ANZEIGE:
Event: Mischen die Australier auch die Playoffs auf?26.02.2019, 18:57

Die Renegades machen Aussie-CS salonfähig

Erstmals in der Geschichte der CS:GO-Majors ist es einem australischen Team gelungen, den Legenden-Status zu erreichen. Nun stehen die Renegades vor dem Match ihres Lebens.




Zehn Siege und nur eine Niederlage - gegen Astralis, wohlgemerkt. Das, was die Renegades in diesem Jahr bisher gezeigt haben, kann sich durchaus sehen lassen. Dabei hatte die Jungs aus Down Under im Vorfeld des IEM Katowice 2019-Majors wohl niemand auf dem Pick'Em-Zettel. Schließlich kamen sie (ungeschlagen) aus dem Asia Minor und galten schon allein aus diesem Grund als klarer Underdog.


Bootcamp, Minor, Bootcamp, Major

Bereits seit Ende Januar befindet sich das Team in Polen. Mit einem Bootcamp in Warschau begannen die letzten Vorbereitungen auf das Minor. Als dieser Punkt von der To-Do-Liste gestrichen werden konnte, gab es gleich noch ein dreiwöchiges Bootcamp in Kattowitz. Jede Menge harte Arbeit, wie auch Coach Aleksandar 'kassad' Trifunovic deutlich machte.

kassad: „Wir haben wirklich hart gearbeitet und das ist das Resultat daraus. Nichts anderes ist wichtig, außer der Tatsache, dass wir einfach sehr, sehr hart gearbeitet haben. Die Ergebnisse sprechen für sich.“




Der Serbe steht seit Oktober vergangenen Jahres wieder hinter den Boys, nachdem er zwischenzeitlich Valiance betreut hatte. Die Synergie zwischen kassad und Ansager Aaron 'AZR' Ward scheint zu stimmen. Dieser übernahm die IGL-Rolle nach dem Abgang von Noah 'Nifty' Francis und füllt seine Position seitdem immer besser aus.

jks: „Die Art und Weise, wie sie das Spiel sehen und wie sie uns im Spiel einsetzen wollen, ist sehr gut. Es ist immer gut, wenn man einen Coach und einen IGL hat, die wirklich gut miteinander kommunizieren.“


Die neue Rollenverteilung zahlt sich aus: Joakim 'jkaem' Myrbostad als Entry-Fragger wird so oft wie möglich in Szene gesetzt und bekommt so viel mehr Impact sowie mehr Verantwortung. Auch der befreit aufspielende Justin 'jks' Savage blüht im neuen Lineup regelrecht auf. Er selbst betont aber immer wieder, dass es für ihn zweitrangig sei, wo er auf dem Scoreboard stehe, solange er seinem Team zum Sieg verhelfen könne.

Neuer Input als Starthilfe

Als die Organisation im Herbst Jay 'liazz' Tregillgas und Sean 'Gratisfaction' Kaiwai ins Boot holte, blieb sie vor allem ihren Wurzeln treu. Beide Spieler kamen von australischen Teams zu den Renegades und waren laut Analyst Chad 'Spunj' Burchill zu diesem Zeitpunkt die beste Wahl aus der Region Ozeaniens. Viele sahen das Team dennoch auf einem absteigenden Ast, da die beiden Youngster keinerlei Erfahrung auf höchstem CS:GO-Niveau mitbrachten.


Die Auftritte bei der StarSeries i-League Season #6 und den Finals der ESL Pro League Season #8 sprachen aber eine andere Sprache. Beide Male erreichten die Australier die Playoffs und der damalige Platz 30 des HLTV-Rankings kratzte plötzlich an den Top 10.

MIBR - das nächste Opfer?

Beim Einlauf der Renegades in die Spodek Arena am Freitag werden einige Fans wohl an die IEM Sydney 2018 zurückdenken. Damals brachten die Australier die heimischen Fans zum Ausrasten. Als Underdog werden sie auch in Kattowitz zahlreiche Anhänger auf ihrer Seite haben.

Mit den Brasilianern von MIBR haben sie keine leichte Aufgabe vor sich. Nur: Welcher Gegner in der New Champions Stage kann schon als "leicht" betitelt werden? Für jks kommt es allein auf die eigenen Stärken an, zumal die Renegades schon jetzt mehr erreicht haben als jedes andere australische Team vor ihnen.

Die bisherigen Aussie-Teams, die es bei den Majors zumindest in die Top 16 geschafft haben, waren Vox Eminor und Team Immunity. Am Freitag haben die Renegades nun die Chance, die Geschichte fortzuschreiben - im Match ihres Lebens.

jks: „Ich denke, wir werden uns an den gleichen Gameplan halten, den wir bisher hatten. Und hoffentlich wird es funktionieren.“

Loading...

Wenn ihr mit uns über die IEM Katowice 2019 diskutieren wollt, benutzt auf Twitter einfach den Hashtag #99Major. Zusätzlich könnt ihr auch unserem Discord-Server beitreten (discord.gg/99damage) und euch dort austauschen und uns auf Facebook sowie Twitter folgen, um nichts mehr zu verpassen.

Weitere Informationen findet ihr wie immer in unserer Coverage.


Geschrieben von vdr

Quellen: Picture Credit: ESL, hltv.org, starladder.com

Ähnliche News

Kommentare


#1
Tacodeluxe schrieb am 26.02.2019, 19:41 CET:
Bin Super gespannt ! Jedenfalls für mich das interessanteste Match im Quarter Final !
#2
FlemLion schrieb am 26.02.2019, 19:52 CET:
Naja wenn sie so gut spielen wie vorher, hauen die MIBR weg aber ich sehe keine chance gegen Astralis
#3
Rebell_ schrieb am 26.02.2019, 20:31 CET:
FlemLion schrieb:
Naja wenn sie so gut spielen wie vorher, hauen die MIBR weg aber ich sehe keine chance gegen Astralis


Astralis? o.O
#4
cRsbr31 schrieb am 26.02.2019, 20:44 CET:
Rebell_ schrieb:
FlemLion schrieb:
Naja wenn sie so gut spielen wie vorher, hauen die MIBR weg aber ich sehe keine chance gegen Astralis


Astralis? o.O


Schau mal ins Playoff-Bracket, vllt. erschließt sich dir dann wie er es gemeint hat. ;)
#5
Rebell_ schrieb am 26.02.2019, 20:47 CET:
cRsbr31 schrieb:
Rebell_ schrieb:
FlemLion schrieb:
Naja wenn sie so gut spielen wie vorher, hauen die MIBR weg aber ich sehe keine chance gegen Astralis


Astralis? o.O


Schau mal ins Playoff-Bracket, vllt. erschließt sich dir dann wie er es gemeint hat. ;)


Ich seh da kein Astralis im semifinal.
#6
tom48 schrieb am 26.02.2019, 21:16 CET:
Rebell_ schrieb:
cRsbr31 schrieb:
Rebell_ schrieb:
FlemLion schrieb:
Naja wenn sie so gut spielen wie vorher, hauen die MIBR weg aber ich sehe keine chance gegen Astralis


Astralis? o.O


Schau mal ins Playoff-Bracket, vllt. erschließt sich dir dann wie er es gemeint hat. ;)


Ich seh da kein Astralis im semifinal.


Du kannst auch nicht um die Ecke denken oder?

cRsbr31 hat damit indirekt die Vermutung geäußert, dass Astralis NiP schlägt, dadurch ins Halbfinale einzieht und RNG, sollten Sie mibr schlagen, dann kaum eine Chance haben.

Habs dir gerne erklärt.
#7
Rebell_ schrieb am 26.02.2019, 23:18 CET:
no shit sherlock
#8
Dr3st schrieb am 27.02.2019, 00:30 CET:
tom48 schrieb:
Rebell_ schrieb:
cRsbr31 schrieb:
Rebell_ schrieb:
FlemLion schrieb:
Naja wenn sie so gut spielen wie vorher, hauen die MIBR weg aber ich sehe keine chance gegen Astralis


Astralis? o.O


Schau mal ins Playoff-Bracket, vllt. erschließt sich dir dann wie er es gemeint hat. ;)


Ich seh da kein Astralis im semifinal.


Du kannst auch nicht um die Ecke denken oder?

cRsbr31 hat damit indirekt die Vermutung geäußert, dass Astralis NiP schlägt, dadurch ins Halbfinale einzieht und RNG, sollten Sie mibr schlagen, dann kaum eine Chance haben.

Habs dir gerne erklärt.


wie kann man davon ausgehen, dass astralis nip weghaut? hast ja mal gar keine ahnung von cs... rebell_4expertdesk
#9
Rebell_ schrieb am 27.02.2019, 02:01 CET:
Dr3st schrieb:
wie kann man davon ausgehen, dass astralis nip weghaut? hast ja mal gar keine ahnung von cs... rebell_4expertdesk


Bingo. Astralis hat nicht den Hauch einer Chance.
#10
luxn schrieb am 27.02.2019, 07:31 CET:
tom48 schrieb:
Rebell_ schrieb:
cRsbr31 schrieb:
Rebell_ schrieb:
FlemLion schrieb:
Naja wenn sie so gut spielen wie vorher, hauen die MIBR weg aber ich sehe keine chance gegen Astralis


Astralis? o.O


Schau mal ins Playoff-Bracket, vllt. erschließt sich dir dann wie er es gemeint hat. ;)


Ich seh da kein Astralis im semifinal.


Du kannst auch nicht um die Ecke denken oder?

cRsbr31 hat damit indirekt die Vermutung geäußert, dass Astralis NiP schlägt, dadurch ins Halbfinale einzieht und RNG, sollten Sie mibr schlagen, dann kaum eine Chance haben.

Habs dir gerne erklärt.


und Rebell hat indirekt die Vermutung geäußert das er NIP gegen Astralis vorne sieht :D

#Nip, RNG, NaVi, ENCE
#11
Naddy0 schrieb am 27.02.2019, 10:32 CET:
tom48 schrieb:
Rebell_ schrieb:
cRsbr31 schrieb:
Rebell_ schrieb:
FlemLion schrieb:
Naja wenn sie so gut spielen wie vorher, hauen die MIBR weg aber ich sehe keine chance gegen Astralis


Astralis? o.O


Schau mal ins Playoff-Bracket, vllt. erschließt sich dir dann wie er es gemeint hat. ;)


Ich seh da kein Astralis im semifinal.


Du kannst auch nicht um die Ecke denken oder?

cRsbr31 hat damit indirekt die Vermutung geäußert, dass Astralis NiP schlägt, dadurch ins Halbfinale einzieht und RNG, sollten Sie mibr schlagen, dann kaum eine Chance haben.

Habs dir gerne erklärt.


Als hätte Rebell_ das nicht schon vorher kapiert - oh man. Aber hauptsache den Erklärbär raushängen lassen.
NiP ist noch nicht tot.
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz