ANZEIGE:
Gerücht: Neuer AWP-Spieler soll bereits im Anflug sein12.04.2018, 18:27

BIG vor Verpflichtung von smooya

Die Berliner Organisation BIG steht offenbar kurz vor einer Verpflichtung des britischen AWP-Spielers. Er soll in Zukunft die entstandene Lücke füllen, die nach dem Abgang von Niels 'luckeRRR' Jasiek entstand.



Nach dem Abgang von luckeRRR dauerte es nicht allzu lang, bis die ersten Gerüchte um den Nachfolger des jungen AWP-Spielers aufkamen. Eines dieser Gerüchte scheint nun immer konkreter zu werden, denn wie dbltp berichtet, steht BIG kurz davor, den Briten zu verpflichten. Bisher füllt man die vakante Stelle mit dem eigentlich als Head of CS:GO fungierenden Nikola 'LEGIJA' Ninic, mit dem man die kommenden Officials bestreiten wird.

Sowohl bei Endpoint eSports als auch bei Epsilon eSports, wo er aktuell im Lineup steht, konnte sich Owen 'smooya' Butterfield einen Namen machen. Quellen zufolge soll bereits in der kommenden Woche ein offiziellen Announcement erscheinen.

Auf Anfrage der 99Damage-Redaktion wollte sich das Management von BIG nicht zum Gerücht äußern.

Mögliches Lineup BIG
de Fatih 'gob b' Dayik
de Johannes 'tabseN' Wodarz
de Johannes 'nex' Maget
de Tizian 'tiziaN' Feldbusch
uk Owen 'smooya' Butterfield (Gerücht)


Geschrieben von vdr

Quelle: Image Credit @JoeBradyPhoto

Ähnliche News

Kommentare

 
1

#1
asiate schrieb am 12.04.2018, 18:32 CEST:
smooya zu krass
#2
JackHates schrieb am 12.04.2018, 18:33 CEST:
ob das für smooya so ein upgrade ist...
#3
mgaNick schrieb am 12.04.2018, 18:34 CEST:
endlich nen guten AWPer das kann was werden.
#4
Don_Jon schrieb am 12.04.2018, 18:37 CEST:
Was wurde aus "Wir sind und bleiben ein deutschsprachiges Team"?
#5
bluetox schrieb am 12.04.2018, 18:38 CEST:
Kann er deutsch?
#6
egal schrieb am 12.04.2018, 18:38 CEST:
"Berlin International Gaming (BIG) has signed British rifler Owen “smooya” Butterfield"

ist der in england rifler? ^^
#7
Bastitrix schrieb am 12.04.2018, 18:41 CEST:
mgaNick schrieb:
endlich nen guten AWPer das kann was werden.


Und toxic und eingebildet ist
#8
eoL. BUTZ schrieb am 12.04.2018, 18:43 CEST:
JackHates schrieb:
ob das für smooya so ein upgrade ist...


wenn die kohle stimmt ist das ein upgrade für ihn, warum sollte man irgendwo hin gehn wenn man weniger verdient (;
spielerisch - werden wir sehn
wenn er kein deutsch kann seh ich da kein upgrade für big weil die ansagen dann wieder 0.01 sekunden länger dauern werden :D
#9
cLaun schrieb am 12.04.2018, 18:45 CEST:
egal schrieb:
"Berlin International Gaming (BIG) has signed British rifler Owen “smooya” Butterfield"

ist der in england rifler? ^^


Hybrid der sehr gut AWP spielt.
#10
BodofromGermany schrieb am 12.04.2018, 18:51 CEST:
Nice, scheint doch zu klappen :)
#11
asdfWARRIOR schrieb am 12.04.2018, 18:52 CEST:
für mich atm wieder 5 schritte zurück , langsam konnte man wieder fortschritte erkennen die jedoch jetzt komplett zu nichte gemacht werden ... und das englisch callen wird auch ein großes problem darstellen :)
#12
snake-41 schrieb am 12.04.2018, 18:58 CEST:
asdfWARRIOR schrieb:
für mich atm wieder 5 schritte zurück , langsam konnte man wieder fortschritte erkennen die jedoch jetzt komplett zu nichte gemacht werden ... und das englisch callen wird auch ein großes problem darstellen :)


wer sagt das sie english callen? 5schritte zurück? seit legija und keev weg sind, ist nix passiert ausser einen passenden 5. zu finden, als ich denke es kann nur besser werden.
#13
Swani schrieb am 12.04.2018, 18:58 CEST:
Don_Jon schrieb:
Was wurde aus "Wir sind und bleiben ein deutschsprachiges Team"?


Solche Visionen sind nur bedingt umsetzbar, am Anfang dachte man sich eben das wird so funktionieren mit deutschen Spielern aber leider is der deutsche Spielerpool halt relativ begrenzt was top tier Spieler angeht, wenn ein attax nen Syrson nicht hergeben will / er nicht wechseln will whatever, siehts schon ziemlich mau aus was Alternativen angeht.
Dann muss man sich eben die Frage stellen, will man weiterhin unbedingt an der Vision festhalten und dafür einen schlechteren Spieler mit wenig Erfahrung picken nur damit er deutsch ist oder pickt man einen besseren internationalen Spieler den man nicht von 0 aufbauen muss, Zeit investieren etc.

War bei SK genau dasselbe, es war natürlich schön und gut dass es ein rein brasilianisches Team war aber es gibt einfach manchmal nicht genug Alternativen aufm Markt um an solchen Visionen festzuhalten. Finde sowas sollte man einem Team nicht negativ vorhalten wenn sie sportliche Erfolge, welche mit einem pickup wie Smooya einfach wahrscheinlicher sind, einem Slogan vorziehen.
#14
luzo schrieb am 12.04.2018, 19:11 CEST:
sprout -krystal und innocent +sycrone + ?
big + krystal als AWP
#15
the_glove schrieb am 12.04.2018, 19:12 CEST:
mir gefallen diese ganzen internationalen teams nicht
#16
kubalibre schrieb am 12.04.2018, 19:20 CEST:
gob b hat doch schonmal english bei mouz gecalled oder?
#17
PhiGi schrieb am 12.04.2018, 19:23 CEST:
Don_Jon schrieb:
Was wurde aus "Wir sind und bleiben ein deutschsprachiges Team"?

!!!
#18
HEADiiii schrieb am 12.04.2018, 19:26 CEST:
kubalibre schrieb:
gob b hat doch schonmal english bei mouz gecalled oder?


allerdings auch mehr schlecht als recht. nach dem motto "on the kiste"
#19
Snapst3r schrieb am 12.04.2018, 19:32 CEST:
Gerücht und mehr nicht.
#20
madtobebad schrieb am 12.04.2018, 19:33 CEST:
HEADiiii schrieb:
kubalibre schrieb:
gob b hat doch schonmal english bei mouz gecalled oder?


allerdings auch mehr schlecht als recht. nach dem motto "on the kiste"


er war übrigens auch nen "bisschen" in Amerika. ;)
#21
colakoenig schrieb am 12.04.2018, 19:38 CEST:
PhiGi schrieb:
Don_Jon schrieb:
Was wurde aus "Wir sind und bleiben ein deutschsprachiges Team"?

!!!


Das Hat Lenz mal in einem Stream erläutert. Das war von Beginn an ihr Ziel, allerdings haben sie gemerkt, dass die Ambitionen höher liegen, als dass es der deutsche Markt hergibt. So die zwischenzeitliche Prognose. Daher hat man sich überlegt, so Lenz weiter, dass man doch auch mal international Ausschau halten will, um keine Möglichkeit außen vor zu lassen.
Laut Lenz wäre Englisch auch nicht das Problem, allerdings hieß es auch, dass das nur die spielnotwendigen Ansagen werden würde, alles weitere würde dann auf deutsch diskutiert.

Wie das genau aussehen könnte, und ob es überhaupt passiert, konnte er aber noch nicht sagen, möglich ist aber mittlerweile alles.
#22
Kurt_Hustle schrieb am 12.04.2018, 19:54 CEST:
eoL. BUTZ schrieb:
JackHates schrieb:
ob das für smooya so ein upgrade ist...


wenn die kohle stimmt ist das ein upgrade für ihn, warum sollte man irgendwo hin gehn wenn man weniger verdient (;
spielerisch - werden wir sehn
wenn er kein deutsch kann seh ich da kein upgrade für big weil die ansagen dann wieder 0.01 sekunden länger dauern werden :D


Macht nichts, man hat ja 1:45 Zeit bis man Go macht. Sehe kein Problem
#23
uN11 schrieb am 12.04.2018, 20:00 CEST:
Snapst3r schrieb:
Gerücht und mehr nicht.


nicht.
#24
DannyLog schrieb am 12.04.2018, 20:09 CEST:
Aber..
aber..
Maikelele :/
#25
maximilian schrieb am 12.04.2018, 20:20 CEST:
smooya hat auch den Vorteil, dass man ihn auf deutsch anschreien kann, wenn er eine flash anbieten möchte die aber ggf 1 ms zu spät kommt. Auch dann wenn die Runde geholt wird. Aber ein Fehler muss instant auch auf einem official noch auf der Bühne brüllend dokumentiert werden.

Pädagogisch unbrauchbar und das ganze Team runterziehend . . . aber wem sage ich das ;)
 
1
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz