ANZEIGE:
Sonstiges: Wallhacks, Geldverlust und wildere Dinge30.04.2019, 18:48

Cheater framen Streamer mit Lobby-Exploit

In CS:GO herrscht zurzeit ein gewaltiges Problem, denn die Cheater gehen um. Betroffen sind unschuldige Streamer und Spieler, die nicht nur getrolled werden, sondern auch scheinbare VAC-Bans bekommen.



Die CS:GO-Community wird momentan von einem Exploit heimgesucht. Auf reddit kursieren mehrere Clips, in denen gezeigt wird, wie ein Cheater den Streamer "mang0" nervt. Zuerst trat der Cheater der vollen Lobby bei.



Nachdem er gekickt wurde, reduzierte er im Spiel das Geld von mehreren Spielern, ohne dass diese etwas kauften.



Später konnte der Cheater scheinbar sogar die Mausempfindlichkeit einzelner Personen verstellen.



Einer der Spieler hatte nach einem verlorenen Clutch sogar einen Wall-Hack und wurde prompt mit der Fehlermeldung "VAC banned form secure server" vom Server gekickt.





Geschrieben von Zorkaa

Kommentare

 
1

#1
Kirbyy schrieb am 30.04.2019, 19:52 CEST:
bei mir waren heute auch schon lustige Leute die bei der ganzen Lobby haben CS crashen lassen :b
#2
54CHEF schrieb am 30.04.2019, 19:57 CEST:
stfN hatte das auch letztens..
#3
keen- schrieb am 30.04.2019, 19:58 CEST:
soooooooooooooooooooooo alt.
#4
maximilian schrieb am 30.04.2019, 20:38 CEST:
. . . pure Dummheit - sie lachen auch noch darüber. Ein "normal" denkender würde instant off gehen wenn er merkt dass jemand so manipuliert - aber sie lachen. An Dummheit geht die Welt zugrunde..
#5
gerzy- schrieb am 30.04.2019, 21:08 CEST:
maximilian schrieb:
. . . pure Dummheit - sie lachen auch noch darüber. Ein "normal" denkender würde instant off gehen wenn er merkt dass jemand so manipuliert - aber sie lachen. An Dummheit geht die Welt zugrunde..

Haselnusshirn
#6
FreAkzZ1337 schrieb am 30.04.2019, 21:08 CEST:
maximilian schrieb:
. . . pure Dummheit - sie lachen auch noch darüber. Ein "normal" denkender würde instant off gehen wenn er merkt dass jemand so manipuliert - aber sie lachen. An Dummheit geht die Welt zugrunde..

Haselnusshirn
#7
Yuwuma schrieb am 30.04.2019, 21:08 CEST:
maximilian schrieb:
. . . pure Dummheit - sie lachen auch noch darüber. Ein "normal" denkender würde instant off gehen wenn er merkt dass jemand so manipuliert - aber sie lachen. An Dummheit geht die Welt zugrunde..

Haselnusshirn
#8
Guter_Spieler schrieb am 30.04.2019, 21:50 CEST:
maximilian schrieb:
. . . pure Dummheit - sie lachen auch noch darüber. Ein "normal" denkender würde instant off gehen wenn er merkt dass jemand so manipuliert - aber sie lachen. An Dummheit geht die Welt zugrunde..


Haselnusshirn
#9
iamthewall schrieb am 30.04.2019, 21:56 CEST:
klingt so schwachsinnig, dass es eigentlich nur eine Ausrede sein kann. Eine Ausrede noch schlechter als "mein Bruder wars".

Dann guckt man sich auf reddit um und alles wird noch lustiger :D
#10
bloedmann schrieb am 30.04.2019, 22:05 CEST:
Also wenn er die Mausempfindlichleit umstellen kann, dann muss er doch auch zugriff auf den Rechner haben oder seh ich das falsch?
#11
schlumpfiinchen schrieb am 30.04.2019, 22:17 CEST:
lul wie geil ist das denn
#12
multi67gn schrieb am 30.04.2019, 22:22 CEST:
iamthewall schrieb:
klingt so schwachsinnig, dass es eigentlich nur eine Ausrede sein kann. Eine Ausrede noch schlechter als "mein Bruder wars".

Dann guckt man sich auf reddit um und alles wird noch lustiger :D


schlechter troll, die spieler/streamer haben damit garnix zutun

bloedmann schrieb:
Also wenn er die Mausempfindlichleit umstellen kann, dann muss er doch auch zugriff auf den Rechner haben oder seh ich das falsch?

nein. eine lobby verbindung reicht dafür.
#13
MaaaXIMuuuZ schrieb am 30.04.2019, 22:29 CEST:
kp ob das nun alles stimmt. Aber aufjedenfall verrückt !
#14
SkiZx schrieb am 30.04.2019, 22:53 CEST:
multi67gn schrieb:
iamthewall schrieb:
klingt so schwachsinnig, dass es eigentlich nur eine Ausrede sein kann. Eine Ausrede noch schlechter als "mein Bruder wars".

Dann guckt man sich auf reddit um und alles wird noch lustiger :D


schlechter troll, die spieler/streamer haben damit garnix zutun

bloedmann schrieb:
Also wenn er die Mausempfindlichleit umstellen kann, dann muss er doch auch zugriff auf den Rechner haben oder seh ich das falsch?

nein. eine lobby verbindung reicht dafür.


Dann muss die Sicherheitslücke ja größer sein als der Mount Everest alter. Da sollte man wirklich mal hinterfragen was für unfähige Coder bei Valve arbeiten.
#15
Jeanboy schrieb am 30.04.2019, 23:27 CEST:
SkiZx schrieb:
multi67gn schrieb:
iamthewall schrieb:
klingt so schwachsinnig, dass es eigentlich nur eine Ausrede sein kann. Eine Ausrede noch schlechter als "mein Bruder wars".

Dann guckt man sich auf reddit um und alles wird noch lustiger :D


schlechter troll, die spieler/streamer haben damit garnix zutun

bloedmann schrieb:
Also wenn er die Mausempfindlichleit umstellen kann, dann muss er doch auch zugriff auf den Rechner haben oder seh ich das falsch?

nein. eine lobby verbindung reicht dafür.


Dann muss die Sicherheitslücke ja größer sein als der Mount Everest alter. Da sollte man wirklich mal hinterfragen was für unfähige Coder bei Valve arbeiten.


er nutzt die commands in CS, um in CS die Sens zu ändern.
#16
WarOnsPot schrieb am 30.04.2019, 23:53 CEST:
maximilian schrieb:
. . . pure Dummheit - sie lachen auch noch darüber. Ein "normal" denkender würde instant off gehen wenn er merkt dass jemand so manipuliert - aber sie lachen. An Dummheit geht die Welt zugrunde..


Man kann sich auch benehmen! Ich wäre schockiert und würde auch erstmal lachen weil es auch sehr komisch ist. Außerdem musst du bedenken das sie Streamen und nicht jeder direkt ausrastet manche lachen darüber und sind eher verwundert. Jeder mensch ist anders das hat nichts mit Dummheit zu tun. Deine Artikulation in diesem Forum würden manche menschen als Dummheit bezeichnen.
#17
WarOnsPot schrieb am 30.04.2019, 23:56 CEST:
bloedmann schrieb:
Also wenn er die Mausempfindlichleit umstellen kann, dann muss er doch auch zugriff auf den Rechner haben oder seh ich das falsch?


Da hast du vl recht ein normaler Cheat ist das nicht eher ein Hack, was ich vermute: Da alles über den Server läuft konnte er sich über den CsGo Server in die Console der jeweiligen Spieler Hacken und hier die Manipulation starten.
#18
WarOnsPot schrieb am 30.04.2019, 23:58 CEST:
SkiZx schrieb:
multi67gn schrieb:
iamthewall schrieb:
klingt so schwachsinnig, dass es eigentlich nur eine Ausrede sein kann. Eine Ausrede noch schlechter als "mein Bruder wars".

Dann guckt man sich auf reddit um und alles wird noch lustiger :D


schlechter troll, die spieler/streamer haben damit garnix zutun

bloedmann schrieb:
Also wenn er die Mausempfindlichleit umstellen kann, dann muss er doch auch zugriff auf den Rechner haben oder seh ich das falsch?

nein. eine lobby verbindung reicht dafür.


Dann muss die Sicherheitslücke ja größer sein als der Mount Everest alter. Da sollte man wirklich mal hinterfragen was für unfähige Coder bei Valve arbeiten.


Naja für manche ist es auch nicht schwer alle Telefonnummern von Deutschen Politiker über einen Bundesserver zu ziehen was die Vergangenheit zeigte. Diese Person die das getan hat ist ein Sehr guter Couder gewesen und hat sich mit CsGo so weit auseinander gesetzt das er das Ganze Programm so verstanden hat das er es Manipulieren kann.
#19
Compufreak345 schrieb am 01.05.2019, 01:27 CEST:
Jeanboy schrieb:
SkiZx schrieb:
multi67gn schrieb:
iamthewall schrieb:
klingt so schwachsinnig, dass es eigentlich nur eine Ausrede sein kann. Eine Ausrede noch schlechter als "mein Bruder wars".

Dann guckt man sich auf reddit um und alles wird noch lustiger :D


schlechter troll, die spieler/streamer haben damit garnix zutun

bloedmann schrieb:
Also wenn er die Mausempfindlichleit umstellen kann, dann muss er doch auch zugriff auf den Rechner haben oder seh ich das falsch?

nein. eine lobby verbindung reicht dafür.


Dann muss die Sicherheitslücke ja größer sein als der Mount Everest alter. Da sollte man wirklich mal hinterfragen was für unfähige Coder bei Valve arbeiten.


er nutzt die commands in CS, um in CS die Sens zu ändern.


Er führt Befehle aus die ausschließlich für clientseitige Ausführung bestimmt sind, das dürfte selbst einem Server nicht erlaubt sein geschweige denn einem Lobbymitglied. Das ist der erste Schritt in eine sehr bedenkliche Richtung, wer nicht das bisschen Fantasie aufbringt um mal darüber nachzudenken wie das weitergehen könnte sollte eventuell etwas öfter Nachrichten lesen.
#20
eoL. BUTZ schrieb am 01.05.2019, 02:01 CEST:
iamthewall schrieb:
klingt so schwachsinnig, dass es eigentlich nur eine Ausrede sein kann. Eine Ausrede noch schlechter als "mein Bruder wars".

Dann guckt man sich auf reddit um und alles wird noch lustiger :D


Du kannst nicht mal 1&1 zusammen zählen und machst dich über die Leute lustig - nachdem du diesen Artikel gelesen hast wunderst dich ne halbe Stunde später im forum warum du keiner lobby joinen kannst...lach

Btt: ich will nicht wissen wie viele Cheater mit der Aktion freikommen weil sie behaupten können ihnen wäre auch so etwas passiert
#21
devexe schrieb am 01.05.2019, 04:48 CEST:
meine zwei Accounts ohne grund Auschluss und Vac bekommen... 30€ weg..
#22
cpthandsome schrieb am 01.05.2019, 07:39 CEST:
"In CS:GO herrscht zurzeit ein gewaltiges Problem, denn die Cheater gehen um."

zurzeit? oh gott ich hau mich weg. das normale matchmaking, gerade in höheren rängen, ist schon seit JAHREN voll mit cheatern.
#23
HerrTobey schrieb am 01.05.2019, 10:28 CEST:
Ich hatte so etwas in meiner Anfangszeit (2015) schon einmal. Ich hab Agency gespielt und die Gegner sind alle einfach Instant gestorben, bis wir 15 Runden hatten und derjenige uns 15 Stunden hat sterben lassen, sodass es am Ende ein Unentschieden war
#24
Skoarex schrieb am 01.05.2019, 10:59 CEST:
Wie heftig :DD
#25
BRIllIAN7 schrieb am 01.05.2019, 11:06 CEST:
Ist ein Exploit der durch die Verbindung durch die Lobby kommt oder eine Einladung in eine Lobby kommt. Der Hacker braucht nichts weiter tun wie dich in seine Lobby einzuladen oder deiner Lobby beizutreten. Hab ein paar Coder Kollegen die mir das gezeigt hatten. Er konnte mir sobald ich mein Spiel offen gelassen hatte und er einmal meiner Lobby gejoined war Bilder von Stränden auf den Desktop zaubern, in meiner Console Sachen schreiben während ich gespielt hab. So kommen Sensitivity Veränderungen zustande und die Möglichkeit seinerseits sv_cheats zu verändern. Konnten auch meine Frames senken je länger ich gespielt hatte so dass ich am Ende bei 1-2 fps ankam. Sobald man sein Spiel neu startet ist sozusagen der Zugriff weg.
Kollegen meinten sie wollten die Sicherheitslücke an Valve verkaufen was aber daraus geworden ist, sieht nicht danach aus als hätten sie das :D
Der Exploit muss auch schon sehr lange bekannt sein da mir dass vor cirka 5 Monaten gezeigt wurde.
 
1
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz