ANZEIGE:
Szene: FalleN gibt die Binde ab04.05.2018, 18:00

SK wechselt den Ingame-Leader

SK Gaming wird nach den enttäuschenden Ergebnissen der vergangenen Wochen den Ingame-Leader wechseln. FalleN wolle sich mehr auf sein eigenes Spiel konzentrieren, heißt es von offizieller Seite.



In einem Interview mit HLTV gab Marcelo 'coldzera' David bekannt, dass er die Rolle des Ingame-Leaders übernehmen wird. Die Ergebnisse der letzten Wochen seien unter anderem der Umstellung der Kommunikation auf Englisch geschuldet, so coldzera.

Zudem würden sie seit der Verpflichtung von Jake 'Stewie2k' Yip schneller spielen, was ihnen stilistisch nicht so liege. Er sehe in Stewie allerdings einen sehr guten Spieler, den keine Schuld für die schlechten Ergebnisse treffe. Das Team würde sich endlich wieder verbessern und der Wechsel zu Stewie wäre gut gewesen, so coldzera.

In hektischen Situationen, in denen schnell kommuniziert werden muss, würde ihnen der Kopf platzen. Dies würde besonders boltz und ihn selbst betreffen, da ihr Englisch nicht so gut sei. Er denke, dass sie noch mehr spielen und Englisch sprechen sollten.


Geschrieben von cLaun

Quelle: hltv.org

Ähnliche News

Kommentare


#1
MrErdoel schrieb am 04.05.2018, 18:12 CEST:
Jeden Tag eine Stunde Englisch-Privatunterricht pro Spieler einbauen, sollte beim SK-Budget kein Thema sein.
Profitieren werden die Jungs nicht nur ingame, und wenn man die Sprache fließend spricht, muss man sich nicht mehr das Hirn zermatern, wie man die Kommunikation ingame jetzt so schnell und klar wie möglich ausspricht.

Andere Variante wäre natürlich Portugiesisch-Unterricht für Stewie, gleiches Pensum oder sogar noch mehr, weil der Rückstand größer ist.

Die Frage ist, warum man das nicht bedacht hat, als man EINEN US-Amerikaner zu VIER Brasilianern ins Team gesteckt hat, dass es trotz FPL-Ingame-Chat trotzdem für ein professionelles Spiel professionelle und UMFANGREICHE Kommunikation geben muss.
#2
madtobebad schrieb am 04.05.2018, 18:41 CEST:
dem Starspieler der viele wichtige Runden alleine entscheidet die IGL Rolle geben? Also ich weiß ja nicht :/
#3
Swani schrieb am 04.05.2018, 18:56 CEST:
MrErdoel schrieb:
Jeden Tag eine Stunde Englisch-Privatunterricht pro Spieler einbauen, sollte beim SK-Budget kein Thema sein.
Profitieren werden die Jungs nicht nur ingame, und wenn man die Sprache fließend spricht, muss man sich nicht mehr das Hirn zermatern, wie man die Kommunikation ingame jetzt so schnell und klar wie möglich ausspricht.

Andere Variante wäre natürlich Portugiesisch-Unterricht für Stewie, gleiches Pensum oder sogar noch mehr, weil der Rückstand größer ist.

Die Frage ist, warum man das nicht bedacht hat, als man EINEN US-Amerikaner zu VIER Brasilianern ins Team gesteckt hat, dass es trotz FPL-Ingame-Chat trotzdem für ein professionelles Spiel professionelle und UMFANGREICHE Kommunikation geben muss.


Nehmen 3x die Woche schon englisch unterricht bei nem privat lehrer der sie nur auf cs englisch vorbereitet und nen mental coach der sie für druck situationen vorbereitet auf englisch, dauert alles eben seine zeit bis man es alles perfekt umgestellt hat wenn man 10+ Jahre nur auf portugiesisch gecallt hat
#4
Zure. schrieb am 04.05.2018, 19:19 CEST:
Stewie hat doch gesagt dass cold's englisch im Moment noch ziemlich schlecht ist? Dann kann ich den Move nicht wirklich nachvollziehen.. Mal schauen wie es sich entwickelt, kann ja im Moment nur bergauf gehen
#5
DaXday schrieb am 04.05.2018, 19:19 CEST:
Ich tippe auf den schlechtesten Transfer des Jahres 2018!
Mal sehen was draußen wird.
#6
bonkaz schrieb am 04.05.2018, 20:08 CEST:
Hat der gute cold ja jetzt ne Ausrede für seine durchschnittlichen Leistungen.
#7
Fiat555 schrieb am 04.05.2018, 20:19 CEST:
wird jetzt nur noch cold callen oder auch noch fallen, aber der halt weniger? @swani
#8
tw1st schrieb am 05.05.2018, 00:31 CEST:
DaXday schrieb:
Ich tippe auf den schlechtesten Transfer des Jahres 2018!
Mal sehen was draußen wird.


Da stimme ich voll und ganz zu!

Wie viel „Arbeit“ man sich hätte sparen können wenn man einfach einen brasilainischen Spieler geholt hätte...
#9
Caravaggio schrieb am 05.05.2018, 00:32 CEST:
Fiat555 schrieb:
wird jetzt nur noch cold callen oder auch noch fallen, aber der halt weniger? @swani


wirklich callen tut in der regel nur einer. die nderen können einfluss nehemn aber einer muss ja sagen wo es lang geht. sonst hast da wie bei mm lauter daddels die ihr eigenes ding drehen.
#10
JohnnyPeng schrieb am 05.05.2018, 15:00 CEST:
Ob das den erhofften Erfolg bringt?

Cold ist ein Aimmonster und wenn er läuft eine Maschine.
Man bürgt jetzt dem aimstärksten Spieler die Bürde auf zu callen?

Mmn.war es eim Fehler stewie ins LU zu holen und auf English umzustellen.

Hoffe das man zeitnah erkennt das man wieder Full BR geht, wäre schade um Fallen und die glorreiche Vergangenheit
#11
Jack Johnson. schrieb am 05.05.2018, 18:20 CEST:
Swani schrieb:
MrErdoel schrieb:
Jeden Tag eine Stunde Englisch-Privatunterricht pro Spieler einbauen, sollte beim SK-Budget kein Thema sein.
Profitieren werden die Jungs nicht nur ingame, und wenn man die Sprache fließend spricht, muss man sich nicht mehr das Hirn zermatern, wie man die Kommunikation ingame jetzt so schnell und klar wie möglich ausspricht.

Andere Variante wäre natürlich Portugiesisch-Unterricht für Stewie, gleiches Pensum oder sogar noch mehr, weil der Rückstand größer ist.

Die Frage ist, warum man das nicht bedacht hat, als man EINEN US-Amerikaner zu VIER Brasilianern ins Team gesteckt hat, dass es trotz FPL-Ingame-Chat trotzdem für ein professionelles Spiel professionelle und UMFANGREICHE Kommunikation geben muss.


Nehmen 3x die Woche schon englisch unterricht bei nem privat lehrer der sie nur auf cs englisch vorbereitet und nen mental coach der sie für druck situationen vorbereitet auf englisch, dauert alles eben seine zeit bis man es alles perfekt umgestellt hat wenn man 10+ Jahre nur auf portugiesisch gecallt hat


du bist ja nen richtiger held xd

vor drei tagen hieß es noch ihr englisch ist mehr als ausreichend für die t1 szene und jetzt sowas
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz