ANZEIGE:
Szene: Die Meinung der deutschen Profi-Szene zum Update13.10.2018, 15:00

kzy über Update: hätte mir deutlich mehr Veränderung gewünscht

Das letzte Update brachte einige Veränderungen und dabei steht besonders das angepasste Eco-System im Fokus. 99Damage hat die Stimmen der deutschen Pro-Szene zu diesem Thema zusammengetragen.



Update schraubt am Geld zum Halbzeitstart



Es hätte mehr passieren dürfen


Fritz 'slaxz-' Dietrich

Es is gut, dass mal ein Update kommt, das an der Meta was macht. Das hatten wir seit Jahren nicht mehr. Aber es wird nicht so viel passieren. Die SG wird vielleicht in ein paar Wochen die AK ersetzen, wenn die Leute sie gelernt haben. Die Economy verlegt nur die Wichtigkeit von der 1. auf die 2. Runde - mehr nicht.


Oliver Maximilian 'kzy' Heck

Das neue Moneysystem gibt einem mehr Optionen, das Game nach verlorener Pistol zu starten.
Die erste Option wäre in der zweiten Runde einen sehr starken Pistolforce zu spielen. Dann hätte man trotzdem in Runde vier (normale 1st EQ) einen sehr guten buy, der ggf. sogar Doppelawe beinhalten kann.

Die nächste Option wäre quasi eine Fulleco und schon in der 3ten Runde kaufen. Hier ist jetzt zu beachten, dass man zwischen einer "besseren" Waffe oder mehr Equipment wählen muss.
Desweiteren kann der Sniperspieler entweder Doppelscout in Runde 2+3 spielen oder auch eine eco einlegen und in Runde 3 eine AR spielen.

Die letzte Option wäre einen dauerhaften Force zu spielen. So hätte man in Runde 2 einen Pistolforce, Runde 3 einen SMG/Pistol Force, Runde 4 einen SMG/Famas Force und in Runde 5 einen SMG/Famas Force.
Das ist natürlich sehr riskant und abhängig vom Rundenverlauf, dem Team und der Map.
Generell finde ich die Änderung sehr gut, allerdings hätte ich mir deutlich mehr Veränderung gewünscht. Das man weiterhin 7 von 15 Runden Eco haben kann, bleibt ein Problem.
Hoffentlich wird es in der Zukunft noch mehr verfeinert.


Spannendere Runden zu Beginn


Markus 'maRky' Reitenbach

Das neue Update wird nochmal die Meta ändern und früh im Match viele Waffenrunden ermöglichen, welches das Spiel ansehnlicher und interessanter macht. Der CZ-Nerf war dringend und wird in der Zukunft zeigen, in wiefern sie noch spielbar ist.


Lukas 'ecfN' Kauer

Man hat nun nicht mehr einen ganz so großen Vorteil, wenn man die Pistolround gewinnt.
Es ermöglicht sehr viele interessante Folgerunden, wie zum Beispiel einen stärkeren Forcebuy in Runde 2 oder aber auch in Runde 3 einen kompletten Buy mit sehr wahrscheinlich besseren Waffen als das Team, welches die Pistolround gewonnen hat.
Insgesamt wird man nun noch mehr spannende Runden sehen, weshalb es das ganze Match ansehnlicher macht.


Jon 'JDC' de Castro

Das neue Money-Update verändert die Early-Game-Phase ziemlich stark, in meinen Augen aber ins Positive. Eine Pistol Round zu verlieren ist nicht mehr allzu Schmerzhaft, da man jetzt entweder einen guten Forcebuy machen kann oder eine Doppel Eco. Forcebuys beinhalten jetzt auch ohne einen Kill in der Pistol eine Scout (wenn gewollt) und viel mehr Utility. Durch die Doppel Eco hat man dann besonders als CT die Chance eine solide erste Buyround zu spielen (Including AWP, die davor kaum gekauft werden konnte). Ich bin gespannt was sich die Top Teams einfallen lassen. In meinen Augen ist das eine gute Veränderung mit vielen neuen Möglichkeiten die man noch Erkundigen muss.
Interessanter finde ich jedoch, dass CSGO sich weiterhin Gedanken macht wie man das Spiel „verbessern“ kann und sich Mühe gibt dinge zu ändern. Die Updates in der letzten Zeit bringen das ganze Game in eine noch bessere Richtung!


Weniger Forcebuys


Robin 'ScrunK' Röpke

Ich denke, dass man auf der CT Seite weniger Forcebuys sondern einen Full-Save für die dritte Runde sehen wird. Auf der T-Seite wird man ebenfalls häufiger eine Full-Eco sehen - außer wenn man die Bombe gelegt hat, dann erwarte ich viele Forcebuys, weil ein gewonnener Forcebuy bricht die CT's noch mehr als es sowieso schon der Fall war und man erlangt direkt klare Kontrolle über das Money im Spielverlauf.


Mehr Variation zu Beginn


Dustin 'DuDe' Großmann

Ich finde die Idee hinter der Änderung sehr gut, da Pistol-Rounds momentan einfach zu viel Impact über den Ausgang einer Map haben. Ob genau diese Änderung wirksam und gut ist, bleibt abzuwarten. Es bringt auf jeden Fall viele Kauf-Variationen mit sich, in den wenigen Matches die wir bisher mit den Änderungen gespielt haben, fand ich es eigentlich sehr positiv und interessant.


Thilo 'syken' Phan

Es gibt viele Varianten auf die man zugreifen kann als T/CT. Als CT könnte man viel mehr auf Utility spielen und versuchen die Gegner zu „outplayen“, da viele AK+Helm kaufen. Man könnte auch komplett sparen um in der Folgerunde kaufen zu können.
Als Terror kommt es wahrscheinlich drauf an ob die Bombe in der ersten Runde gelegt wurde. Ist dies der Fall könnte man direkt AKs legen & den Waffenvorteil ausspielen.


Wie findet ihr das neue Update?

Partner der 99Damage Liga


Verfolgt ihr 99Damage Liga Saison #10?



Geschrieben von DasiN

Ähnliche News

Kommentare


#1
soniq schrieb am 13.10.2018, 15:18 CEST:
combat meta ist nachwievor eine zumutung... das movement ist zu klobig aus der ego perspektive. dein gegenüber kann ADAD spammen und es kommt einem agiler vor wie das eigene movement.

zudem hat man nur noch crouch-strafe-gespraye und run n´gun..
#2
Gustll schrieb am 13.10.2018, 15:20 CEST:
Wie genau wurde die Cz nochmal verändert? Spray schlechter und tap stärker oder? mmn müsste man dann garnicht wirklich von "nerf" sprechen
#3
Pinselaeffchen schrieb am 13.10.2018, 15:24 CEST:
kann den leuten auch eigentlich nur zustimmen :) das early game wird interessanter weil man viele angesprochene möglichkeiten hat.

Ansonsten wartet man ja immer noch auf die eigentlichen veränderungen aber wenn jetzt häufiger wieder updates kommen bis ende des jahres könnte cs wieder spannend werden ... bleibt abzuwarten was Valve an Zeit investiert
#4
Kurt_Hustle schrieb am 13.10.2018, 17:07 CEST:
Wer?
#5
saebelschnaebler schrieb am 13.10.2018, 17:43 CEST:
Kurt_Hustle schrieb:
Wer?


Bist du irgendwie in 2016 hängen geblieben? Die "wer" Posts waren damals schon nicht witzig.
#6
Kurt_Hustle schrieb am 13.10.2018, 18:44 CEST:
saebelschnaebler schrieb:
Kurt_Hustle schrieb:
Wer?


Bist du irgendwie in 2016 hängen geblieben? Die "wer" Posts waren damals schon nicht witzig.


Wer behauptet das?
Dein Sinn für Humor?
Vor allem: Woher willst du das wissen mit deinem 2018er Account???
#7
saebelschnaebler schrieb am 13.10.2018, 20:50 CEST:
Kurt_Hustle schrieb:
saebelschnaebler schrieb:
Kurt_Hustle schrieb:
Wer?


Bist du irgendwie in 2016 hängen geblieben? Die "wer" Posts waren damals schon nicht witzig.


Wer behauptet das?
Dein Sinn für Humor?
Vor allem: Woher willst du das wissen mit deinem 2018er Account???


Nur weil der Account von 2018 ist, bin ich erst seit 2018 auf 99Damage unterwegs? Nice try Sherlock.
#8
Jeanboy schrieb am 14.10.2018, 03:33 CEST:
Was viele noch gar nicht bedacht haben: Mit dem neuen mp_starting_losses Befehl kann man die Economy in der Overtime optimieren. Statt 12.500$ kann man jetzt 10.000$ mit Handicap 2 einstellen, sodass man 3 gute Buys in jeden Fall hinbekommen sollte.
#9
ThePrinceWhoWasPromised schrieb am 14.10.2018, 09:07 CEST:
Ich persönlich hätte noch einige Punkte auf meiner Liste um CS:GO so zu gestalten wie ich das gerne hätte. Aber das sind alles persönliche Vorlieben die sicherlich nicht jeder teilt.
Das neuste Update bewerte ich neutral. Ist jetzt auch nicht der große Gamechanger wie einige behaupten.
#10
Zertruemmerdog schrieb am 14.10.2018, 14:37 CEST:
saebelschnaebler schrieb:
Kurt_Hustle schrieb:
saebelschnaebler schrieb:
Kurt_Hustle schrieb:
Wer?


Bist du irgendwie in 2016 hängen geblieben? Die "wer" Posts waren damals schon nicht witzig.


Wer behauptet das?
Dein Sinn für Humor?
Vor allem: Woher willst du das wissen mit deinem 2018er Account???


Nur weil der Account von 2018 ist, bin ich erst seit 2018 auf 99Damage unterwegs? Nice try Sherlock.


Das WER war eigentlich schon immer eine Aussage der Verachtung...natürlich kennt man die Leute und schreibt trotzdem Wer um gewisse Leute zu ärgern.
War schon 2008 so und wenn sich das heute geändert hat tut es mir Leid.
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz