ANZEIGE:
Anzeige: Matchmaking und Team-Building für die deutsche Szene11.01.2019, 12:27

BIG bringt Esportal.de für den deutschen Markt

In Zusammenarbeit mit Ospark wird BIG Esportal.de auf den deutschen Markt bringen. Dabei handelt es sich um eine Matchmaking-Plattform für CS:GO, mit der BIG die deutsche Szene unterstützen will.




Für die Umsetzung des Projekts hat sich BIG die Dienste des Admin-Teams um Tahsin 'tahsiN' Broschk und KrybeN gesichert, welches zuvor die German Pro League auf den Weg gebracht hatte.

Das Ziel ist es, eine Plattform für die deutsche Community zu bieten, die frei von Cheating und toxischem Verhalten ist und gleichzeitig eine qualitativ hochwertige Wettkampferfahrung bietet. Um dies zu erreichen, nutzt Esportal einen simplen und effizienten Anti-Cheat-Client sowie ein umfassendes Matchmaking-System für Teams und Spieler. Die Herausforderungen auf der Plattform bietet interessante Preise, welche Nutzer gewinnen können.


Spielt zusammen mit tabseN, tiziaN und Co.

Am Samstag wird der Start der Plattform mit einem Turnier gefeiert. Vier Teams werden um insgesamt 4.050 Euro und Merchandise von BIG spielen. Jedes Team wird von zwei deutschen Profispielern geführt. Die drei anderen Spieler werden aus aktiven Esportal-Spielern gewählt. Alexander 'kakafu' Szymanczyk und Team Manager Christian Lenz werden das Geschehen auf Twitch kommentieren.

Samstag: Zeitplan Launch Turnier
  • 12.00 Uhr Halbfinale
  • 15.00 Uhr Halbfinale
  • 18.00 Uhr Finale
Kapitäne der Teams
  • Team 1 - rs Nikola 'LEGIJA' Ninic und de Johannes 'tabseN' Wodarz
  • Team 2 - de Robin 'ScrunK' Röpke und de Alexander 'alexRr' Frisch
  • Team 3 - de Michele 'zonixx' Köhler und de Christoph 'red' Hinrichs
  • Team 4 - de Tizian 'tiziaN' Feldbusch und de Florian 'syrsoN' Rische

Statement Daniel Finkler, CEO BIG

Die Entscheidung, eine eigene Gaming-Plattform in Deutschland zu betreiben, ist in den vergangenen Monaten gereift. Nach ersten Gesprächen mit Ospark im Sommer waren wir uns schnell über gemeinsame Ziele einig. Es ist nicht nur ein Meilenstein für uns, sondern wir möchten unseren eigenen Beitrag zur Entwicklung der deutschen Counter-Strike-Community leisten und all denjenigen eine Platform bieten, die sich tagtäglich in einem fairen Umfeld mit Gleichgesinnten messen möchten. Bereits zum Start haben wir auf ein sehr starkes Management-Team gesetzt und möchten die Platform Schritt für Schritt zu einem zentralen Element der deutschen Counter-Strike-Szene ausbauen. Wir heißen jeden neuen Nutzer, ob jung oder alt, weiblich oder männlich, ganz herzlich willkommen. Lasst die Spiele beginnen!


Statement Christian Lenz

Unsere Kooperation mit Esportal ist ein massives Sprungbrett für uns. Es wird einfacher sein, die deutsche CS:GO-Community mit unserer Expertise wachsen zu lassen. Die Plattform wird auch eine Basis für unseren Scouting-Prozess für neue Talente sein, insbesondere für unser Academy-Team. Wir werden sehr streng mit Cheatern, Trollen und Spielern mit einer schlechten Einstellung verfahren. Im Gegenzug haben alle Spieler die Chance, in einem ambitionierten System zu spielen und attraktive Preise zu gewinnen.


Geschrieben von Smyke

Quelle: esportal.de

Ähnliche News

Kommentare

 
1

#1
DonkeyK schrieb am 11.01.2019, 12:35 CET:
krasse Sache
#2
trox- schrieb am 11.01.2019, 12:35 CET:
frei von Cheaten und frei von toxic verhalten :D ja moin gerade das zweite ist nicht umsetzbar in Deutschland
#3
Soufien schrieb am 11.01.2019, 12:52 CET:
wie darf ich das jetzt verstehen wird noch eine neue Seite jetzt gemacht oder benutzen die wirklich diese verranzte esportal seite wo keine sau weiß wo hinten und vorne ist?
#4
Lionel Kun di Higuain schrieb am 11.01.2019, 12:53 CET:
oha krass wusste gar nicht das es esportal jezt auch in deutschland gibt
#5
mahuwi schrieb am 11.01.2019, 12:54 CET:
Soufien schrieb:
wie darf ich das jetzt verstehen wird noch eine neue Seite jetzt gemacht oder benutzen die wirklich diese verranzte esportal seite wo keine sau weiß wo hinten und vorne ist?


Schreib doch mal lieber was dir nicht gefällt und wie du dir es besser vorstellen kann, damit das Team daran arbeiten kann anstatt alles erstmal schlecht zu reden
#6
Tripl389 schrieb am 11.01.2019, 13:06 CET:
mahuwi schrieb:
Soufien schrieb:
wie darf ich das jetzt verstehen wird noch eine neue Seite jetzt gemacht oder benutzen die wirklich diese verranzte esportal seite wo keine sau weiß wo hinten und vorne ist?


Schreib doch mal lieber was dir nicht gefällt und wie du dir es besser vorstellen kann, damit das Team daran arbeiten kann anstatt alles erstmal schlecht zu reden


+1
#7
j1m3e schrieb am 11.01.2019, 13:45 CET:
bin da relativ neutral. Falls es Esportal schon länger gibt habe ich davon noch nix gehört gehabt... habe mich da eben angemeldet...

aber WTF.. .da wird man ja erstmal von Spielernamen Rankings/Awards und was auch noch alles erschlagen...

naja mal ne Zeitlang testen. (bin ja eh kein Fan von so matchmaking zeugs...)
#8
Blutwurst500 schrieb am 11.01.2019, 13:48 CET:
"Esportal is a Swedish Initiative to make it a lot easier and more fun to play with your friends."

Ich dachte das ist was für die deutsche Community von BIG?
#9
SebeSwanson schrieb am 11.01.2019, 13:49 CET:
trox- schrieb:
frei von Cheaten und frei von toxic verhalten :D ja moin gerade das zweite ist nicht umsetzbar in Deutschland


Geht schon aber dann musst du halt 50%+ kicken. :)
#10
Lionel Kun di Higuain schrieb am 11.01.2019, 13:51 CET:
Blutwurst500 schrieb:
"Esportal is a Swedish Initiative to make it a lot easier and more fun to play with your friends."

Ich dachte das ist was für die deutsche Community von BIG?


ja war früher nur eine schwedische platform. mittlerweile sind die wohl auch in andere länder bzw. sprachen expandiert. gibt auch nen polnioschen esportal
#11
hypernatic schrieb am 11.01.2019, 13:53 CET:
Blutwurst500 schrieb:
"Esportal is a Swedish Initiative to make it a lot easier and more fun to play with your friends."

Ich dachte das ist was für die deutsche Community von BIG?


"Unsere Kooperation mit Esportal ist ein massives Sprungbrett für uns."
#12
ErikTheBrain schrieb am 11.01.2019, 13:56 CET:
ich find BIG halt ultra sympathisch irgendwie ^^ #GOBIG
#13
keen- schrieb am 11.01.2019, 15:10 CET:
Witzig. Das wird eine Herausforderung für viele Hacker sein, euren AC zu umgehen. Ihr werdet mehr haben, als FaceIT und ESEA zusammen.^^ Wie wollt ihr bitte Hardware Cheats umgehen? Bitte um ein Statement. :)
#14
Telvozzzar schrieb am 11.01.2019, 15:15 CET:
keen- schrieb:
Witzig. Das wird eine Herausforderung für viele Hacker sein, euren AC zu umgehen. Ihr werdet mehr haben, als FaceIT und ESEA zusammen.^^ Wie wollt ihr bitte Hardware Cheats umgehen? Bitte um ein Statement. :)


Wer mit HW-Cheated hat mehr vor als nur eine paar Leute zu trollen :D
#15
slave1337 schrieb am 11.01.2019, 15:16 CET:
Als ob das AC-Team von esportel irgendwas dazu sagen würde, die wären ja ziemlich dumm...
#16
boX- schrieb am 11.01.2019, 15:16 CET:
keen- schrieb:
Witzig. Das wird eine Herausforderung für viele Hacker sein, euren AC zu umgehen. Ihr werdet mehr haben, als FaceIT und ESEA zusammen.^^ Wie wollt ihr bitte Hardware Cheats umgehen? Bitte um ein Statement. :)


Stöber mal in ein paar Hackerforen, deren AC war innerhalb von 24 Stunden nach Release schon umgangen worden.
#17
JohnnyPeng schrieb am 11.01.2019, 15:30 CET:
Telvozzzar schrieb:
keen- schrieb:
Witzig. Das wird eine Herausforderung für viele Hacker sein, euren AC zu umgehen. Ihr werdet mehr haben, als FaceIT und ESEA zusammen.^^ Wie wollt ihr bitte Hardware Cheats umgehen? Bitte um ein Statement. :)


Wer mit HW-Cheated hat mehr vor als nur eine paar Leute zu trollen :D


Definitiv! Denn günstig ist das sicherlich nicht. Wer das macht hat vor weiter oben zu spielen, bzw. sich hochzuspielen. Deswegen gibt es auch einige in den unteren Ligen die gut Drücken. Damit auf sich aufmerksam machen, sich hoch cheaten und dann am Ende einen Namen haben. Von diesen Leuten gibt es sicherlich ein paar in der ProSzene ;)

Es geht am Ende immer darum finanziell abzusahnen, Semipro / Prostatus zu bekommen oder bisschen Fame zu sein. Und scheinbar gibt es ja einen Markt dafür sonst würde es nicht so viele Coder geben bzw. so ein Aufwand bei den HW-Cheats geben.
#18
Jiggy schrieb am 11.01.2019, 15:33 CET:
hypernatic schrieb:
Blutwurst500 schrieb:
"Esportal is a Swedish Initiative to make it a lot easier and more fun to play with your friends."

Ich dachte das ist was für die deutsche Community von BIG?


"Unsere Kooperation mit Esportal ist ein massives Sprungbrett für uns."


sehe ich auch so, bei denen hat man immer das Gefühl, dass sie es für die Community und nicht aus Grund von wirtschaftlichen Aspekten machen. Sowas unterstützt man doch gerne mit einigen euros monatlich!
#19
iamthewall schrieb am 11.01.2019, 15:33 CET:
liegts nur an mir oder ist der Name "eSportal" einfach dermaßen komisch? Klar wie der zusammengesetzt ist.. aber klingt sauseltsam irgendwie :D
#20
silber schrieb am 11.01.2019, 15:55 CET:
Ganz nett für BIG um junge Spieler zu fördern / Dachte erst komplett eigene Idee/eigene Entwicklung seitens der Bigleet GmbH aber ist ein Franchise. Viel Erfolg Kollegen!
#21
f0xteR schrieb am 11.01.2019, 16:00 CET:
keen- schrieb:
Witzig. Das wird eine Herausforderung für viele Hacker sein, euren AC zu umgehen. Ihr werdet mehr haben, als FaceIT und ESEA zusammen.^^ Wie wollt ihr bitte Hardware Cheats umgehen? Bitte um ein Statement. :)


Der beste Weg, sich zu entschuldigen, ist die Schuld eines anderen aufzudecken
#22
Kyavel schrieb am 11.01.2019, 16:09 CET:
kann man bei esportal auch teamQ spielen oder nur soloQ?
#23
keyn schrieb am 11.01.2019, 16:23 CET:
früher war alles besser, ich wünsche mir eine Community wie früher zu ESL CS 1.6 Zeiten. Am besten mit Trust Factor durch Ausweiskopie und 1000€ Vertragsstrafe bei VAC Ban.
#24
Ratwar schrieb am 11.01.2019, 17:24 CET:
keyn schrieb:
früher war alles besser, ich wünsche mir eine Community wie früher zu ESL CS 1.6 Zeiten. Am besten mit Trust Factor durch Ausweiskopie und 1000€ Vertragsstrafe bei VAC Ban.


ESL gather war einfach die beste zeit.
#25
richtigerorber schrieb am 11.01.2019, 18:17 CET:
gute sache
 
1
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz