ANZEIGE:
Event: Ukrainer holen ersten Sieg seit sechs Monaten03.06.2018, 22:13

Natus Vincere siegt vor Heimkulisse

Die SL i-League StarSeries Season #5 ist beendet und hat mit Natus Vincere einen würdigen Sieger gefunden. Somit holen sich die Ukrainer rund um Alexander 's1mple' Kostylev die erste Trophäe in diesem Jahr.



Zweites Finale in Kiew für Na`Vi

Nach der Finalniederlage im Februar hat es Natus Vincere erneut ins Endspiel der StarSeries geschafft. Diesmal hieß der Gegner jedoch nicht mousesports, denn die Mäuse scheiterten bereits im Halbfinale an Alexander 's1mple' Kostylev und seinen Jungs.

Stattdessen schaffte es NRG eSports ins Finale. Obwohl man mit zwei Niederlagen gegen Team Liquid und North ins Turnier startete, schlug man genau diese Teams im Viertel- bzw. Halbfinale. Nach der starken Online-Saison scheint nun also auch Offline der Knoten geplatzt zu sein.


Kurzer Prozess

Bereits auf Overpass wurde deutlich, dass Na`Vi dieser Turniersieg nur schwer zu nehmen sein wird. NRG kämpfte couragiert und ließ sein Potential hin und wieder aufblitzen. Doch der 16:8-Erfolg der Ukrainer geriet nie wirklich in Gefahr.

Ein ähnliches Bild zeichnete sich auf Mirage ab. Wieder einmal legte s1mple eine One-Man-Show hin und führte sein Team zum 16:7-Erfolg und damit auch zum Sieg dieses Grand Finals. Für Na`Vi ist es der erste Triumph seit der DreamHack Winter 2017.



Loading...

Preisgeldverteilung SL i-League StarSeries Season #5

PlatzTeamPreisgeld
1.ua Natus Vincere107.115 EUR
2.us NRG eSports42.845 EUR
3. - 4.dk North21.425 EUR
3. - 4.eu mousesports21.425 EUR
5. - 8.br SK Gaming8.570 EUR
5. - 8.se Ninjas in Pyjamas8.570 EUR
5. - 8.usca Team Liquid8.570 EUR
5. - 8.pl AGO Esports8.570 EUR
9. - 11.kz AVANGAR5.140 EUR
9. - 11.au Renegades5.140 EUR
9. - 11.se GODSENT5.140 EUR
12. - 14.cn TyLoo3.430 EUR
12. - 14.pl Virtus.pro3.430 EUR
12. - 14.eu HellRaisers3.430 EUR
15. - 16.kz Gambit Esports2.145 EUR
15. - 16.cn VG.Flash2.145 EUR

Wenn ihr mit uns über die Spiele der StarSeries Season #5 diskutieren wollt, benutzt auf Twitter einfach den Hashtag #99StarSeries. Zusätzlich könnt ihr auch unserem Discord-Server beitreten (discord.gg/99damage) und euch dort austauschen.

Weitere Informationen findet ihr wie immer in unserer Coverage.


Verfolgt ihr SL i-League StarSeries Season #5?



Geschrieben von vdr

Quelle: Teaser-Bild: StarLadder

Ähnliche News

Kommentare


#1
n3tzw3rg schrieb am 03.06.2018, 22:57 CEST:
insbesondere auf Mirage war nicht s1mple ausschlaggebend, flamie haghat da die meisten Frags gemacht. nicht so flashy, aber dafür sehr wichtig und konstant
abseits von dem war s1mple ausschlaggebend, er ist einfach der beste Spieler der Welt aktuell
#2
Fiat555 schrieb am 03.06.2018, 23:50 CEST:
für was hatte simple eigentlich den ban damals?
#3
8BitArmy schrieb am 04.06.2018, 00:30 CEST:
Ich glaube, erst hat er einen 12er für einen Trigger gekriegt und danach noch einen für Rassimus(N-Wort gegenüber Gegnern).

Bitte korrigieren, wenn meine Erinnerungen falsch sind.
#4
cLaun schrieb am 04.06.2018, 10:43 CEST:
Er hatte 12er durch Wire-Ban, Reha wurde verwehrt, weil er auf Zweitaccount versucht hat die Sperre zu umgehen.
#5
wind1g schrieb am 04.06.2018, 11:27 CEST:
cLaun schrieb:
Er hatte 12er durch Wire-Ban, Reha wurde verwehrt, weil er auf Zweitaccount versucht hat die Sperre zu umgehen.


Und jetzt ist er einer bzw. der beste Spieler der Welt. Krass.
#6
Elliot123 schrieb am 04.06.2018, 11:33 CEST:
wind1g schrieb:
cLaun schrieb:
Er hatte 12er durch Wire-Ban, Reha wurde verwehrt, weil er auf Zweitaccount versucht hat die Sperre zu umgehen.


Und jetzt ist er einer bzw. der beste Spieler der Welt. Krass.


Wen juckts, die meisten 1.6 Legenden hatten zu ihrer Anfangszeit gehackt oder mit hackern gespielt. Später hat das auch niemanden mehr interessiert. Simple war 15 / 16 ? zu der Zeit.
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz