ANZEIGE:
Event: Teilnehmerfeld der ESL One Belo Horizonte 2018 bekannt10.04.2018, 10:40

BIG im Closed Qualifier zur ESL One

Im Juni wird erstmals ein ESL One-Event in Brasilien ausgetragen. Passend dazu beginnen schon an diesem Wochenende die weltweiten Qualifier, bei denen auch das deutsche Team BIG an den Start geht. Die Invites wurden ebenfalls bekanntgegeben.



Belo Horizonte lädt zum Tanz

Im Südosten Brasiliens läuft vom 13. bis zum 17. Juni 2018 die ESL One Belo Horizonte 2018, bei der acht Teams um insgesamt 200.000 US-Dollar spielen. Vier dieser Teams wurden bereits eingeladen, während das restliche Teilnehmerfeld durch internationale Qualifier ermittelt wird.

Unter den eingeladenen Teams befinden sich neben den Brasilianern von SK Gaming auch die beiden europäischen Spitzenteams FaZe Clan und mousesports. Der vierte im Bunde ist Team Liquid mit Neuzugang Epitacio 'TACO' de Melo. Das Event wird außerdem Teil des Intel Grand Slams sein, wodurch es noch einmal zusätzlich 1 Millionen US-Dollar zu gewinne gibt.


BIG mit schweren Aufgaben im Qualifier

In den Qualifikationsturnieren geht es ebenfalls heiß her. Bereits in den kommenden Tagen werden die Open Qualifier in Europa, Süd- und Nordamerika ausgetragen. Als deutscher Vertreter wurde das Team von BIG bereits für den Closed Qualifier gesetzt, welcher am Wochenende ausgetragen wird. Dabei bekommen sie es unter anderem mit den Space Soldiers und North zu tun.

Aus Europa werden sich zwei Teams für das Main-Event im Juni qualifizieren, während je ein Team aus beiden anderen Closed Qualifiern weiterkommt. Sowohl am Freitag als auch am Samstag werden wir den europäischen Qualifier via Livestream übertragen.

EU Qualifier (13.04.-14.04.)
de BIG
fr Team EnVyUs
kz Gambit Esports
dk North
tr Space Soldiers
ru Quantum Bellator Fire
eu Open Qualifier
eu Open Qualifier
SA Qualifier (24.04.-09.05.)
br Não Tem Como
br Luminosity Gaming
br FURIA eSports
ar Isurus Gaming
world Open Qualifier
world Open Qualifier
world Open Qualifier
world Open Qualifier


NA Qualifier (13.04.-14.04.)
us NRG eSports
us Rogue
us Torqued
au Renegades
usca Open Qualifier
usca Open Qualifier

Wenn ihr mit uns über die Spiele der ESL One Belo Horizonte 2018 diskutieren wollt, tretet einfach unserem Discord-Server bei (discord.gg/99damage) und tauscht euch dort aus.

Weitere Informationen findet ihr wie immer in unserer Coverage.


Verfolgt ihr ESL One Belo Horizonte 2018?



Geschrieben von vdr

Ähnliche News

Kommentare

 
1

#1
Bullett00th schrieb am 10.04.2018, 10:47 CEST:
Die größten Konkurrenten für BIG werden North oder die VAC Soldiers sein.
#2
trollololol schrieb am 10.04.2018, 10:48 CEST:
Bullett00th schrieb:
Die größten Konkurrenten für BIG werden North oder die VAC Soldiers sein.


oh mann, wie wenig kann man Leistung von anderen Teams respektieren...
#3
BAERUS schrieb am 10.04.2018, 11:01 CEST:
Wird nen spannender Qualifier für Big, Laufkundschaft gibts da keine. Auf geht's :)
#4
Bullett00th schrieb am 10.04.2018, 11:17 CEST:
trollololol schrieb:
Bullett00th schrieb:
Die größten Konkurrenten für BIG werden North oder die VAC Soldiers sein.


oh mann, wie wenig kann man Leistung von anderen Teams respektieren...


Sehr wenig um ehrlich zu sein. Hat aber zum Großteil mit der Antipathie gegenüber manchen Spielern und deren zwielichtiger CS-Vergangenheit zu tun. Ja ich weiß, Sportsgeist, Fairness und so.... aber ich mag s1mple, flusha und (um mal von CS wegzukommen) die Bayern auch nicht- achja und die Patriots sowieso nicht.
#5
Teddy93 schrieb am 10.04.2018, 11:17 CEST:
Big spielt nicht gegen AGO? :o
#6
ZazaBinks schrieb am 10.04.2018, 11:19 CEST:
trollololol schrieb:
Bullett00th schrieb:
Die größten Konkurrenten für BIG werden North oder die VAC Soldiers sein.


oh mann, wie wenig kann man Leistung von anderen Teams respektieren...


Nicht direkt anfangen zu weinen, schneeflöckchen ;)
#goBIG
#7
darnocism schrieb am 10.04.2018, 11:19 CEST:
Bullett00th schrieb:
trollololol schrieb:
Bullett00th schrieb:
Die größten Konkurrenten für BIG werden North oder die VAC Soldiers sein.


oh mann, wie wenig kann man Leistung von anderen Teams respektieren...


Sehr wenig um ehrlich zu sein. Hat aber zum Großteil mit der Antipathie gegenüber manchen Spielern und deren zwielichtiger CS-Vergangenheit zu tun. Ja ich weiß, Sportsgeist, Fairness und so.... aber ich mag s1mple, flusha und (um mal von CS wegzukommen) die Bayern auch nicht- achja und die Patriots sowieso nicht.


also der klassische neider, kennt man ja... immer schön auf der welle mit schwimmen
#8
Bullett00th schrieb am 10.04.2018, 11:23 CEST:
darnocism schrieb:
Bullett00th schrieb:
trollololol schrieb:
Bullett00th schrieb:
Die größten Konkurrenten für BIG werden North oder die VAC Soldiers sein.


oh mann, wie wenig kann man Leistung von anderen Teams respektieren...


Sehr wenig um ehrlich zu sein. Hat aber zum Großteil mit der Antipathie gegenüber manchen Spielern und deren zwielichtiger CS-Vergangenheit zu tun. Ja ich weiß, Sportsgeist, Fairness und so.... aber ich mag s1mple, flusha und (um mal von CS wegzukommen) die Bayern auch nicht- achja und die Patriots sowieso nicht.


also der klassische neider, kennt man ja... immer schön auf der welle mit schwimmen


Hat nichts mit Neid zu tun. Ich mag einfach nur gewisse Personen nicht. Aber immer wenn man etwas nicht mag wird man als Neider oder Hater dargestellt. Ich wäre ein Neider, wenn ich mir auch den "Erfolg" wünschen würde den diese Personen haben- tue ich aber nicht. Für mich gibt es Dinge die im Leben eine wichtigere Bedeutung haben. Aber für Leute wie dich ist CS wohl das wichtigste und Beste im Leben. Eigentlich traurig.
#9
Der_Baiter schrieb am 10.04.2018, 11:23 CEST:
darnocism schrieb:
Bullett00th schrieb:
trollololol schrieb:
Bullett00th schrieb:
Die größten Konkurrenten für BIG werden North oder die VAC Soldiers sein.


oh mann, wie wenig kann man Leistung von anderen Teams respektieren...


Sehr wenig um ehrlich zu sein. Hat aber zum Großteil mit der Antipathie gegenüber manchen Spielern und deren zwielichtiger CS-Vergangenheit zu tun. Ja ich weiß, Sportsgeist, Fairness und so.... aber ich mag s1mple, flusha und (um mal von CS wegzukommen) die Bayern auch nicht- achja und die Patriots sowieso nicht.


also der klassische neider, kennt man ja... immer schön auf der welle mit schwimmen


die türken spielen 10h am tag deathmatch, da kann man sich denken warum die so ein gutes aim haben, aber hauptsache erstmal ne behauptung aufstellen^^
#10
kornfleks27 schrieb am 10.04.2018, 11:28 CEST:
Bullett00th schrieb:
darnocism schrieb:
Bullett00th schrieb:
trollololol schrieb:
Bullett00th schrieb:
Die größten Konkurrenten für BIG werden North oder die VAC Soldiers sein.


oh mann, wie wenig kann man Leistung von anderen Teams respektieren...


Sehr wenig um ehrlich zu sein. Hat aber zum Großteil mit der Antipathie gegenüber manchen Spielern und deren zwielichtiger CS-Vergangenheit zu tun. Ja ich weiß, Sportsgeist, Fairness und so.... aber ich mag s1mple, flusha und (um mal von CS wegzukommen) die Bayern auch nicht- achja und die Patriots sowieso nicht.


also der klassische neider, kennt man ja... immer schön auf der welle mit schwimmen


Hat nichts mit Neid zu tun. Ich mag einfach nur gewisse Personen nicht. Aber immer wenn man etwas nicht mag wird man als Neider oder Hater dargestellt. Ich wäre ein Neider, wenn ich mir auch den "Erfolg" wünschen würde den diese Personen haben- tue ich aber nicht. Für mich gibt es Dinge die im Leben eine wichtigere Bedeutung haben. Aber für Leute wie dich ist CS wohl das wichtigste und Beste im Leben. Eigentlich traurig.


Sag einer der den ganzen Tag auf 99 rumgammelt!

Bullett00th schrieb am 10.04.2018, 10:47 CEST:
Bullett00th schrieb am 10.04.2018, 11:17 CEST:
Bullett00th schrieb am 10.04.2018, 11:23 CEST:
#11
Bullett00th schrieb am 10.04.2018, 11:33 CEST:
Es gibt so etwas das nennt sich "Urlaub". Kennt man als Schüler oder Arbeitsloser wohl nicht. Hier soll es aber nicht um meine Einstellung gehen sondern um den Qualifier. Wer mir noch etwas sagen möchte- gerne per PN. Bin für jegliche Diskussionen offen.
#12
geh3im schrieb am 10.04.2018, 11:38 CEST:
das schöne ist nur, dass man online immerhin nicht mit aimlock spielen muss. wird also alles recht un-offensichtlich.
#13
Alvin83 schrieb am 10.04.2018, 12:26 CEST:
Bullett00th schrieb:
darnocism schrieb:
Bullett00th schrieb:
trollololol schrieb:
Bullett00th schrieb:
Die größten Konkurrenten für BIG werden North oder die VAC Soldiers sein.


oh mann, wie wenig kann man Leistung von anderen Teams respektieren...


Sehr wenig um ehrlich zu sein. Hat aber zum Großteil mit der Antipathie gegenüber manchen Spielern und deren zwielichtiger CS-Vergangenheit zu tun. Ja ich weiß, Sportsgeist, Fairness und so.... aber ich mag s1mple, flusha und (um mal von CS wegzukommen) die Bayern auch nicht- achja und die Patriots sowieso nicht.


also der klassische neider, kennt man ja... immer schön auf der welle mit schwimmen


Hat nichts mit Neid zu tun. Ich mag einfach nur gewisse Personen nicht. Aber immer wenn man etwas nicht mag wird man als Neider oder Hater dargestellt. Ich wäre ein Neider, wenn ich mir auch den "Erfolg" wünschen würde den diese Personen haben- tue ich aber nicht. Für mich gibt es Dinge die im Leben eine wichtigere Bedeutung haben. Aber für Leute wie dich ist CS wohl das wichtigste und Beste im Leben. Eigentlich traurig.


Na dann lass uns teilhaben welche Personen du bei den Bayern und Pats nicht leiden kannst,bitte dann auch gleich mit begründung,bin gespannt...
#14
kornfleks27 schrieb am 10.04.2018, 12:26 CEST:
Bullett00th schrieb:
Es gibt so etwas das nennt sich "Urlaub". Kennt man als Schüler oder Arbeitsloser wohl nicht. Hier soll es aber nicht um meine Einstellung gehen sondern um den Qualifier. Wer mir noch etwas sagen möchte- gerne per PN. Bin für jegliche Diskussionen offen.


Trauriges Leben wenn man nichts besseres zu tun hat.
#15
Djang0_ schrieb am 10.04.2018, 13:13 CEST:
Bullett00th schrieb:
trollololol schrieb:
Bullett00th schrieb:
Die größten Konkurrenten für BIG werden North oder die VAC Soldiers sein.


oh mann, wie wenig kann man Leistung von anderen Teams respektieren...


Sehr wenig um ehrlich zu sein. Hat aber zum Großteil mit der Antipathie gegenüber manchen Spielern und deren zwielichtiger CS-Vergangenheit zu tun. Ja ich weiß, Sportsgeist, Fairness und so.... aber ich mag s1mple, flusha und (um mal von CS wegzukommen) die Bayern auch nicht- achja und die Patriots sowieso nicht.


Neid hat viele Formen. Menschen, die ausgerechnet die erfolgreichsten Clubs, Menschen etc. nicht leiden können suchen sich Gründe, warum sie diese nicht leiden - am Ende ist es allerdings eine Form von Neid. Das beste Beispiel sind Immer die ach so tollen Fußballfans. Bayern ist scheiße, weil sie nur "Verbrecher" in den Reihen haben und sie sind eine Söldnertruppe mit Stars die kein Herz für ihren Verein haben XD. Da muss ich immer so laut lachen... Jeder Verein würde, wenn er könnte teure Spieler verpflichten, jeder Verein hätte bei einer gewisse Unternehmensgröße irgendwo Dreck anstecken, wie jedes Unternehmen und jeder Spieler würde immer zum besten Verein gehen und Vereinsliebe XD klar, Profifußballer sind ja auch keine Unternehmer und möchten Geld verdienen, da fällt mir nichts zu ein. Wenn der eigene Verein in der Zukunft gleiche Moves machen würde, wäre es dann wieder in Ordnung, sowas nennt sich ein Heuchler sein. Dieses Beispiel lässt sich super auf den Zusammenhang übertragen. Erfolg = Neid in vielen Formen. Achso und Erfolg ist komischerweise auch immer unsympathisch XD - (die sind mir einfach unsympathisch), ist klar XD
#16
L1N_ schrieb am 10.04.2018, 13:32 CEST:
#steuer
#17
nXy schrieb am 10.04.2018, 13:48 CEST:
Nur weil er bestimmte Spieler/Vereine/Teams nicht mag ist er ein Neider? Das halte ich für eine gewagte Aussage!

Neid gemäß Duden.de: "Empfindung, Haltung, bei der jemand einem andern dessen Besitz oder Erfolg nicht gönnt und selbst haben möchte"

Das was du da eher als "Formen von Neid" beschreibst sind eher Synonyme für Neid, etwa Missgunst.

Auch ich mag zB die Bayern nicht, bin aber durchaus in der Lage ihre sehr gute Arbeit der letzten Jahrzehnte anzuerkennen, mit derer sie sich ihren aktuellen Stand im deutschen sowie im Weltfußball erarbeitet haben. Bin ich deswegen ein Neider? Dennoch kann ich einfach ausgedrückt Sympathie oder Antipathie für jemanden empfinden, da dies ganz einfach subjektiv empfundene Gefühle sind.

btt: Ich bezweifel, dass BIG in ihrer aktuellen Form hier eine Chance haben werden, so gerne ich sie auch auf dem Turnier sehen würde!
#18
Djang0_ schrieb am 10.04.2018, 14:21 CEST:
nXy schrieb:
Nur weil er bestimmte Spieler/Vereine/Teams nicht mag ist er ein Neider? Das halte ich für eine gewagte Aussage!

Neid gemäß Duden.de: "Empfindung, Haltung, bei der jemand einem andern dessen Besitz oder Erfolg nicht gönnt und selbst haben möchte"

Das was du da eher als "Formen von Neid" beschreibst sind eher Synonyme für Neid, etwa Missgunst.

Auch ich mag zB die Bayern nicht, bin aber durchaus in der Lage ihre sehr gute Arbeit der letzten Jahrzehnte anzuerkennen, mit derer sie sich ihren aktuellen Stand im deutschen sowie im Weltfußball erarbeitet haben. Bin ich deswegen ein Neider? Dennoch kann ich einfach ausgedrückt Sympathie oder Antipathie für jemanden empfinden, da dies ganz einfach subjektiv empfundene Gefühle sind.

btt: Ich bezweifel, dass BIG in ihrer aktuellen Form hier eine Chance haben werden, so gerne ich sie auch auf dem Turnier sehen würde!


vollkommen richtig - du erklärst deine Aussage ja auch richtig. Aber die Aussage "ich mag Flusha, Simple, die Bayern und die Patriots sowieso nicht - passt für mich genau in das Schema, erfolgreiche Menschen, Institutionen etc. werden fast schon grundlos (klar man kann sich immer einen Grund zurecht legen) gehasst. Sowas nennt man dann eine Form von Neid. Wenn jemand keine Sympathie für einen Verein hat etc. ist das ja kein Problem und pauschalisieren kann man das Ganze sowieso niemals, allerdings passt der Satz einfach Perfekt in das Bild.
#19
SkiZx schrieb am 10.04.2018, 14:25 CEST:
Djang0_ schrieb:
und sie sind eine Söldnertruppe mit Stars die kein Herz für ihren Verein haben XD. Da muss ich immer so laut lachen... Jeder Verein würde, wenn er könnte teure Spieler verpflichten, jeder Verein hätte bei einer gewisse Unternehmensgröße irgendwo Dreck anstecken, wie jedes Unternehmen und jeder Spieler würde immer zum besten Verein gehen und Vereinsliebe XD klar, Profifußballer sind ja auch keine Unternehmer und möchten Geld verdienen, da fällt mir nichts zu ein


Vorallem 3/4 der Leute die solche Aussagen tätigen kaufen sich bei Fifa das beste Team der Welt zusammen :D
#20
trollololol schrieb am 10.04.2018, 14:27 CEST:
Zwischen nicht mögen und behaupten sie cheaten sind halt auch Welten ;)
#21
warsheep schrieb am 10.04.2018, 14:55 CEST:
FaZe <3 <3
#22
Sh4X schrieb am 10.04.2018, 17:13 CEST:
BIG wird eh direkt rausfliegen..
#23
PrIsOn_FlaMez schrieb am 10.04.2018, 17:38 CEST:
trollololol schrieb:
Zwischen nicht mögen und behaupten sie cheaten sind halt auch Welten ;)


wenn man ein team ned mag weil es ne cheater vergangenheit hat kommt das schon auf einen nenner lol
#24
GummiBaer89 schrieb am 11.04.2018, 10:35 CEST:
PrIsOn_FlaMez schrieb:
trollololol schrieb:
Zwischen nicht mögen und behaupten sie cheaten sind halt auch Welten ;)


wenn man ein team ned mag weil es ne cheater vergangenheit hat kommt das schon auf einen nenner lol


*top
aber welcher "Pro" hat denn dann eurer Meinung nach nicht schon in dem einen oder anderen Match rein gecheatet?
#25
cari schrieb am 11.04.2018, 12:17 CEST:
GummiBaer89 schrieb:
PrIsOn_FlaMez schrieb:
trollololol schrieb:
Zwischen nicht mögen und behaupten sie cheaten sind halt auch Welten ;)


wenn man ein team ned mag weil es ne cheater vergangenheit hat kommt das schon auf einen nenner lol


*top
aber welcher "Pro" hat denn dann eurer Meinung nach nicht schon in dem einen oder anderen Match rein gecheatet?


Mal andersrum gefragt: Welcher Pro (und damit meine ich nicht irgendein Bübchen aus der ESL, sondern ein internationaler Top-Spieler aus den Top 100, also EPL- oder ECS-Spieler) hat denn schon nachweislich gecheatet?
Und komm mir jetzt nicht mit irgendwelchen TTs oder "auffälligen Situationen" von Flusha, s1mple etc, was ein paar Schwachköpfe behaupten, ist nämlich noch längst kein BEWEIS.
 
1
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2018 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz