ANZEIGE:
Event: Mit ImbaTV - StarLadder veranstaltet das zweite Major des Jahres18.02.2019, 11:10

Major in Berlin bestätigt, StarLadder als Veranstalter

Das 15. Major in Counter-Strike: Global Offensive kommt in die Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland. StarLadder feiert in Berlin sein Debüt als Major-Veranstalter.




StarLadder wird das zweite Major des Jahres 2019 in Kooperation mit ImbaTV veranstalten. Hierbei wird ImbaTV als Co-Organisator und Broadcast-Partner für den chinesischen Raum agieren. Zusammen mit den starken Leistungen von ViCi Gaming und TYLOO beim IEM Katowice 2019-Major wird ein dedizierter Broadcast-Partner für das zweite Major 2019 die Popularität von CS:GO in China weiter fördern.

Die Champions Stage des zweiten Majors 2019 wird in der Mercedes-Benz Arena in Berlin vor bis zu 14.000 Fans zelebriert. Karten wird es ab April zu erwerben geben. Auch die Minor Championships werden in Berlin ausgetragen, was potenziellen Visa-Problemen von qualifizierten Major-Teams vorbeugt.


Zeitplan StarLadder Major 2019
  • 17. - 21. Juli: Europe & Americas Minors
  • 24. - 28. Juli: CIS & Asia Minors
  • 29. Juli: Minor Play-in
  • 20. - 25. August: Challengers Stage
  • 27. August - 1. September: Legends Stage
  • 5. - 8. September: Champions Stage

Das Preisgeld des Majors bleibt unverändert bei 1.000.000 US-Dollar. Auch die Minors werden weiterhin 50.000 US-Dollar Prämie bieten.

Statement Alexander Chegrinez, Head of Business Development bei StarLadder

Our company was founded out of an immense passion for Counter-Strike. Our very first tournaments many years ago started with CS. This game was and remains as a critical part of who we are, we grew up with it, and couldn’t be more excited.

It is a great honor for us to host the 15th anniversary Major in such a stunning venue, and for such an incredible community! We will do our best to impress the fans and deliver a truly memorable Major!


Geschrieben von cLaun

Ähnliche News

Kommentare

 
2

#26
Jeanboy schrieb am 18.02.2019, 21:24 CET:
Tuergriff4 schrieb:
Bin mal gespannt was Mercedes zu der Zeit mit ihrem Naming Right anfängt. Soweit ich weiß sind sie alles andere als Fans von CS:GO.


Die machen ihr Logo dick überall drauf ;)

https://i0.wp.com/media.steampowered.com/apps/csgo/blog/images/berlin2019/berlin2019_announce.jpg
#27
Cruzifish schrieb am 18.02.2019, 22:06 CET:
Assimilator schrieb:
Mit welchen Kosten pro Ticket kann man denn ungefähr rechnen?
Kauft man das Ticket immer nur für 1 Tag oder gilt es dann für mehrere Tage?


wird denke ich tagespass und tickets für das ganze event geben, war bei esl zumindest als so
#28
rstrehl schrieb am 18.02.2019, 22:16 CET:
Super Sache. Ich bin dabei.
#29
HauptstaedTLer schrieb am 19.02.2019, 11:29 CET:
Sehr schön ! Denke mal, dass die Halle auch bei diesem Event - Mercedes Benz Arena heißen wird. CS:GO wird im "Volksmund" ja nicht mehr als "Ego-Shooter" oder "Killerspiel" bezeichnet, sondern als "e-Sports" … und für Mercedes Benz ein lukratives Geschäft , denn plump gesagt ist es doch mega geil - wer mietet denn sonst im Sommer eine Halle über knapp 3 Wochen ? :-)

Freut mich auf jeden Fall für CS GO und Berlin !
#30
bikinigirl47 schrieb am 19.02.2019, 16:59 CET:
ynKento schrieb:
Toll jetzt hab ich gar kein Bock mehr nach Kattowitz zu fahren....


I feel you :D
#31
piepegal schrieb am 20.02.2019, 12:24 CET:
Gut, dass die Fahrtkosten alleine schon 200€ wären #dbakel
 
2
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz