ANZEIGE:
Update: Balancing Changes für zwei Maps29.11.2018, 17:00

CS:GO-Update bringt Map-Änderungen

Am Mittwoch kam ein Update, das zwei Matchmaking-Maps in Counter-Strike: Global Offensive maßgeblich verändert. Dies kann bereits jetzt im Matchmaking ausprobiert werden.



Die Änderungen betreffen Biome und Subzero. Besonders die Änderungen bei Biome verändern das Gameplay stark.

Die wohl größte Änderung ist das Redesign der Mitte. Zum einen ist dieser Teil der Mitte nun offener. Darüber hinaus ist die CT-Seite der Mitte nun in zwei Ebenen unterteilt, perfekt für einen AWP-Spieler, der nun mehr Varianten hat, sich zu positionieren.



Der Connector am oberen Ende der Mitte wurde neu designed und ein Schacht eingebaut, der für etwas mehr Abwechslung in der Mitte sorgt, doch nicht wirklich viel an der Balance ändern wird. Außerdem wurde im Dach ein Fenster entfernt, sodass man nun auch Granaten dort hindurch werfen kann. Für mehr Granaten-Varianten wurden außerdem Skyboxen entfernt.


Der wenig sinnvolle Gang am T-Spawn, der über den Catwalk führt, wurde entfernt.


Eine kleine aber feine Änderung bringt eine hinzugefügte Box. Diese versperrt nun die Sicht vom A-Kurz nach Außen. Dies bringt einen Vorteil für die T-Seite, die dadurch einfacher von außen nach innen kommen.


Bei Subzero fallen die Änderungen etwas kleiner aus. Trotzdem könnte sich dadurch am Gameplay einiges ändern. Der A-Connector wurde umstrukturiert, sodass nun durch das Tor gelaufen werden kann.


Auf den Spots selbst wird den CTs nun das Spiel etwas erleichtert. So wurden in der Grube auf A die Boxen entfernt. Das verhindert Afterplant-Camping hinter diesen.


Zu guter Letzt wurde die Tür auf dem B-Spot entfernt, wodurch der Spot einfacher zu verteidigen wird. Das hilft natürlich den CTs, im Afterplant ist es jedoch ein Vorteil für die T-Seite.


Alle Änderungen auf einem Blick findet ihr hier.


Geschrieben von DasiN

Kommentare


#1
DerDropsIstGelutscht schrieb am 29.11.2018, 18:18 CET:
Endlich werden mal die wichtigen Dinge angegangen :>
#2
INTERCEPTION schrieb am 29.11.2018, 20:24 CET:
richtigerorber schrieb:
[edit: Kommentar entfernt]


Wo ist denn da der click bait es geht doch um 2 Maps die geändert wurden

editiert von mTn- am 30.11.2018, 00:00 CET
#3
snake-41 schrieb am 29.11.2018, 20:27 CET:
INTERCEPTION schrieb:
richtigerorber schrieb:
[edit: Kommentar entfernt]


Wo ist denn da der click bait es geht doch um 2 Maps die geändert wurden


wenn du groß bist, erklär ich es dir

editiert von mTn- am 30.11.2018, 00:00 CET
#4
luxn schrieb am 29.11.2018, 20:27 CET:
Da werden sich die Casual Gamer aber freuen. Gute News 99damage!
#5
Kobe24T schrieb am 29.11.2018, 20:56 CET:
richtigerorber schrieb:
[edit: Kommentar entfernt]


I understood that reference :)

editiert von mTn- am 30.11.2018, 00:01 CET
#6
slave1337 schrieb am 29.11.2018, 21:12 CET:
Biome hat das Potenzial sich zu etablieren, aber es muss noch einiges gemacht werden.
Warum Mitte t-site nun ein vent gemacht wurde erschliesst sich mir aber noch nicht.
#7
-Sui- schrieb am 29.11.2018, 21:22 CET:
snake-41 schrieb:
INTERCEPTION schrieb:
richtigerorber schrieb:
[edit: Kommentar entfernt]


Wo ist denn da der click bait es geht doch um 2 Maps die geändert wurden


wenn du groß bist, erklär ich es dir


joa...is schon clicktbait, aber halt auch wirklich kein dreister. Headline sagt das selbe wie der artikel, was du da reininterpretierst ist dann halt deine Sache.

editiert von mTn- am 30.11.2018, 00:01 CET
#8
preX1 schrieb am 29.11.2018, 23:00 CET:
slave1337 schrieb:
Biome hat das Potenzial sich zu etablieren, aber es muss noch einiges gemacht werden.
Warum Mitte t-site nun ein vent gemacht wurde erschliesst sich mir aber noch nicht.


vermutlich eine weitere "kleine aber feine" änderung um die mitte für die ct's etwas zu erleichtern. Ein Vent muss aufgeschossen werden, was eben wieder von den ct's gehört werden kann
#9
iamthewall schrieb am 29.11.2018, 23:04 CET:
artikel schrieb:
"CS:GO-Update bringt Map-Änderungen"

Am Mittwoch kam ein Update, das zwei Matchmaking-Maps in Counter-Strike: Global Offensive maßgeblich verändert.


jop. Ganz ganz harter Clickbait. Auf jeden fall. Im Artikel geht es ja um etwas vollkommen anderes. Und mit der Überschrift werden natürlich offensichtlich komplett neue reworked Versionen von dust2 und inferno angepriesen. Yooo

och Kinners.. Wenn man sich aufregen will, findet man immer was :D
#10
slave1337 schrieb am 30.11.2018, 08:50 CET:
preX1 schrieb:
slave1337 schrieb:
Biome hat das Potenzial sich zu etablieren, aber es muss noch einiges gemacht werden.
Warum Mitte t-site nun ein vent gemacht wurde erschliesst sich mir aber noch nicht.


vermutlich eine weitere "kleine aber feine" änderung um die mitte für die ct's etwas zu erleichtern. Ein Vent muss aufgeschossen werden, was eben wieder von den ct's gehört werden kann


Ja gut, den schiesst einer am Rundenanfang einfach auf und geht wieder, und wenn man den weg später braucht dann isser offen^^
#11
ynKento schrieb am 30.11.2018, 08:58 CET:
noch nie gespielt...
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz