo schrieb:
"Wer ist momentan der beste Ingame-Leader?"
Wer hat bitte die Spieler ausgesucht die zur Wahl stehen?! :D Ein seized ist schon fragwürdig, weil er die Postion erst gerade übernommen hat. Aber ein seangares? :D Der hat seit Mitte Januar kein Spiel mehr bestritten hahaha


Wer fehlt den deiner Meinung noch
#59
FRKYPNT schrieb am 08.04.2018, 16:50 CEST:
Sorry für Double Post , kann einer der mods mal entfernen

zurzeit , ist ein strukturierter ingameleader das A und O . War für eine ganze Zeit nicht so
Aber seit astralis das major gewonnen hat , ist wieder einigen Leuten eingefallen was ein ingameleader alles ausmacht . Ich finde , das es mit ingame leader genau so wie Teams ist . Es gibt nicht den besten oder der , der alles gewinnt und auf jeden Gegner ein call hat und jede Lücke perfekt ausnutzt . Mein pick ging auf fallen , da er lange Zeit Fragger und igl perfekt machen konnte.

Schöne news , gefällt mir
#60
nistra schrieb am 08.04.2018, 17:52 CEST:
eiksch schrieb:
nistra schrieb:
CrozZSpider schrieb:
realstra schrieb:
save gob.


vor 10 Jahren vielleicht jetzt rafft der auch nichts mehr.


so ein schwachsinn. woher willst du das wissen? rofl


sieht man doch. Als Coach wär er 100mal besser aufgehoben wenn er mit BIG was erreichen will.

Gründe:
-unterdurchschnittlicher fragger
-komische 10s go's die schon so oft Runden gekostet haben
-AWP wird falsch eingesetzt (RIP keev und lucker)
-man muss auf Krampf irgendeine neue Meta forcen damit alle denken er is der überbrain weils kein anderer macht.

etc pp


sagja, woher willst du das wissen? 0 insight bro :)
#61
SPieperS schrieb am 09.04.2018, 11:31 CEST:
Mhh chrisJ und Karrigan.. Meine Stimme bekommt aufgrund der Sympathie aber Karrigan heute.
Top 3 Wahl wäre besser, würde auch gerne chrisJ und FalleN meine Stimme geben.
 
3
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2021 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz