ANZEIGE:
Event: Die dritte Trophäe des Jahres10.06.2018, 22:02

Astralis zementiert Vormachstellung

Astralis setzt seinen Siegeszug fort und bleibt weiterhin die Speerspitze der CS:GO-Szene. Gegen den Kontrahenten aus Nordamerika machten es die Dänen zeitweise trotzdem sehr spannend.



Auf einem anderen Level

Der Event-Favorit Astralis wie hat schon bei der IEM Sydney im Finale gegen Team Liquid gespielt. Damals sind drei der vier Maps äußerst knapp gewesen, bis Astralis gewinnen konnte. So ist auch das Finale in London gestartet: Nach der Map-Niederlage in Australien konnten diesmal die Dänen Mirage mit 16:14 abluchsen.

Dust 2 hat sich knapper gestaltet, als der Score am Ende vermuten lässt. Keith 'NAF' Markovic und Co. konnten mit 9:2 auf der T-Seite in Führung gehen. Von da an war es aber nur noch Astralis. 12 Runden in Folge haben für die Vorentscheidung gesorgt. Inbesondere Andreas 'Xyp9x' Højsleth konnte mehrere Clutches gewinnen und Afterplant-Situationen entscheiden, die zum 16:11-Sieg geführt haben.

Loading...
Wenn ihr mit uns über Spiele und Events diskutieren wollt, besucht uns auf Twitter unter @99DAMAGEde. Zusätzlich könnt ihr auch unserem Discord-Server beitreten (discord.gg/99damage) und euch dort austauschen.

Weitere Informationen findet ihr wie immer in unserer Coverage:
Esports Championship Series Season #5


Geschrieben von Zorkaa

Quelle: flickr.com

Ähnliche News

Kommentare


#1
Rebell_ schrieb am 10.06.2018, 22:07 CEST:
Im ganzen Turnier nur eine Map verloren. Respekt an die Jungs.
#2
Dr3st schrieb am 10.06.2018, 22:10 CEST:
"Emil 'Magisk' Reif und Co. konnten mit 9:2 auf der T-Seite in Führung gehen" magisk = astralis?!?
#3
Cruzifish schrieb am 10.06.2018, 22:27 CEST:
Dr3st schrieb:
"Emil 'Magisk' Reif und Co. konnten mit 9:2 auf der T-Seite in Führung gehen" magisk = astralis?!?


ja
#4
lpz3nc schrieb am 10.06.2018, 22:30 CEST:
Rebell_ schrieb:
Im ganzen Turnier nur eine Map verloren. Respekt an die Jungs.


sollte wohl keine Map heißen
#5
Swani schrieb am 10.06.2018, 22:39 CEST:
Online 17-1, nur eine map gegen mouz auf mirage 14-16 verloren und auf lan 6-0 is krank und das in einer season
#6
Rebell_ schrieb am 10.06.2018, 22:44 CEST:
lpz3nc schrieb:
Rebell_ schrieb:
Im ganzen Turnier nur eine Map verloren. Respekt an die Jungs.


sollte wohl keine Map heißen


natürlich!
#7
Broxi100 schrieb am 11.06.2018, 06:39 CEST:
IEM Sydney haben sie im Finale gegen FaZe verloren nicht gegen Liquid
#8
Jon4s schrieb am 11.06.2018, 08:25 CEST:
Astalis klar das beste Team im Moment, aber auch ein bisschen dem geschuldet, dass die meisten contender mit Rostermoves strugglen
#9
Deivil schrieb am 11.06.2018, 08:52 CEST:
ich denke, selbst mit olof wär faze nicht so gut, wie ast. atm. imo navi #2 aktuell! Solange karrigan bei faze ist, werden die nicht ohne weiteres auf die #1 wieder rutschen!
#10
DoppelEben schrieb am 11.06.2018, 09:17 CEST:
Jon4s schrieb:
Astalis klar das beste Team im Moment, aber auch ein bisschen dem geschuldet, dass die meisten contender mit Rostermoves strugglen


this
#11
numineS schrieb am 11.06.2018, 14:38 CEST:
Deivil schrieb:
ich denke, selbst mit olof wär faze nicht so gut, wie ast. atm. imo navi #2 aktuell! Solange karrigan bei faze ist, werden die nicht ohne weiteres auf die #1 wieder rutschen!


Die sind nur da wo sie gerade sind wegen Karrigan. Davor waren sie ein Random Daddel mix. Sie haben zurzeit eher das Problem das die meißten Teams haben und nur wenige sehen es.
Ihnen fehlt ein dedizierter Support Spieler!
Taco geht zu Liquid und sie werden noch stärker.
Taco leavt SK und Sk rafft nurnoch mittelmäßig.
Astralis hat den bestern Support Spieler der Welt und dominiert (weil teamplay/konstellation > 5 einzelspieler)

Um nochmal auf dich zurzückzukommen. Karrigan hat das im Grunde schon damals verstanden aber es ist eine riesen Aufgabe 4 "Starspieler" in ein Team zu Formen. Ein NBK könnte Faze zb. meiner Meinung nach durch die Decke katapultieren.
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2018 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz