ANZEIGE:
Gerücht: Ersatz für flusha schon gefunden *Update*02.10.2018, 16:28

ScreaM bleibt bei Fnatic, ein Schwede muss gehen

Jetzt ist es doch anders gekommen, als alle gedacht haben: Simon 'twist' Eliasson kommt zwar wie erwartet, allerdings muss nicht der Stand-In gehen.



Fnatic hat bestätigt, dass twist der neue Spieler der Organisation ist. Jedoch muss nicht Adil 'ScreaM' Benrlitom gehen, der überraschend bei der ESL One New York 2018 aushalf, sondern William 'draken' Sundin. twist spielte bereits Ende 2016 für die Kult-Organisation und erreichte 2017 mit dem Team das Halbfinale des ELEAGUE Majors in Atlanta.

Statement Simon 'twist' Eliasson:

I’m thrilled to be back at Fnatic, an organisation I have always looked up to since I started following the professional scene.

I’m happy to team up with some of the best Swedish players in the scene and I’m confident we are going to do great things.

I will not take this chance for granted. Thank you to those who have always believed in me.


Statement William 'draken' Sundin:

I want to thank Fnatic for my short time here and I wish the players good luck.

Although this was not the best fit for me in terms of timing, I am excited to try new things and look forward to whatever my future brings me.


Lineup Fnatic
se Freddy 'KRIMZ' Johansson
se Jesper 'JW' Wecksell
se Richard 'Xizt' Landström
be Adil 'ScreaM' Benrlitom
se Simon 'twist' Eliasson



Ursprüngliche Meldung 01.10.2018, 14:16

Während ScreaM noch bei der ESL One New York 2018 für Fnatic als Stand-In fungierte, scheint dies wohl nur eine einmalige und recht unerfolgreiche Sache gewesen zu sein. Fnatic schied sieglos in der Gruppenphase aus. Gerüchten zufolge soll die schwedische Organisation an der Verpflichtung von Simon 'twist' Eliasson arbeiten. Bereits im Februar hatte Jesper 'JW' Wecksell in einem Interview gesagt, dass twist eine Option für Fnatic wäre.

twist spielte bereits schon einmal unter der Flagge von Fnatic. Einen Titel konnten die Schweden in der damaligen Konstellation allerdings nicht gewinnen. Der größte Erfolg des Lineups war das Erreichen des Halbfinals des ELEAGUE Major 2017 in Atlanta.

Momentan steht twist bei Red Reserve unter Vertrag, wurde dort aber auf die Bank gesetzt. Für sein Ausscheiden aus dem aktiven Lineup wurden keine Gründe genannt. Der Schwede war bei Red Reserve stets einer der Top-Performer im Team.

Mögliches Lineup Fnatic
se Freddy 'KRIMZ' Johansson
se Jesper 'JW' Wecksell
se Richard 'Xizt' Landström
se William 'draken' Sundin
se Simon 'twist' Eliasson


Geschrieben von DasiN

Quelle: vpesports.com

Ähnliche News

Kommentare


#1
XxS34NxX schrieb am 01.10.2018, 14:42 CEST:
"Gerüchten zufolge soll die schwedische Organisation an der Verpflichtung von Simon 'twist' Eliasson arbeiten. Bereits im Februar hatte Jesper 'JW' Wecksell in einem Interview gesagt, dass twist eine Option für Fnatic wäre."

Wenn ich mich recht entsinne, stand in dem Interview aber auch, das Twist nicht wirklich interessiert ist, an der Option zu fnatic zurückzukehren.
#2
DasiN schrieb am 01.10.2018, 14:58 CEST:
XxS34NxX schrieb:
"Gerüchten zufolge soll die schwedische Organisation an der Verpflichtung von Simon 'twist' Eliasson arbeiten. Bereits im Februar hatte Jesper 'JW' Wecksell in einem Interview gesagt, dass twist eine Option für Fnatic wäre."

Wenn ich mich recht entsinne, stand in dem Interview aber auch, das Twist nicht wirklich interessiert ist, an der Option zu fnatic zurückzukehren.


Allerdings sitzt er nun auf der Bank und wenn Fnatic interessiert ist, würde es schon durchaus Sinn machen, meiner Meinung nach.
#3
scharfy schrieb am 01.10.2018, 15:39 CEST:
DasiN schrieb:
XxS34NxX schrieb:
"Gerüchten zufolge soll die schwedische Organisation an der Verpflichtung von Simon 'twist' Eliasson arbeiten. Bereits im Februar hatte Jesper 'JW' Wecksell in einem Interview gesagt, dass twist eine Option für Fnatic wäre."

Wenn ich mich recht entsinne, stand in dem Interview aber auch, das Twist nicht wirklich interessiert ist, an der Option zu fnatic zurückzukehren.


Allerdings sitzt er nun auf der Bank und wenn Fnatic interessiert ist, würde es schon durchaus Sinn machen, meiner Meinung nach.


Er ist trotzdem schlecht
#4
sveNN schrieb am 01.10.2018, 15:42 CEST:
scharfy schrieb:
DasiN schrieb:
XxS34NxX schrieb:
"Gerüchten zufolge soll die schwedische Organisation an der Verpflichtung von Simon 'twist' Eliasson arbeiten. Bereits im Februar hatte Jesper 'JW' Wecksell in einem Interview gesagt, dass twist eine Option für Fnatic wäre."

Wenn ich mich recht entsinne, stand in dem Interview aber auch, das Twist nicht wirklich interessiert ist, an der Option zu fnatic zurückzukehren.


Allerdings sitzt er nun auf der Bank und wenn Fnatic interessiert ist, würde es schon durchaus Sinn machen, meiner Meinung nach.


Er ist trotzdem schlecht


trotzdem besser als 90% der deutschen pros
#5
snack1h schrieb am 01.10.2018, 15:47 CEST:
sveNN schrieb:
scharfy schrieb:
DasiN schrieb:
XxS34NxX schrieb:
"Gerüchten zufolge soll die schwedische Organisation an der Verpflichtung von Simon 'twist' Eliasson arbeiten. Bereits im Februar hatte Jesper 'JW' Wecksell in einem Interview gesagt, dass twist eine Option für Fnatic wäre."

Wenn ich mich recht entsinne, stand in dem Interview aber auch, das Twist nicht wirklich interessiert ist, an der Option zu fnatic zurückzukehren.


Allerdings sitzt er nun auf der Bank und wenn Fnatic interessiert ist, würde es schon durchaus Sinn machen, meiner Meinung nach.


Er ist trotzdem schlecht


trotzdem besser als 90% der deutschen pros


was hat das eine mit dem anderen zu tun?
#6
Cpt.Andre schrieb am 01.10.2018, 15:55 CEST:
snack1h schrieb:
sveNN schrieb:
scharfy schrieb:
DasiN schrieb:
XxS34NxX schrieb:
"Gerüchten zufolge soll die schwedische Organisation an der Verpflichtung von Simon 'twist' Eliasson arbeiten. Bereits im Februar hatte Jesper 'JW' Wecksell in einem Interview gesagt, dass twist eine Option für Fnatic wäre."

Wenn ich mich recht entsinne, stand in dem Interview aber auch, das Twist nicht wirklich interessiert ist, an der Option zu fnatic zurückzukehren.


Allerdings sitzt er nun auf der Bank und wenn Fnatic interessiert ist, würde es schon durchaus Sinn machen, meiner Meinung nach.


Er ist trotzdem schlecht


trotzdem besser als 90% der deutschen pros


was hat das eine mit dem anderen zu tun?


Die wichtigere Frage ist: Ist Twist besser als Scream?
#7
KerraN schrieb am 01.10.2018, 16:01 CEST:
Cpt.Andre schrieb:
snack1h schrieb:
sveNN schrieb:
scharfy schrieb:
DasiN schrieb:
[quote=XxS34NxX]"Gerüchten zufolge soll die schwedische Organisation an der Verpflichtung von Simon 'twist' Eliasson arbeiten. Bereits im Februar hatte Jesper 'JW' Wecksell in einem Interview gesagt, dass twist eine Option für Fnatic wäre."

Wenn ich mich recht entsinne, stand in dem Interview aber auch, das Twist nicht wirklich interessiert ist, an der Option zu fnatic zurückzukehren.


Allerdings sitzt er nun auf der Bank und wenn Fnatic interessiert ist, würde es schon durchaus Sinn machen, meiner Meinung nach.


Er ist trotzdem schlecht


trotzdem besser als 90% der deutschen pros


was hat das eine mit dem anderen zu tun?


Die wichtigere Frage ist: Ist Twist besser als Scream?[/quote]

nunja scream ist ein rifler und twist soweit ich weiss ein awper, von daher kann man das schlecht vergleichen. und ich denke mal, dass fnatic nicht langfristig auf englisch kommunizieren will
#8
Fabbsen schrieb am 01.10.2018, 16:19 CEST:
KerraN schrieb:
Cpt.Andre schrieb:
snack1h schrieb:
sveNN schrieb:
scharfy schrieb:
[quote=DasiN][quote=XxS34NxX]"Gerüchten zufolge soll die schwedische Organisation an der Verpflichtung von Simon 'twist' Eliasson arbeiten. Bereits im Februar hatte Jesper 'JW' Wecksell in einem Interview gesagt, dass twist eine Option für Fnatic wäre."

Wenn ich mich recht entsinne, stand in dem Interview aber auch, das Twist nicht wirklich interessiert ist, an der Option zu fnatic zurückzukehren.


Allerdings sitzt er nun auf der Bank und wenn Fnatic interessiert ist, würde es schon durchaus Sinn machen, meiner Meinung nach.


Er ist trotzdem schlecht


trotzdem besser als 90% der deutschen pros


was hat das eine mit dem anderen zu tun?


Die wichtigere Frage ist: Ist Twist besser als Scream?[/quote]

nunja scream ist ein rifler und twist soweit ich weiss ein awper, von daher kann man das schlecht vergleichen. und ich denke mal, dass fnatic nicht langfristig auf englisch kommunizieren will[/quote]

ScreaM war auch eh nur ein Stand-In
Könnte mir das Team langfristig auch nicht vorstellen, aber wer weiß
#9
ShAd_1337 schrieb am 01.10.2018, 16:48 CEST:
schwedische shuffles sind genauso schlimm wie die franzöischen.
da bringt das hin und her gewechsele auch nix.
nur bei den dänen scheint's zu klappen
#10
sveNN schrieb am 01.10.2018, 18:51 CEST:
snack1h schrieb:
sveNN schrieb:
scharfy schrieb:
DasiN schrieb:
XxS34NxX schrieb:
"Gerüchten zufolge soll die schwedische Organisation an der Verpflichtung von Simon 'twist' Eliasson arbeiten. Bereits im Februar hatte Jesper 'JW' Wecksell in einem Interview gesagt, dass twist eine Option für Fnatic wäre."

Wenn ich mich recht entsinne, stand in dem Interview aber auch, das Twist nicht wirklich interessiert ist, an der Option zu fnatic zurückzukehren.


Allerdings sitzt er nun auf der Bank und wenn Fnatic interessiert ist, würde es schon durchaus Sinn machen, meiner Meinung nach.


Er ist trotzdem schlecht


trotzdem besser als 90% der deutschen pros


was hat das eine mit dem anderen zu tun?


fand es nur etwas überzogen so einen spieler als schlecht zu bezeichnen wenn er doch vom einzelskill her locker durchschnitt ist
#11
Cruzifish schrieb am 01.10.2018, 18:54 CEST:
"Gerüchten zufolge soll die schwedische Organisation an der Verpflichtung von Simon 'twist' Eliasson arbeiten."

fnatic ist immer noch keine schwedische Org. Haben da ja nicht mal nen Sitz

https://www.fnatic.com/contact
#12
Faitaaaa schrieb am 01.10.2018, 21:11 CEST:
scharfy schrieb:
DasiN schrieb:
XxS34NxX schrieb:
"Gerüchten zufolge soll die schwedische Organisation an der Verpflichtung von Simon 'twist' Eliasson arbeiten. Bereits im Februar hatte Jesper 'JW' Wecksell in einem Interview gesagt, dass twist eine Option für Fnatic wäre."

Wenn ich mich recht entsinne, stand in dem Interview aber auch, das Twist nicht wirklich interessiert ist, an der Option zu fnatic zurückzukehren.


Allerdings sitzt er nun auf der Bank und wenn Fnatic interessiert ist, würde es schon durchaus Sinn machen, meiner Meinung nach.


Er ist trotzdem schlecht


Gut Argumentiert.... Gibts zu der Aussage auch Fakten ?
#13
XxS34NxX schrieb am 02.10.2018, 16:15 CEST:
Nun gut, dann halt Twist für Draken.
#14
scharfy schrieb am 02.10.2018, 16:46 CEST:
Ein Noob für einen anderen Noob tauschen!?
#15
trtd schrieb am 02.10.2018, 17:02 CEST:
Naja ... draken war irwie zu erwarten. Hab den Move eh nie verstanden sich so ne schlechte Main-AWP zu holen. Dann doch lieber JW als main-awp
#16
CHRZZZN schrieb am 02.10.2018, 17:44 CEST:
Nach seinem arroganten Interview nach dem Winstrike Game gönne ich es draken
#17
ReLaXiTy schrieb am 02.10.2018, 17:46 CEST:
hmmm not even close :D
#18
tw1st schrieb am 02.10.2018, 18:05 CEST:
scharfy schrieb:
Ein Noob für einen anderen Noob tauschen!?


Sollteste doch von BIG kennen oder nicht?
#19
Cpt.Andre schrieb am 02.10.2018, 18:21 CEST:
Ich finde es gut das Scream bleibt. Ich halte Ihn für einen guten Spieler und durch Ihn werden die festgefahrenen schwedischen Strukturen hoffentlich ein bisschen gelockert.
#20
TheBlubbi schrieb am 02.10.2018, 19:11 CEST:
Scream wird gerüchteweise die nächsten Tage noch von Brollan ersetzt... also wahrscheinlich wirds wieder nen update geben
#21
montanax schrieb am 02.10.2018, 20:41 CEST:
Schon lustig wie Leute hier ernsthaft denken, dass dadurch Scream bleiben wird :D
#22
Tearjerker schrieb am 03.10.2018, 00:12 CEST:
Scream hat im ersten Turnier mit Fnatic relativ gut gespielt. Fnatic sollte auf jedenfall noch ein bisschen mit Scream spielen
#23
kcichris schrieb am 03.10.2018, 01:11 CEST:
hatte schon direkt nach dem Major mit dem Move -draken +twist gerechnet, Twist vom individuellen Skill sicher besser als Draken, wies vom Teamplay aussieht sollten sie wissen er hat schon mal bei fnatic gespielt
#24
_PH1L schrieb am 03.10.2018, 11:32 CEST:
tw1st schrieb:
scharfy schrieb:
Ein Noob für einen anderen Noob tauschen!?


Sollteste doch von BIG kennen oder nicht?

Keev zu Luckerrr oder was meintest du?
#25
Marcel schrieb am 03.10.2018, 13:18 CEST:
Schöner Titel!
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz