ANZEIGE:
Szene: Top 3 der 99Damage Awards in der Kategorie "Bester internationaler Spieler"27.12.2018, 16:00

Bester internationaler Spieler 2018

Bei den 99Damage-Awards darf natürlich nicht der Spieler des Jahres fehlen. Obwohl Astralis das dominante Team des Jahres, ist es ein anderer Spieler, der den Award abstaubt.





Platz 3: gla1ve

Das Jahr 2018 stand ganz im Zeichen von Astralis. Dabei hatte ein Spieler einen ganz besonderen Anteil am Erfolg der Dänen: Lukas 'gla1ve' Rossander. Der Ansager der Teams hat seine Jungs immer wieder perfekt aufgestellt und damit maßgeblich zu den zehn Titeln im Jahr 2018 beigetragen. Daher schafft es gla1ve auf den dritten Platz mit 12,1% aller Stimmen.

Platz 2: device

Ebenfalls aus dem Lineup von Astralis: Nicolai 'dev1ce' Reedtz. Der AWP-Spieler der Dänen räumte in diesem Jahr mehr MVP-Medaillen ab als irgendein anderer Spieler. dev1ce überzeugt durch seine Ruhe und Disziplin. Außerdem verfehlt er nur äußerst selten einen Schuss mit der AWP und trägt damit zur Dominanz von Astralis in diesem Jahr bei. Mit 37,5% der Stimmen schafft es dev1ce auf Platz 2.

Platz 1: s1mple

Kein Major-Titel und trotzdem der beste Spieler der Welt - die Rede ist von Alexander 's1mple' Kostylev. Der Spieler von Natus Vincere überzeugt in nahezu jedem Turnier. Besonders in Erinnerung bleibt sein sympathisches Auftreten nach dem Sieg der ESL One Cologne 2018, bei dem er die Fans dazu aufforderte, den Namen seines Gegners Owen 'smooya' Butterfield zu skandieren. 39% der Stimmen bringen s1mple auf Platz 1.


Geschrieben von DasiN

Ähnliche News

Kommentare


#1
TryToTerrox schrieb am 27.12.2018, 16:12 CET:
Kann man auch die anderen Plätze sehen?
#2
JohnnyPeng schrieb am 27.12.2018, 16:37 CET:
Wenn man sich mal überlegt wie toxic er mal, hat er sich zu einem echt sympathischen Dude entwickelt. Verdienter 1. Platz!
#3
Deivil schrieb am 27.12.2018, 16:41 CET:
Mit 1 und 2 geh ich konform. Wie aber darf device so nah an simple sein und wieso ist gla1ve auf 3 und nicht Niko?
Haben wieder alle nur die Siegerbrille aufgehabt?

Abgesehen davon: Wieso wird das voring in einem Rutsch gemacht, wenn jetzt jedes Ergebnis einzeln herausgebracfht wird?
#4
bima schrieb am 27.12.2018, 17:17 CET:
Deivil schrieb:
Mit 1 und 2 geh ich konform. Wie aber darf device so nah an simple sein und wieso ist gla1ve auf 3 und nicht Niko?
Haben wieder alle nur die Siegerbrille aufgehabt?

Abgesehen davon: Wieso wird das voring in einem Rutsch gemacht, wenn jetzt jedes Ergebnis einzeln herausgebracfht wird?


Glaive gehört mmn auf platz 1, DER entscheidende Faktor bei Astralis
#5
DonkeyK schrieb am 27.12.2018, 17:20 CET:
bima schrieb:
Deivil schrieb:
Mit 1 und 2 geh ich konform. Wie aber darf device so nah an simple sein und wieso ist gla1ve auf 3 und nicht Niko?
Haben wieder alle nur die Siegerbrille aufgehabt?

Abgesehen davon: Wieso wird das voring in einem Rutsch gemacht, wenn jetzt jedes Ergebnis einzeln herausgebracfht wird?


Glaive gehört mmn auf platz 1, DER entscheidende Faktor bei Astralis


finde nicht auf Platz 1 aber auf Platz 1 unter den astralis spielern, jeder andere spieler im Team ist ersetzbar
#6
DannyLog schrieb am 27.12.2018, 17:26 CET:
DonkeyK schrieb:
bima schrieb:
Deivil schrieb:
Mit 1 und 2 geh ich konform. Wie aber darf device so nah an simple sein und wieso ist gla1ve auf 3 und nicht Niko?
Haben wieder alle nur die Siegerbrille aufgehabt?

Abgesehen davon: Wieso wird das voring in einem Rutsch gemacht, wenn jetzt jedes Ergebnis einzeln herausgebracfht wird?


Glaive gehört mmn auf platz 1, DER entscheidende Faktor bei Astralis


finde nicht auf Platz 1 aber auf Platz 1 unter den astralis spielern, jeder andere spieler im Team ist ersetzbar


Noch nie so einen Schwachsinn gehört.
#7
yNk1003 schrieb am 27.12.2018, 17:59 CET:
DonkeyK schrieb:
bima schrieb:
Deivil schrieb:
Mit 1 und 2 geh ich konform. Wie aber darf device so nah an simple sein und wieso ist gla1ve auf 3 und nicht Niko?
Haben wieder alle nur die Siegerbrille aufgehabt?

Abgesehen davon: Wieso wird das voring in einem Rutsch gemacht, wenn jetzt jedes Ergebnis einzeln herausgebracfht wird?


Glaive gehört mmn auf platz 1, DER entscheidende Faktor bei Astralis


finde nicht auf Platz 1 aber auf Platz 1 unter den astralis spielern, jeder andere spieler im Team ist ersetzbar


Deswegen bekommt Device immer die MVP-Awards? Müssen sich wohl alle irren und du musst korrekt liegen.
Keine Frage spielt gla1ve ne große Rolle aber es geht bei so Votes nunmal viel um Sympathie und Frags - da löst device nunmal öfter einen Wow-Effekt aus.
#8
gibpfoetchen schrieb am 27.12.2018, 18:29 CET:
Leute, das ist kein "bester" Spieler Award sondern ein Community Voting, also hört auf euch wichtig zu machen, das ist einfach ein nettes Gimmick von 99damage, nichts was auf Fakten beruht.
Es haben vielleicht 400 Spieler gevotet und das ist bei rausgekommen.
#9
gibpfoetchen schrieb am 27.12.2018, 18:32 CET:
Nachtrag: Und wir wissen ja alle dass 99damage Mitglieder alle fpl spielen und natürlich global elite sind, außerdem 10 Jahre auf n Buckel und sehr viel Ahnung von Pro CS
#10
TripleM96 schrieb am 27.12.2018, 20:00 CET:
gibpfoetchen schrieb:
Nachtrag: Und wir wissen ja alle dass 99damage Mitglieder alle fpl spielen und natürlich global elite sind, außerdem 10 Jahre auf n Buckel und sehr viel Ahnung von Pro CS


Made my Day...:D
#GodOldTimes
#11
_sQuare_ schrieb am 27.12.2018, 21:33 CET:
Deivil schrieb:
Mit 1 und 2 geh ich konform. Wie aber darf device so nah an simple sein und wieso ist gla1ve auf 3 und nicht Niko?
Haben wieder alle nur die Siegerbrille aufgehabt?

Abgesehen davon: Wieso wird das voring in einem Rutsch gemacht, wenn jetzt jedes Ergebnis einzeln herausgebracfht wird?


Device steht berechtigterweise an der zwei. Niko darf man für Rang 3 ruhig anzweifeln. Niko ist saustark gewesen, ohne Frage, aber wer eben als bester Spieler der Welt gelten möchte, der muss eben auch auf dem entsprechenden Niveau mitspielen und das hat FaZe nicht.
Lediglich bei gla1ve an der 3 denke ich kann man sich sicher sein, dass er dort nicht steht. Niko ist in Sachen Rating definitiv ein Top 3-Spieler, jedoch war das Team nicht entsprechend erfolgreich. Da könnten electronic, Magisk, dupreeh oder auch NAF ihm ein Schnippchen schlagen.

Ich denke die Positionen 1 und 2 sind mit s1mple und device unangefochten. die darauffolgenden Positionen innerhalb der Top 10 sind jedoch umkämpfter als in den Jahren davor.
#12
NoahCSGO schrieb am 27.12.2018, 23:27 CET:
Deivil schrieb:
Mit 1 und 2 geh ich konform. Wie aber darf device so nah an simple sein und wieso ist gla1ve auf 3 und nicht Niko?
Haben wieder alle nur die Siegerbrille aufgehabt?

Abgesehen davon: Wieso wird das voring in einem Rutsch gemacht, wenn jetzt jedes Ergebnis einzeln herausgebracfht wird?

Weil Niko nicht gut gespielt hat das Jahr über. Gar nicht konstant etc...
#13
iamthewall schrieb am 27.12.2018, 23:38 CET:
niko hat auf der 3 nix zu suchen. Alleine gla1ves Konstanz und eben der Fakt, dass er DER Anker im Astralis-Spiel ist, sind viel wichtiger. Faze hat 2018 nicht soooo viel gerissen, immer wieder verkackt. Und immer wieder wurde hart verkackt wenn wer? Richtig, niko, verkackt hat. Nicht dass es heißen sollte, dass das Team mit ihm steht und fällt, sondern dass er alleine oft genug der Grund dafür ist, dass Faze hart failt.

Würd u.a. sogar xyp9x über niko setzen, ganz zu schweigen von einigen anderen.
#14
McBudaTea schrieb am 28.12.2018, 00:08 CET:
_sQuare_ schrieb:
Device steht berechtigterweise an der zwei. Niko darf man für Rang 3 ruhig anzweifeln. Niko ist saustark gewesen, ohne Frage, aber wer eben als bester Spieler der Welt gelten möchte, der muss eben auch auf dem entsprechenden Niveau mitspielen und das hat FaZe nicht.


1. Es geht um die individuelle Leistung der Spieler, nicht um die Leistung des Teams.
2. Faze hat 2018 3 große Turniere gewonnen (übrigens mit 3 verschiedenen Lineups), sie haben dabei auch Astralis, Liquid und Navi geschlagen. Zusätzlich haben sie noch in diversen Finale und Halbfinale gespielt. Zu sagen, dass Faze nicht im "entsprechenden Niveau" mitgespielt hat, ist komplett übertrieben, sie haben gegen die gleichen Gegner gespielt, wie Astralis, Liquid oder Navi.

Ich halte persönlich Device für Nummer 2 etwas zweifelhaft. Klar, Astralis ist aktuell mit deutlichen Abstand das beste Team, sehr wahrscheinlich dass beste Team, welches jemals CS Go gespielt hat. Sie haben fantastischen Taktiken und fantastisches Teamplay. Zudem haben sie auf das gesamte Roster verteilt eine hohe Firepower. Aber ich sehe nicht, dass Device individuell betrachtet der zweitbesten Spieler 2018 an (was in meinen Augen die Dominanz von Astralis nochmal beeindruckend machen, da die meisten anderen besten Lineups meistens auch den besten Spieler stellen).
#15
AimleveI schrieb am 28.12.2018, 07:49 CET:
https://www.hltv.org/stats?startDate=2018-01-01&endDate=2018-12-31&matchType=BigEvents&rankingFilter=Top5
#16
Noodle_GER schrieb am 28.12.2018, 10:12 CET:
Deivil schrieb:
Mit 1 und 2 geh ich konform. Wie aber darf device so nah an simple sein und wieso ist gla1ve auf 3 und nicht Niko?
Haben wieder alle nur die Siegerbrille aufgehabt?

Abgesehen davon: Wieso wird das voring in einem Rutsch gemacht, wenn jetzt jedes Ergebnis einzeln herausgebracfht wird?


Niko ist 2018 mit Glück Top 10, entweder du hast nich viele Spiele geschaut, oder die Niko Brille auf :D
#17
yannickqq schrieb am 28.12.2018, 14:29 CET:
Ach du heilige.. Man sieht einfach mal wieder warum man das 99Damage Forum absolut nicht ernst nehmen kann wtf.. "nIkO sPiElT nIcHt KoNsTaNt" https://prnt.sc/m0lwtj
#18
spanni schrieb am 28.12.2018, 18:13 CET:
_sQuare_ schrieb:
Deivil schrieb:
Mit 1 und 2 geh ich konform. Wie aber darf device so nah an simple sein und wieso ist gla1ve auf 3 und nicht Niko?
Haben wieder alle nur die Siegerbrille aufgehabt?

Abgesehen davon: Wieso wird das voring in einem Rutsch gemacht, wenn jetzt jedes Ergebnis einzeln herausgebracfht wird?


Device steht berechtigterweise an der zwei. Niko darf man für Rang 3 ruhig anzweifeln. Niko ist saustark gewesen, ohne Frage, aber wer eben als bester Spieler der Welt gelten möchte, der muss eben auch auf dem entsprechenden Niveau mitspielen und das hat FaZe nicht.
Lediglich bei gla1ve an der 3 denke ich kann man sich sicher sein, dass er dort nicht steht. Niko ist in Sachen Rating definitiv ein Top 3-Spieler, jedoch war das Team nicht entsprechend erfolgreich. Da könnten electronic, Magisk, dupreeh oder auch NAF ihm ein Schnippchen schlagen.

Ich denke die Positionen 1 und 2 sind mit s1mple und device unangefochten. die darauffolgenden Positionen innerhalb der Top 10 sind jedoch umkämpfter als in den Jahren davor.


ich kann Faze und vor allem Niko ja auch nicht leiden, trotzdem sollte dir mal einer sagen, dass 2018 nicht nur aus Oktober-Dezember besteht....

Faze hat 2018 3 turniere gewonnen und war 4x dritter
Liquid hat 1 tier2 turnier gewonnen und war sonst maximal 2.

macht Faze Overall erfolgreicher als Liquid demnach ergibt deine aussage keinen sinn
#19
schlumpfiinchen schrieb am 29.12.2018, 22:53 CET:
s1mple most overrated
#20
BuBBLe_is_Live schrieb am 01.01.2019, 14:01 CET:
this is too ez for me xD
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz