ANZEIGE:
Liga: Mehrere Spieler des Cheatens überführt21.03.2013, 14:45

Ergebnisse der Cheatauswertung der 4PL

Nachdem wir bereits gestern über erneute Cheatingvorfälle, diesmal in der 4PL-Liga, berichtet hatten, kommt heute die Nachricht von den 4PL-Verantwortlichen, das die Auswertungen über weitere Spieler abgeschlossen sind. Eine Bannzahl von Spielern im zweistelligen Bereich ist das Ergebnis der Auswertung und den neuen Methoden des Anti-Cheat-Tools 4PL-Insight.



Nun ist es gewiss, die Auswertungen der 4PL sind abgeschlossen. Die neuen Methoden des Anticheat-Tools 4PL-Insight haben Klarheit gebracht und eine Menge Spieler überführt und bringt nun die Gewissheit was viele schon vermutet haben. Besonders gezielt wurde gegen den Immunity-Hack (Organner) eingesetzt.

Statement Marco Ganz, Projektleiter 4Players Liga:

Mit den neuen Erkennungsmethoden von 4PL-Insight ist uns ein wichtiger Schlag gegen das Cheaten in Onlinespielen gelungen. Unsere Anti-Cheat Software hat somit ein völlig neues Level in der Cheaterbekämpfung erreicht und kann mit Recht von sich behaupten eins der Besten AC Tools der Welt zu sein.

Nachdem bereits gestern eine erste Auswertung die Verdachtsmomente erhärtete und zu einer Disqualifikation von drei Teams führte, werden just in diesem Moment eine mittlere zweistellige Anzahl an Spielern gesperrt und aus dem Spielbetrieb der 4PL ausgeschlossen. Unter den Spielern befindet sich unter anderem ein Spieler, welcher dem Team iPLAY angehört. Es handelt sich hierbei um keinen geringeren als nes.

nes - 4PL-Profil

Allerdings hat er zum Zeitpunkt der Nutzung des Cheats nicht für iPLAY gespielt, weshalb das Team in der Pro Liga bleiben darf. Gegen nes läuft aktuell auch in der laufenden ESL Pro Series ein Timetable auf den man nun genauso gespannt warten darf.

Damit wurde wieder ein mal ein wichtiger Schritt im Kampf gegen die Cheater gemacht. Bleibt abzuwarten wie die Entwicklung in Zukunft aussieht und ob ein fairer Spielbetrieb aufrecht gehalten werden kann.

Wir möchten an dieser Stelle darauf hinweisen, dass Kommentare über Anleitungen zu Cheats oder Möglichkeiten der Nutzung gelöscht werden. Wir möchten euch bitten sachlich zu diskutieren und hier kein Wissen über Cheats zu verteilen.


Geschrieben von got_d1Ce

Quelle: 4PL Homepage

Kommentare

 
1
...

#1
alexRr schrieb am 21.03.2013, 14:43 CET:
nes xD
#2
pogba schrieb am 21.03.2013, 14:43 CET:
Statement eines ESL Admins:

".....wir gehen nur Cheatvergehen innerhalb der ESL nach. Was die Spieler public oder in anderen Ligen treiben ist uns relativ egal."


Wäre mir auch egal (und peinlich) wenn man .5 Millionen in ein Anti-Cheat steckt, was nicht mehr als Kartoffelhack detecet...
#3
p1vo schrieb am 21.03.2013, 14:44 CET:
...
#4
sRX schrieb am 21.03.2013, 14:47 CET:
:D echt peinlich für die esl :D
#5
Saxonyme schrieb am 21.03.2013, 14:49 CET:
sidw0w: Ich weiß, dass nes nicht cheatet!
#6
clOn schrieb am 21.03.2013, 14:51 CET:
ob iplay überhaupt darauf reagiert?
#7
FROZENkoki schrieb am 21.03.2013, 14:53 CET:
pogba schrieb:
Statement eines ESL Admins:

".....wir gehen nur Cheatvergehen innerhalb der ESL nach. Was die Spieler public oder in anderen Ligen treiben ist uns relativ egal."

Wäre mir auch egal (und peinlich) wenn man .5 Millionen in ein Anti-Cheat steckt, was nicht mehr als Kartoffelhack detecet...


Nicht mal den erkennt Wire.
#8
SkiZx schrieb am 21.03.2013, 14:55 CET:
*Thumbs up*

Wenn iplay weiterhin seriös erscheinen möchte ist dies der Zeitpunkt an dem sie Nes kicken MÜSSEN.
#9
aegismw schrieb am 21.03.2013, 14:57 CET:
Ist es schlimm, wenn ich eine wohlige Freude empfinde?
#10
pogba schrieb am 21.03.2013, 14:58 CET:
SkiZx schrieb:
*Thumbs up*

Wenn iplay weiterhin seriös erscheinen möchte ist dies der Zeitpunkt an dem sie Nes kicken MÜSSEN.


sie haben keine wechselslots mehr :P
#11
combatwombat schrieb am 21.03.2013, 14:58 CET:
Ich beobachte die community jetzt noch nicht so lange, deshalb stellt sich mir die Frage: ist es normal, dass es cheat-vergehen in der Größenordnung gibt, und passiert sowas regelmäßig? Wenn ja ist das ein ziemliches Armutszeugnis...
#12
eNdQ schrieb am 21.03.2013, 14:59 CET:
haha nes :D war ja sowas von klar, dass der hackboi früher oder später erwischt wird...
#13
hMUT Hardi schrieb am 21.03.2013, 15:00 CET:
Saxonyme schrieb:
sidw0w: Ich weiß, dass nes nicht cheatet!


!!

:D
#14
x0ne schrieb am 21.03.2013, 15:00 CET:
Saxonyme schrieb:
sidw0w: Ich weiß, dass nes nicht cheatet!


HAHAHAHA
Wire ist schon nen rotz..das tool hätte auch 5 millionen gekostet haben..aber ich würd sagen ist die meistgespielte liga..kein wunder das sich hacker erstmal an das tool setzen..wartet ab als nächste kommt Insight dran..ist es nicht immer so?
#15
Enderlin schrieb am 21.03.2013, 15:01 CET:
Und was ist jetzt mit DaY? würde gern die Hintergründe zu den Anschuldigungen gegen ihn erfahren...

edit: auf hltv.org gibt es folgendes statement:

"However, 4PL has maintained its stance and stressed that all the players who were banned used a program called Immunity, whose own description read that it is "the world's first cheat to run purely from Kernelmode."

editiert von Enderlin am 21.03.2013, 15:04 CET
#16
SkiZx schrieb am 21.03.2013, 15:03 CET:
@combat Ja, nur wurden die meisten nie erwischt, denke aber das in nächster Zeit keiner auf die Idee kommt in der 4PL zu cheaten.

Ich gehe auch mal davon aus das die ESL in naher Zukunft ihr Anti Cheat aufrüsten wird. Währe der perfekte Zeitpunkt um einen 4PL Hype zu unterbinden und die Spieler bei sich zu behalten.
#17
xeni_ schrieb am 21.03.2013, 15:03 CET:
Enderlin schrieb:
Und was ist jetzt mit DaY? würde gern die Hintergründe zu den Anschuldigungen gegen ihn erfahren...


warscheinlich das selbe wie bei den bisher genannten?
#18
summerbeatzzz schrieb am 21.03.2013, 15:04 CET:
ne der day meinte doch das es mit seinem gui zu tun hatte :D
#19
koenisch schrieb am 21.03.2013, 15:05 CET:
"...bis zum 19.01.2038...gesperrt." Die paar Jahre... :D
#20
TeeKay schrieb am 21.03.2013, 15:06 CET:
:D gg iPlay
#21
hnsONE schrieb am 21.03.2013, 15:07 CET:
ist so lächerlich alles... warum machen sie es, da hab ich schon wieder kein bock mehr auf das game... langsam glaube ich das NiP die einzige mannschaft ist die "skill" hat... bannt einfach alle, es kann nur den richtigen erwischen
#22
4PlayersLeagueMF schrieb am 21.03.2013, 15:07 CET:
summerbeatzzz schrieb:
ne der day meinte doch das es mit seinem gui zu tun hatte :D


Niemand wurde wegen einem Gui gebannt^^
#23
the.rock schrieb am 21.03.2013, 15:08 CET:
also ich würde mir anstelle der esl mal eine zusammenarbeit mit den anderen ligen überlegen....
#24
SkiZx schrieb am 21.03.2013, 15:08 CET:
weiß ja nicht wie es bei dir ist hnsONE aber ich für meinen Teil habe jetzt gerade bock auf das Game einfach weil es Fortschritte in der Cheatbekämpfung gibt. Auch wenn es nicht lange hält ist es ein Schritt in die richtige Richtung.
#25
Ericxxson schrieb am 21.03.2013, 15:08 CET:
gestern im versus gegen nes ich sag so wann bist du eigentlich weg

er so mich bekommt keiner :) danke 4pl!

war aber klar :)
 
1
...
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2021 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz