ANZEIGE:
Event: CS:GO-Entwickler plant die Zukunft voraus02.05.2019, 16:00

Valve enthüllt Zeiträume der Major-Turniere 2020/2021

Einem Bericht zufolge hat Valve den Zeitraum für die vier Major-Turniere in den Jahren 2020 und 2021 festgelegt. Turnierorganisatoren müssen zusätzlich bestimmte Kriterien erfüllen.



Besonders wichtig für den CS:GO-Entwickler ist die Übertragungszeit der Major-Turniere. Bewerber haben deutlich höhere Chancen als Veranstalter, wenn das jeweilige Event in einer Zeitzone ausgespielt wird, die für einen Großteil der CS:GO-Konsumenten günstig ist. Den Slot um 21 Uhr Mitteleuropäischer Zeit (MEZ) sieht Valve als Primetime an. Zusätzlich sollen die Minor-Turniere im selben Land beziehungsweise in derselben Region stattfinden.

Im Gegensatz zu den vergangenen Jahren, in denen die Major-Turniere zumeist drei Wochen andauerten, werden die kommenden Großveranstaltungen innerhalb von zwei Wochen abgehalten. Weil dadurch mehr Matches in kürzester Zeit gespielt werden, soll ein Doppelstream während der Swiss-Phasen dafür sorgen, dass alle Partien weiterhin gesehen werden können.

Ende Juni 2019 will Valve die Veranstalter für das kommende Jahr bekanntgeben. Interessierte Veranstalter können sich zudem bereits für 2021 empfehlen.

Zeiträume für die Major-Turniere 2020/2021:

  • 11. bis 24. Mai 2020
  • 2. bis 15. November 2020
  • 10. bis 23. Mai 2021
  • 1. bis 14. November 2021

Bildquelle: ESL - Timo Verdeil


Geschrieben von esporti

Quelle: hltv.org

Ähnliche News

Kommentare


#1
Der_Baiter schrieb am 02.05.2019, 16:17 CEST:
ich fand es eigentlich gut dass man so viele matches schauen konnte und nicht so viel gleichzeitig war
#2
d0u8leD schrieb am 02.05.2019, 16:58 CEST:
Der_Baiter schrieb:
ich fand es eigentlich gut dass man so viele matches schauen konnte und nicht so viel gleichzeitig war


+1
#3
Lionel Kun di Higuain schrieb am 02.05.2019, 17:17 CEST:
nice : )
#4
PAL1107 schrieb am 02.05.2019, 17:26 CEST:
Super Fortschritt! Endlich mal nicht in der Prüfungszeit :)
#5
iamthewall schrieb am 02.05.2019, 18:35 CEST:
- Mai und November, nice
- zeitgleich Streams, nice

geht voran
#6
Losbude schrieb am 02.05.2019, 19:13 CEST:
Sehr gut, das bereits so früh anzukündigen, dann können Ligen/Cups besser geplant werden zeitlich ;)
#7
eMJey schrieb am 02.05.2019, 19:21 CEST:
esporti schrieb:
Bildquelle: ESL - Timo Verdeil

welches Bild ?

Feine Sache das Valve seine Major´s zwei Jahre im Voraus plant, jetzt können sich die anderen Veranstalter drumherum aufstellen... Somit sollte der Playerbrake erst mal nix im Wege stehen =)

Gegen den Doppelcast´s habe ich so auch nichts, ist in anderen Formaten ja auch nix neues.
Drei Wochen Major nimmt auch iwie den Reiz an dem Event finde ich....
#8
snake-41 schrieb am 02.05.2019, 20:03 CEST:
da kann BIG ja Urlaub schon save buchen -.-
#9
BuBBLe_is_Live schrieb am 02.05.2019, 21:36 CEST:
Bild?
#10
tjayyyyy schrieb am 02.05.2019, 22:11 CEST:
hatte gehofft, dass 2021 vielleicht schonmal ein neues counter strike rauskommt :(
#11
SkiZx schrieb am 02.05.2019, 23:17 CEST:
tjayyyyy schrieb:
hatte gehofft, dass 2021 vielleicht schonmal ein neues counter strike rauskommt :(


wozu? CS:GO wird doch laufend geupdated, denke nicht das ein neues CS irgendwas bringen würde
#12
ShAd_1337 schrieb am 03.05.2019, 01:27 CEST:
SkiZx schrieb:
tjayyyyy schrieb:
hatte gehofft, dass 2021 vielleicht schonmal ein neues counter strike rauskommt :(


wozu? CS:GO wird doch laufend geupdated, denke nicht das ein neues CS irgendwas bringen würde


sieht halt mittlerweile ziemlich kacke aus
#13
KamiKatz3 schrieb am 03.05.2019, 10:03 CEST:
Jo wäre echt geil neues CS weil wg. Grafik und so. Ist der Hauptgrund warum ich CS spiele.

Hauptsache ich kann dann Grafik Settings wieder auf low stellen und auf 800x600 spielen um 5 fps mehr zu haben!

/s
#14
tjayyyyy schrieb am 03.05.2019, 16:08 CEST:
SkiZx schrieb:
tjayyyyy schrieb:
hatte gehofft, dass 2021 vielleicht schonmal ein neues counter strike rauskommt :(


wozu? CS:GO wird doch laufend geupdated, denke nicht das ein neues CS irgendwas bringen würde


weils verdammt ausgelutscht ist. kenne keinen der noch motiviert cs go spielt.
#15
Smitty0816 schrieb am 03.05.2019, 21:41 CEST:
tjayyyyy schrieb:
SkiZx schrieb:
tjayyyyy schrieb:
hatte gehofft, dass 2021 vielleicht schonmal ein neues counter strike rauskommt :(


wozu? CS:GO wird doch laufend geupdated, denke nicht das ein neues CS irgendwas bringen würde


weils verdammt ausgelutscht ist. kenne keinen der noch motiviert cs go spielt.


was suchst du dann in diesem forum x)
#16
luizlqx schrieb am 03.05.2019, 23:26 CEST:
Könnte mir gut vorstellen dass eins der 4 Majors von Blast Pro gehostet wird. Was denkt ihr? ELEAGUE wird bestimmt auch wieder dabei sein sowie die ESL. 2021 ggf. vllt nochmal Starladder
#17
luizlqx schrieb am 03.05.2019, 23:27 CEST:
Habt ihr überlegt vllt. auch die 99DMG Liga Zeiten schon zu schedulen?
#18
luizlqx schrieb am 03.05.2019, 23:29 CEST:
eMJey schrieb:
esporti schrieb:
Bildquelle: ESL - Timo Verdeil

welches Bild ?

Feine Sache das Valve seine Major´s zwei Jahre im Voraus plant, jetzt können sich die anderen Veranstalter drumherum aufstellen... Somit sollte der Playerbrake erst mal nix im Wege stehen =)

Gegen den Doppelcast´s habe ich so auch nichts, ist in anderen Formaten ja auch nix neues.
Drei Wochen Major nimmt auch iwie den Reiz an dem Event finde ich....


Sehe ich auch so, war immer ein bisschen langweilig Richtung Ende oder ich hab den Anfang übersprungen um das zu vermeiden
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz