ANZEIGE:
Szene: 09.09.2018, 14:30

Mini-Krise bei FaZe: Folgt in London das Happy End?

Bei der ESL One Belo Horizonte 2018 waren die Spieler von FaZe Clan noch an der Spitze - und das ohne Olof 'olofmeister' Kajbjer. Jetzt ist der Schwede zurück und irgendwie läuft es noch nicht richtig.



Coverage presented by
Die Niederlage bei der ESL One Cologne 2018 wird wohl kein deutscher Spieler jemals vergessen. Im Halbfinale traf FaZe auf das deutsche Team von BIG, holte die erste Map und dann ging alles den Bach runter. Experten und Zuschauer waren sprachlos, BIG hatte wirklich den Top-Favoriten geschlagen.

Gleichzeitig war das der letzte Auftritt von Jorgen 'cromen' Robertsen im Dress von FaZe Clan, denn olofmeister meldete sich zurück nach einer längeren Pause. Endlich sollte FaZe Clan sein volles Potential entfalten - aber irgendwie läuft es noch nicht rund.

Zwei enttäuschende Turniere lassen den Giganten wanken

Das erste Zeichen für eine Schwächephase offenbahrte sich in Atlanta bei ELEAGUE CS:GO Premier 2018. Dort verabschiedeten sich Finn 'Karrigan' Andersen und Co. schon in der Gruppenphase nach zwei Niederlagen gegen Fnatic und mousesports.

Es war das erste Mal seit der CORSAIR DreamHack Masters Marseille 2018 Ende April, dass FaZe nicht in die Top vier gekommen ist - aber auch nicht das letzte Mal.

Direkt im nächsten Turnier gab es für FaZe nach der Spielerpause die nächste Enttäuschung, denn bei der CORSAIR DreamHack Masters Stockholm 2018 schieden sie wieder vorzeitig aus.

Nach einem deutlichen gegen mousesports auf Dust 2 offenbahrte FaZe eklatante Schwächen und hatte keine Chancen sich zu fangen. Sprachlos waren auch die Spieler, die sich selbst nicht erklären konnten, wie es mouz möglich war, das Spiel zu drehen:



Kann sich FaZe wieder fangen oder scheitert das Superteam?

Beim FACEIT Major London 2018 gehen sie trotz der kleinen Schwäche wieder als Top-Favorit ins Rennen. Mit fünf Weltstars auf jeder Position kann der europäische Mix eigentlich jedes Team der Welt schlagen - nicht umsonst kämpfen sie schon für Monate um die Krone in CS:GO.

Teams wie Natus Vincere, die Mäuse oder Astralis werden aber unbarmherzig jeden Fehler des Superstar-Lineups ausnutzen. Für FaZe-Fans bleibt zu hoffen, dass karrigan und Co. nicht das gleiche Debakel wie beim Major in Krakau erleben: dort schied das Team mit einem 0:3 aus der Gruppenphase aus.

Besonderer Fokus liegt auf Wiederkehrer olof, der zwar bisher überdurchschnittlich gut spielt, aber noch lange nicht seine Weltklasse-Form erreicht hat - und genau die braucht FaZe, um jeden Gegner zu schlagen.

Wie weit geht es für FaZe beim FACEIT Major London 2018?
Loading...


Wenn ihr mit uns über die Spiele des FACEIT Major: London 2018 diskutieren wollt, benutzt auf Twitter einfach den Hashtag #99Major. Zusätzlich könnt ihr auch unserem Discord-Server beitreten (discord.gg/99damage) und euch dort austauschen und uns auf Facebook sowie Twitter folgen, um nichts mehr zu verpassen.

Weitere Informationen findet ihr wie immer in unserer Coverage.


Verfolgt ihr FACEIT Major London 2018?



Geschrieben von mikekoch

Quelle: Photo credit: ESL - Bart Oerbekke

Ähnliche News

Kommentare


#1
TippkoenigSeptember schrieb am 09.09.2018, 14:52 CEST:
Normal müssten Faze und Astralis jedes Major gewinnen aber es ist halt cs go
#2
LyxN schrieb am 09.09.2018, 14:59 CEST:
TippkoenigSeptember schrieb:
Normal müssten Faze und Astralis jedes Major gewinnen aber es ist halt cs go


+1111
#3
JohnnyPeng schrieb am 09.09.2018, 17:21 CEST:
TippkoenigSeptember schrieb:
Normal müssten Faze und Astralis jedes Major gewinnen aber es ist halt cs go


Wenn jeder so denkt wie du dann haben wir keine Spannung mehr!

Gott sei Dank ist es aber nicht so ;)
#4
Fl0Ki schrieb am 09.09.2018, 19:41 CEST:
Sollte es nicht klappen, olof raus und cromen holen. Er ist vielleicht nicht das stärkste monster aber immer da wenn er gebraucht wird.
#5
Fast3R schrieb am 09.09.2018, 23:29 CEST:
Es geht niemand bei FaZe.

lg
#6
Jeanboy schrieb am 10.09.2018, 14:41 CEST:
TippkoenigSeptember schrieb:
Normal müssten Faze und Astralis jedes Major gewinnen aber es ist halt cs go


Astralis stimme ich dir zu...
Aber Faze? Finde die absolut overrated. Sie haben in genügend Finals gezeigt, dass sie unter Druck nicht gut spielen und mit der Brechstange planlos versuchen Runden zu holen.

Gerade Niko, der ist bei den meisten Finals sehr blass gewesen. Lediglich die erfahrenen Jungs wie Olof und Guardian haben ihre Normalform gezeigt.

Für mich ist Faze ein inhomogenes Team aus Legionären, die aufgrund ihres Skills mal das ein oder andere Finale gewinnen, aber niemals langfristig ganz oben stehen werden.

Sowas traue ich NaVi aber in den nächsten Monaten sehr wohl zu!
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2018 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz