ANZEIGE:
Cup: LOOT.BET Hotshot Series Season 1 Finals11.02.2019, 16:35

kRYSTAL und Co. siegen bei 15.000-USD-Turnier

Kevin 'kRYSTAL' Amend hat am vergangenen Wochenende mit seinem Team NoChance einen Triumph gefeiert. ALTERNATE aTTaX scheiterte vorzeitig.



kRYSTAL und NoChance haben am Samstag die LOOT.BET Hotshot Series Season 1 gewonnen. Der Deutsche und seine europäischen Mitspieler um Mikail 'Maikelele' Bill siegten im großen Finale mit 2:1 gegen die Dänen von Unknown.

Auf den beiden gewonnenen Maps Dust 2 und Inferno gab NoChance insgesamt lediglich acht Runden ab. Mit dem Triumph beim Online-Event dürfen sich die Spieler über ein Preisgeld von 8.500 US-Dollar freuen.


In der ersten Saison der LOOT.BET Hotshot Series traten einige bekannte europäische Teams wie 3DMAX oder AGO Esports an, die beide im Halbfinale an Unknown bzw. NoChance scheiterten.

aTTaX streicht vorzeitig die Segel

ALTERNATE aTTaX stellte den einzigen deutschen Vertreter im Wettbewerb dar. Dustin 'DuDe' Großmann und seine Mitspieler unterlagen in Gruppe D 3DMAX sowie dem späteren Sieger NoChance mit 0:2 bzw. 1:2 und mussten vorzeitig die Segel streichen.

In Gruppe C spielte mit Nils 'k1to' Gruhne ein weiterer Deutscher mit. Der 20-Jährige trat mit Epsilon eSports an, verlor in der Gruppenphase allerdings zweimal gegen AGO Esports und verpasste damit die Playoffs.



Teaserbild: DreamHack - Adela Sznajder


Geschrieben von Funk1ll3r

Kommentare


#1
Mentalist2306 schrieb am 11.02.2019, 17:18 CET:
NICE NoChance
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz