ANZEIGE:
Event: Jahresanfang im Zeichen der Major-Qualifikation31.10.2018, 17:34

ESL gibt Details zu Katowice-Minors bekannt

Wie die ESL am Mittwoch bekanntgab, werden die vier Minors für die IEM Katowice 2019 im Januar ausgespielt. In den Regionen CIS, Europa, Asien und Amerika werden je zwei Teams für die New Challengers Stage gesucht.




Der schwere Weg nach Katowice

Momentan laufen die Open Qualifier für die IEM Katowice 2019 - Minor Championships bereits auf Hochtouren. Nun wurde bekannt, wann und wie die Minors von­stat­ten­ge­hen werden: Beginnend mit dem 16. Januar 2019 werden in der ESL Arena in Katowice zehn Teams ermittelt, die sich zu den sechs Teams (Platz 9 bis 14) aus der letzten Legends Stage in London gesellen.

Die Spots der beiden Teams, die sich in dieser Legends Stage mit einem 0:3-Record verabschiedeten, werden diesmal durch die sogenannten Minor Playoffs (27. Januar) vergeben. Dabei treffen die vier Drittplatzierten der einzelnen Regionen aufeinander und vollenden damit das Teilnehmerfeld der am 13. Februar startenden New Challengers Stage in Katowice.


In Europa und der CIS-Region werden im November und Dezember die Closed Qualifier der Minors ausgespielt, bei denen die acht Teams der Open Qualifier auf acht weitere Invite-Teams treffen. In Amerika spaltet sich das Ganze jeweils in Nord- und Südamerika, während die Qualifikation in Asien sogar in fünf Unterregionen aufgeteilt wird.

Aufteilung IEM Katowice 2019 - New Challengers Stage (13.02.-17.02.2019)

Europe Minor #1
Europe Minor #2
CIS Minor #1
CIS Minor #2
Americas Minor #1
Americas Minor #2
Asia Minor #1
Asia Minor #2
Minor Playoffs #1
Minor Playoffs #2
se Ninjas in Pyjamas
se Fnatic
fr G2 Esports
ru Vega Squadron
us Cloud9
cn TYLOO

Wenn ihr mit uns über die IEM Katowice 2019 diskutieren wollt, benutzt auf Twitter einfach den Hashtag #99IEM. Zusätzlich könnt ihr auch unserem Discord-Server beitreten (discord.gg/99damage) und euch dort austauschen und uns auf Facebook sowie Twitter folgen, um nichts mehr zu verpassen.

Weitere Informationen findet ihr wie immer in unserer Coverage.


Verfolgt ihr IEM Katowice 2019 - Minor Championships?



Geschrieben von vdr

Quellen: intelextrememasters.com, Picture Credit: ESL

Ähnliche News

Kommentare


#1
Axpie schrieb am 31.10.2018, 18:56 CET:
Das wurde doch bereits vor einem Monat (oder noch früher) bekannt gegeben LUL
#2
NekromantTV schrieb am 31.10.2018, 19:10 CET:
Viel Spaß, Mouz. :D
#3
knuF schrieb am 01.11.2018, 10:30 CET:
Axpie schrieb:
Das wurde doch bereits vor einem Monat (oder noch früher) bekannt gegeben LUL


Darf ich deinen Fluxkompensator ausleihen?
#4
ShAd_1337 schrieb am 01.11.2018, 10:36 CET:
Axpie schrieb:
Das wurde doch bereits vor einem Monat (oder noch früher) bekannt gegeben LUL


nein, da ging es nur um die minor closed qualifier
#5
Axpie schrieb am 01.11.2018, 12:49 CET:
knuF schrieb:
Axpie schrieb:
Das wurde doch bereits vor einem Monat (oder noch früher) bekannt gegeben LUL


Darf ich deinen Fluxkompensator ausleihen?


Die Info aus dem kompletten oberen Abschnitt ist ja bereits seit Ende August auf bekannt, sprich, was mit den 0:3er Teams des FACEIT Majors passieren wird nannte HLTV dort schon.

Wann die Closed Qualifier ausgespielt werden ist schon lange genug bekannt, was neu ist, ist wann die Minor ausgespielt werden, allerdings nicht, wie die sich in Asien und Amerika zusammen setzen, auch dies wurde bereits vor ein paar Wochen bekannt gegeben.
Die Info dazu wurde auch damit in Verbindung gesetzt, dass Renegades nicht wieder zum Minor eingeladen wird, sondern sie dieses mal auch den Closed Qualifier von Ozeanien spielen müssen.
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz