ANZEIGE:
Szene: Deutsche Spieler über die Aufnahme von Dust2 in den Mappool28.04.2018, 16:31

syrsoN: Erstmals als richtige AWP auf Dust2

So wie viele Updates von Valve hat auch das letzte einige Diskussionen losgetreten. Die Aufnahme von Dust2 in den aktiven Mappool wurde beschlossen. Wir haben uns einige bekannte Namen der deutschen Szene geschnappt und sie über ihre Meinung zu dieser Entscheidung befragt.




Die Meinungen gehen auseinander

Train, Mirage, Nuke - die Meinungen darüber, welche Map ein Rework verdient hätte, gehen weit auseinander. Selbst die Maps Tuscan oder Season können sich einige der von uns befragten Spieler im Mappool vorstellen. Nun wird man künftig jedoch Dust2 statt Cobblestone auf den weltweiten Events und Ligen zu sehen bekommen.

Doch was bedeutet dies für die Teams und Spieler? Können alte Taktiken auf Dust2 einfach auf die überarbeitete Version der Map adaptiert werden? Diese Fragen haben wir Spielern wie Christian 'crisby' Schmitt, Florian 'syrsoN' Rische und Co. gestellt.



Alexander 'alexRr' Frisch

Ich finde Rotation im Mappool durchaus okay, hätte mir aber lieber eine Überarbeitung von Mirage gewünscht. Auf unser Team sollte die Änderung keinen Einfluss haben.


Andreas 'Andyy' Schäfer

Ich finde den Wechsel unnötig. Beide Maps spielen sich sehr langweilig und haben sehr häufig den gleichen Rundenablauf. Ich hätte lieber mal Tuscan oder Season im Mappool gesehen.

Da wir Cobblestone nie richtig in unserem Mappool hatten, wird der Wechsel keinen großen Einfluss auf uns haben. Entfernt hätte ich Nuke - zumindest solange bis man einen Weg findet, um deutlich unterscheiden zu können, ob jemand die Bombe auf A oder B legt.


Christian 'crisby' Schmitt

Ich finde die Änderung schlecht, auch wenn Dust2 immer eine gute Map von uns war. Sie ist allerdings weniger taktisch als Cobble, was uns als Team deutlich besser liegt. Statt Cobble hätte ich lieber Mirage entfernt oder überarbeitet.


Tahsin 'tahsiN' Broschk

Ich finde den Wechsel nur positiv. Dust2 ist eine der besten Maps in der Geschichte von Counter-Strike. Es kommt ja nicht von ungefähr, dass eine Map zum Mythos wird. Das hat Valve offensichtlich auch erkannt und den Klassiker wiederbelebt.

Ich denke, wir werden in Zukunft ein starkes Dust2-Team sein. Auf Dust2 weiß jeder, wie der Hase läuft, da es eine sehr geradlinige Karte ist. Der schnörkellose Spielstil, den Dust2 erfordert, wird uns helfen, unsere Stärken auszuspielen.

Ich finde es schade, dass es Cobblestone getroffen hat. Mir wäre lieber gewesen, Valve hätte Nuke oder Train aus dem Mappool gestrichen. Eine richtig tiefgreifende Begründung gibt es für meine Sicht allerdings nicht. Als Spieler fühle ich mich auf Train und Nuke einfach nicht so wohl. Kann sogar sein, dass es nur an den neuen Texturen liegt.


Florian 'syrsoN' Rische

Ja, ich persönlich finde den Wechsel eigentlich gut. Obwohl der Rest meines Teams eher dagegen war. Für mich persönlich war sie langweilig zu spielen, aber auch echt langweilig zuzuschauen. Für unser Team bedeutet es natürlich, wie für jedes andere auch, bei null zu beginnen und alles rauszusuchen. Aber auch für mich, denn ich spiele dann zum ersten Mal als "richtige" AWP Dust2.


Markus 'maRky' Reitenbach

Ich finde, es ist keine gute Entscheidung, Cobblestone rauszunehmen. Die Map ist wahrscheinlich mit eine der ausgewogensten und hat bereits zahlreiche Updates und Reworks erhalten. Zudem war sie relativ beliebt bei Profi-Teams. Ich hätte mir lieber ein Rework für Mirage gewünscht. Meiner Meinung nach eine Map, die zu viel auf individuellen Duellen basiert. Noch dazu hat sie nur einmal ein Look-Update erhalten.


Tobias 'tow b' Herberhold

Ich persönlich finde es gut, dass Dust2 wieder im Pool ist, da es eine Map ist, die individuell starken Spielern viel Raum bietet, um sich zu entfalten.

Dass Cobblestone dafür gehen musste, gefällt mir natürlich nicht so sehr, da es eine unserer stärksten Maps war. Ich hätte lieber gesehen, dass man Cache überarbeitet oder Nuke entfernt, da sie generell einfach nicht so häufig gespielt wird.

Wir haben allerdings auch alles, was man für ein großartiges Dust2-Team braucht. Zum Beispiel eine starke AWP mit NaToSaphiX und natürlich die beiden Dust2-Legenden denis und Spiidi. Ob wir sie jedoch oft spielen werden, wird sich zeigen.


Robin 'ScrunK' Röpke

Ich persönlich finde es schade, dass Cbble aus dem Mappool genommen wurde, da es eine unserer besseren Maps war und ich denke, dass die Map gut in den Mappool gepasst hat.

Lieber hätte ich Cache entfernt, da die Map nun seit einigen Jahren dieselbe ist und sie ein Rework benötigen könnte. Unser Team ist jedoch sehr glücklich darüber, wieder Dust2 spielen zu können, weil wir uns alle auf dieser Map sehr wohl fühlen.


Geschrieben von vdr

Ähnliche News

Kommentare


#1
Zure. schrieb am 28.04.2018, 17:09 CEST:
Interessante Einblicke und Lob an 99Damage, die Qualität eurer News hat sich in letzter Zeit sehr verbessert!
#2
xoykken schrieb am 28.04.2018, 17:38 CEST:
Wer gerne d2 spielt hat die Kontrolle über sein leben verloren .
#3
josHy schrieb am 28.04.2018, 17:54 CEST:
xoykken schrieb:
Wer gerne d2 spielt hat die Kontrolle über sein leben verloren .


aja .... du wohl eher über deins
#4
1112Leon schrieb am 28.04.2018, 18:09 CEST:
Ich persönlich finde es ja gut, dass Dust II im Mappool ist (auch wenn die Map eine krasse Wundertüte ist, mal gut, mal schlecht)
Allerdings finde ich es sehr doof, dass es Cobble getroffen hat. Lieber Nuke oder Overpass raus...

Ansonsten müssen wir jetzt alle damit leben.
Aus Sicht von BIG ist Dust II natürlich super, aber auf Cobble waren sie eben auch stark.
#5
DasiN schrieb am 28.04.2018, 19:20 CEST:
Zure. schrieb:
Interessante Einblicke und Lob an 99Damage, die Qualität eurer News hat sich in letzter Zeit sehr verbessert!


Danke, so etwas hört sicher jeder von uns gerne :)
#6
GDI schrieb am 28.04.2018, 19:29 CEST:
DasiN schrieb:
Zure. schrieb:
Interessante Einblicke und Lob an 99Damage, die Qualität eurer News hat sich in letzter Zeit sehr verbessert!


Danke, so etwas hört sicher jeder von uns gerne :)


Selten genug sind ja sonst alles krasse Typen hier :D

BtT:

Ich finde es nicht gut das Dust2 wieder im Pool ist, da für mich die Überarbeitungen von Dust2 ein Witz sind. Ich empfinde die Map immer noch als hochgradig langweilig geht vielen in meinem Bekanntenkreis auch so. Wir werden Sie wahrscheinlich immer noch höchst selten spielen.

Aber Cobble brauchte definitiv eine Überarbeitung genauso wie Mirage von daher geht das voll ok.
#7
k1tocs schrieb am 28.04.2018, 19:38 CEST:
wieder mal ein weltklasse statement von tahsin höchstpersönlich
#8
BeardBounce schrieb am 28.04.2018, 20:11 CEST:
Da hat Dr. Professor Tahsin wieder ein saftiges Statement geliefert.
#9
HoFFel92 schrieb am 28.04.2018, 20:12 CEST:
und wie lange warten wir auf die nächste änderung 1 jahr ?
#10
Fabbsen schrieb am 28.04.2018, 21:11 CEST:
1112Leon schrieb:
Ich persönlich finde es ja gut, dass Dust II im Mappool ist (auch wenn die Map eine krasse Wundertüte ist, mal gut, mal schlecht)
Allerdings finde ich es sehr doof, dass es Cobble getroffen hat. Lieber Nuke oder Overpass raus...

Ansonsten müssen wir jetzt alle damit leben.
Aus Sicht von BIG ist Dust II natürlich super, aber auf Cobble waren sie eben auch stark.


Meiner Meinung nach ist Overpass die beste Map im Pool.Man kann einfach sehr viele Sachen wie Boosts auf der Map machen und sie erfordert deswegen vor allem als CT auch sehr viel Teamwork.
#11
maferonimo schrieb am 29.04.2018, 08:21 CEST:
!drop

RIP Cobble-Case-Drop. 😂
#12
madtobebad schrieb am 30.04.2018, 00:11 CEST:
maferonimo schrieb:
!drop

RIP Cobble-Case-Drop. 😂


jo nächtes major gibts dann nur noch die hälfte der zuschauer im GOTV
#13
dnS-. schrieb am 30.04.2018, 10:35 CEST:
warum muss man überhaupt die Map rausnehmen? Einfach eine Map mehr in den Pool und wenn cbble fertig ist einfach die Map ersetzen.

Wäre doch interessanter mehr Maps im Pool zu haben.

Dann noch tuscan rein und fertig.
#14
Eternityyy1337 schrieb am 30.04.2018, 11:21 CEST:
dnS-. schrieb:
warum muss man überhaupt die Map rausnehmen? Einfach eine Map mehr in den Pool und wenn cbble fertig ist einfach die Map ersetzen.

Wäre doch interessanter mehr Maps im Pool zu haben.

Dann noch tuscan rein und fertig.


Wir reden hier von deutschem Counter-Strike. Wenn hier noch mehr Nades/Taktiken gekönnt werden müssen platzen hier vermutlich Köpfe :-)
#15
SophieXLove64 schrieb am 30.04.2018, 11:35 CEST:
Das Dust II eine Legende ist, braucht man keinem mehr zu sagen. Das aber ausgerechnet Cobble aus dem Mappool fliegt, verstehe ich nicht wirklich - versucht man hier den Preis der DLore etwas zu steigern, indem das Angebot nachlässt?
Aus meiner Sicht hätten genau zwei Maps dringend ein Rework nötig: Nuke und Overpass - und beide aus den gleichen Gründen: Oftmals ist es nur eine Frage von wenigen Zentimetern, ob man nun gar keinen Schaden von der Bombe auf dem anderen Bombspot erhält, oder ob man elendig in 24 Stücke zerfetzt wird - mal abgesehen von vielen komischen Soundbugs...
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz