ANZEIGE:
Liga: Die Schweden sichern sich den Finalsieg gegen Virtus.pro10.02.2013, 23:15

NiP gewinnt die Fnatic FragOut CS:GO League

Gerade eben endete das Finale der Fnatic FragOut CS:GO League mit dem Spiel zwischen den Ninjas in Pyjamas und Virtus.pro. Auf de_train und de_inferno gelang es den Schweden wieder einmal die Oberhand zu behalten, sodass man sich über 1.500 US-Dollar freuen darf.



Die Russen von Virtus.pro starteten allerdings furios auf de_train und konnten die erste Halbzeit sogar mit 10:5 gewinnen. Allerdings blieb ihnen der Mapgewinn verwehrt, da vor allem Patrik 'f0rest' Lindberg für die nötigen Frags sorgte, die in der ersten Halbzeit noch gefehlt hatten. Schlussendlich hieß es 16:12 für NiP auf de_train.

Auf de_inferno konnten die Russen jedoch nicht mehr wirklich dagegenhalten. Sie ließen sich das Spiel der Schweden aufbinden und hatten nach dem 6:9 Rückstand zum Seitenwechsel keine Chance mehr im weiteren Verlauf des Spiels.

Im Spiel um Platz 3 hatten die Franzosen von VeryGames nur wenig Mühe mit den Dänen von Anexis. Auf de_nuke und de_mirage hieß es demnach 16:6 und 16:7 was gleichzeitig den Gewinn von 500 US-Dollar bedeutet.

Abschlussplatzierung Fnatic FragOut CS:GO League:

1. Platz: se Ninjas in Pyjamas (1.500 USD)
2. Platz: ru Virtus.pro (750 USD)
3. Platz: fr VeryGames (500 USD)
4. Platz: dk Anexis


Finale:


Spiel um Platz 3:


Halbfinale:



Relegation:


VOD's Gruppenphase:


Verfolgt ihr Fnatic FragOut CS:GO League 1?



Geschrieben von MooZE

Ähnliche News

Kommentare


#1
LazyFL schrieb am 11.02.2013, 00:11 CET:
Das kam überraschend!

:D
#2
99miEp-miEp schrieb am 11.02.2013, 02:21 CET:
LazyFL schrieb:
Das kam überraschend!

:D


Und wie!
#3
zer000 schrieb am 11.02.2013, 02:52 CET:
Ganz ehrlich langsam macht das echt kein Spaß mehr (als Zuschauer). Ich mein ich gönne es Nip ja einerseits, sie arbeiten hart dafür aber in jedem Turnier immer das gleiche Team gewinnen zu sehen ist einfach langweilig. Ich hoffe das geht bald mal zu Ende.
#4
itouchyou schrieb am 11.02.2013, 03:05 CET:
$1500

lol.
#5
rabbitftw schrieb am 11.02.2013, 07:56 CET:
LazyFL schrieb:
Das kam überraschend!

:D
#6
erWin-n1 schrieb am 11.02.2013, 08:04 CET:
zer000 schrieb:
Ganz ehrlich langsam macht das echt kein Spaß mehr (als Zuschauer). Ich mein ich gönne es Nip ja einerseits, sie arbeiten hart dafür aber in jedem Turnier immer das gleiche Team gewinnen zu sehen ist einfach langweilig. Ich hoffe das geht bald mal zu Ende.


Stimme ich dir absolut zu. Nur ich als gläubiger Mensch glaube in solchen Erfolgs Angelegenheiten oder Machtergreifungen, ehrlich an eine höhere Fügung die manchmal guter und manchmal schlechter Natur ist. Im Falle von NIP glaube ich an eine Fügung was ihre derbe Winstreak angeht, die guter göttlicher Natur ist.

Nur klar ödet es ähnlich wie Klitschko Kämpfe an, wenn de genau weißt wer auf die Lichter bekommt, weil de dir fast das zuschauen sparen kannst. Nur ich meine was sollen sie tun? Sie können sich ja uns zu Liebe nicht mit Absicht schlagen lassen und das verlangt sicherlich auch keiner.

Soll heißen wir müssen einfach auf den Zeitpunkt warten, in dem das ganze zumindest aus Zuschauer Sicht wieder interessanter wird und Teams ein Level an den Tag legen, mit dem sie fähig sind NIP zu schlagen.

Und bis dahin muß kann man NIP ihre Dominanz ja gönnen. ^^
Ich sag bewußt kann und nicht muß, weil so 'ne Dominanz nicht jeden turnt. XD

editiert von erWin-n1 am 11.02.2013, 08:11 CET
#7
Saxonyme schrieb am 11.02.2013, 10:02 CET:
zer000 schrieb:
Ganz ehrlich langsam macht das echt kein Spaß mehr (als Zuschauer). Ich mein ich gönne es Nip ja einerseits, sie arbeiten hart dafür aber in jedem Turnier immer das gleiche Team gewinnen zu sehen ist einfach langweilig. Ich hoffe das geht bald mal zu Ende.


Wieso? Es ist doch extrem schön zu sehen wie perfekt NIP spielt. Ein gtr und f0rest liefern über monate hinweg ein fast zu fehlerfreies spiel ab. xizt called extrem gut in unterzahl situation. Fifflaren perfekter supporter. Gepaart mit f0rest aimkünsten und gtr spray künsten ist es doch ein genuss ein NIP spiel zu sehen.

Schon allein die Tatsache dass NIP innerhalb von 2-3 runden ihr spiel und ihre move komplett umstellen zu können ist schön anzusehen.

Und die Spiele gegen VP und VG waren wirklich top spiele und machten spaß zuzuschauen
#8
S6_ schrieb am 11.02.2013, 10:12 CET:
Ich würde sagen, die Szene sollte dies als Motivation auffassen, um Ihre Fähgikeiten weiter auszubauen. Klar, wenn "alle" in Relation zu NiP, relativ gleich stark spielen, fordert man natürlich, dass dieser eine Ausseinseiter sich wieder auf das "alte" Niveau begiebt und dementsprechend wir gemeckert, anstatt die Umstände zu akzeptieren und diese neue Herausforderung anzunehmen, womit die "Pro Liga"(?) ein neues Level erreicht hat und VG sogar schwierigkeiten hat. Also ich feier das total - CS:GO wird anspruchsvoller.
#9
TraitorJudas schrieb am 11.02.2013, 10:58 CET:
erWin-n1 schrieb:
zer000 schrieb:
Ganz ehrlich langsam macht das echt kein Spaß mehr (als Zuschauer). Ich mein ich gönne es Nip ja einerseits, sie arbeiten hart dafür aber in jedem Turnier immer das gleiche Team gewinnen zu sehen ist einfach langweilig. Ich hoffe das geht bald mal zu Ende.


Stimme ich dir absolut zu. Nur ich als gläubiger Mensch glaube in solchen Erfolgs Angelegenheiten oder Machtergreifungen, ehrlich an eine höhere Fügung die manchmal guter und manchmal schlechter Natur ist. Im Falle von NIP glaube ich an eine Fügung was ihre derbe Winstreak angeht, die guter göttlicher Natur ist.

dafuq did i just read?
#10
Andrew3726 schrieb am 11.02.2013, 16:29 CET:
TraitorJudas schrieb:
erWin-n1 schrieb:
zer000 schrieb:
...


Stimme ich dir absolut zu. Nur ich als gläubiger Mensch glaube in solchen Erfolgs Angelegenheiten oder Machtergreifungen, ehrlich an eine höhere Fügung die manchmal guter und manchmal schlechter Natur ist. Im Falle von NIP glaube ich an eine Fügung was ihre derbe Winstreak angeht, die guter göttlicher Natur ist.

dafuq did i just read?


+1 ?!
#11
SeriousBro schrieb am 11.02.2013, 17:04 CET:
Saxonyme schrieb:
zer000 schrieb:
Ganz ehrlich langsam macht das echt kein Spaß mehr (als Zuschauer). Ich mein ich gönne es Nip ja einerseits, sie arbeiten hart dafür aber in jedem Turnier immer das gleiche Team gewinnen zu sehen ist einfach langweilig. Ich hoffe das geht bald mal zu Ende.


Wieso? Es ist doch extrem schön zu sehen wie perfekt NIP spielt. Ein gtr und f0rest liefern über monate hinweg ein fast zu fehlerfreies spiel ab. xizt called extrem gut in unterzahl situation. Fifflaren perfekter supporter. Gepaart mit f0rest aimkünsten und gtr spray künsten ist es doch ein genuss ein NIP spiel zu sehen.

Schon allein die Tatsache dass NIP innerhalb von 2-3 runden ihr spiel und ihre move komplett umstellen zu können ist schön anzusehen.

Und die Spiele gegen VP und VG waren wirklich top spiele und machten spaß zuzuschauen

^this
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz