ANZEIGE:
Liga: Franzosen verlassen die Liga04.03.2013, 20:00

VeryGames verlässt die SLTV StarSeries

Nach drei beendeten Spieltagen in der fünften Ausgabe der SLTV StarSeries verlässt das erste Team die Liga. Niemand geringeres als VeryGames wird in Zukunft nicht mehr an der Liga teilnehmen, wie die Offiziellen nun bekanntgegeben hatten. Nachdem man alle Wildcards verbraucht hat, zieht man sich zurück.



Als Grund für dieses Unterfangen wird die fehlende Zeit für intensive Trainings angegeben, welches man aufgrund von zu vielen offiziellen Matches nicht mehr durchführen konnte. Besonders seit dem Beitritt von Adil 'ScreaM' Benrlitom konnte man nicht so trainieren, wie man es wollte. Damit haben die Franzosen nun mehr Zeit, sich auf große Events vorzubereiten.

Statement Jérôme 'NiaK' Sudries, Manager von VeryGames:

It is amazing to see the CS scene going big! Day by day new interesting events are being announced and the teams train hard to be prepared for those. It is exactly what we expected with the arrival of CS:GO and I can only be enthusiastic about it. Unfortunately for us there is also a bad side, the point of training with the team.

Surely more than others, we need to work on our teamplay, our strategies and revise our mistakes. In order to do this it seems impossible to us without reducing our presence in online tournaments. This situation will definitely evolve within the next few months but at the moment we really feel the need to focus on our preparation.


Lineup VeryGames:
be Kevin 'Ex6TenZ' Drulans
be Adil 'ScreaM' Benrlitom
fr Kenny 'kennyS' Shrub
fr Nathan 'NBK' Schmitt
fr Eduard 'SmithZz' Dubourdeaux


Geschrieben von MooZE

Quelle: team-verygames.net

Ähnliche News

Kommentare


#1
rabbitftw schrieb am 04.03.2013, 20:03 CET:
krass!
#2
erikando schrieb am 04.03.2013, 20:11 CET:
rabbitftw schrieb:
krass!


+1
#3
Paxxx schrieb am 04.03.2013, 20:26 CET:
schon irgendwie verständlich
#4
kaveli schrieb am 04.03.2013, 20:34 CET:
damit alle wetten auf vg im arsch danke ihr frosch fresser...
#5
ChaosKlinik schrieb am 04.03.2013, 20:40 CET:
Die werden nicht gewertet?

Erstmal Hirn anschalten, dann rumheulen.
#6
NoXic schrieb am 04.03.2013, 20:54 CET:
kaveli schrieb:
damit alle wetten auf vg im arsch danke ihr frosch fresser...


:D
#7
schniiii schrieb am 04.03.2013, 20:59 CET:
kaveli schrieb:
damit alle wetten auf vg im arsch danke ihr frosch fresser...


keine plan von nix aber hauptsache was geschrieben xD
#8
Knochen schrieb am 04.03.2013, 21:13 CET:
Er kann es ja auch so gemeint haben, dass seine Tipps auf VeryGames die bisher einzig richtigen waren ;)

Aber Def Wins werden nicht gewertet. Trotzdem kein Grund zur Panik hier!!! Beruhigt euch :)
#9
Galaxy.aka.fAim schrieb am 04.03.2013, 21:34 CET:
!ruhe
#10
Nikodin schrieb am 04.03.2013, 23:13 CET:
kaveli schrieb:
damit alle wetten auf vg im arsch danke ihr frosch fresser...


lieber Frosch als Pferd
#11
fireflyyy schrieb am 05.03.2013, 00:09 CET:
krass aber verständlich :S
#12
TraitorJudas schrieb am 05.03.2013, 00:34 CET:
Schade..mal schauen ob es was bringt.
#13
aegismw schrieb am 05.03.2013, 02:09 CET:
Vielleicht müssen die Teams auch etwas umdenken. Es ist nicht mehr dieses: Ich trainiere 2 Monate und dann kommt die CPL. Es laufen dermaßen viele Tuniere und Matches (teilweise sogar gleichzeitig), dass man eventuell onthefly trainieren muss. Wenn es Verygames hilft, dass sie aussteigen, ist das natürlich in Ordnung. Sehe hier nur allgemein einen Wandel im CS buisness.
#14
KINGrolekzz schrieb am 05.03.2013, 03:08 CET:
TraitorJudas schrieb:
Schade..mal schauen ob es was bringt.


Hoff ich ja doch für vg :)
#15
nosubstance schrieb am 05.03.2013, 08:52 CET:
verstehe hier jedoch nicht, warum man da nicht einfach die SLTV als Training ansieht? ich meine, viele andere Top-Teams wie NiP, ESC, Navi etc. kriegen es ja auch auf die Reihe mit der "cup-flut" in csgo. naja ich finde es schade das ein Team wie VG die SLTV verlässt, nimmt der ganzen sache halt noch mehr spannung :/
#16
Chaospapa schrieb am 05.03.2013, 10:56 CET:
zu nosubstance
esc macht den ganzen tag nichts anderes ausser zocken Nip denke ich auch Navi keine ahnung und wenn vg noch nebenbei arbeiten geht ist das denke ich verständlich

editiert von Chaospapa am 05.03.2013, 15:13 CET
#17
rabbitftw schrieb am 05.03.2013, 14:34 CET:
Chaospapa schrieb:
esc macht den ganzen tag nichts anderes ausser zocken Nip denke ich auch Navi keine ahnung und wenn vg noch nebenbei arbeiten geht ist das denke ich verständlich


einige der jungs studieren, was (idR) sogar noch mehr Zeit in Anspruch nimmt!
#18
ChaosKlinik schrieb am 05.03.2013, 15:06 CET:
Studenten haben in der Regel sicherlich mehr Zeit als Leute, die Vollzeit arbeiten.

Dennoch ist es kein Vergleich zu Vollzeitspielern.

Wie es bei ESC und anderen aussieht, weiß ich dennoch nicht.
#19
SunFlex schrieb am 05.03.2013, 15:15 CET:
Nikodin schrieb:
kaveli schrieb:
damit alle wetten auf vg im arsch danke ihr frosch fresser...


lieber Frosch als Pferd


die franzosen waren es doch, die die pferde in rumänien aufgekauft haben :P
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz