ANZEIGE:
Event: Kein Aufstieg in die ESL Pro League15.05.2019, 16:30

ENCE zieht sich aus MDL zurück

Aufgrund eines zeitlich begrenzten Terminkalenders wird ENCE eSports nicht mehr an der ESEA Mountain Dew League S31 EU teilnehmen. Das gaben die Finnen am Dienstag offiziell bekannt.



Auf der eigenen Homepage erklärte die Organisation, dass in diesem CS:GO-Jahr nahezu alle Tage für Events eingeplant seien und nur wenig Zeit verbleibe. Dementsprechend hätte sich das Team dazu entschlossen, sich frühzeitig aus der MDL zurückzuziehen.

Zwei Matches spielte ENCE bisher in der aktuellen Saison der MDL, doch gleich zum Auftakt gingen die Duelle mit den Movistar Riders (14:16) und Team Vitality (13:16) verloren. Das Spiel vom gestrigen Dienstag gegen Team GamerLegion wurde bereits aufgegeben. Am heutigen Mittwoch hätte das finnische Lineup gegen Sprout gespielt.

Durch den Ausstieg aus der MDL besteht nun Gewissheit, dass die kommende Saison der ESL Pro League ohne ENCE stattfinden wird. Obwohl die Spieler um Jani 'Aerial' Jussila bekräftigten, sich für die EPL qualifizieren zu wollen, müssten Abstriche gemacht werden. Der Sieger der MDL-Saison qualifiziert sich direkt für die ESL Pro League, während der Zweit- und Drittplatzierte in der Relegation um den Aufstieg spielt.

Das Team von ENCE stellte erst am vergangenen Wochenende mit dem Finalsieg gegen Astralis bei der BLAST Pro Series Madrid 2019 die eigene Stärke unter Beweis. Kommende Woche nehmen die Finnen beim cs_summit #4 teil, ehe es wenige Tage später mit den DreamHack Masters Dallas 2019 weitergeht. Im Juli startet ENCE bei der ESL One Cologne 2019 und im August beim StarLadder Major Berlin 2019. Vor allem auf das letztgenannte Event liegt für die Topteams der Fokus. Beim vergangenen Major-Turnier, IEM Katowice 2019, zog ENCE überraschend in das Finale ein.

Head Coach Slaava 'Twista' Räsänen
Withdrawing from MDL is not something we wanted to do, we tried to figure out a way to play the remaining 15 matches. Having only 7 days for that it is simply impossible, we also don’t want to spend all our time for that and rather focus on our practice to improve for the many upcoming events within the next 3 months.


Bildquelle: BLAST Pro Series Madrid


Geschrieben von esporti

Quelle: ence.gg

Ähnliche News

Kommentare


#1
montanax schrieb am 15.05.2019, 16:54 CEST:
Abgehoben.
#2
TypischBaer schrieb am 15.05.2019, 16:54 CEST:
Würde mich freuen mal wieder eine gescheite Liga zu haben. Ich kann verstehen wieso sie die EPL so gemacht haben und das ist auch verständlich aber mir wäre eine Liga lieber als die ganzen verschiedenen "unwichtigen" Turniere. Sind einfach zu viele verschiedene Organisatoren und Turniere.
#3
xM4RS schrieb am 15.05.2019, 17:22 CEST:
TypischBaer schrieb:
Würde mich freuen mal wieder eine gescheite Liga zu haben. Ich kann verstehen wieso sie die EPL so gemacht haben und das ist auch verständlich aber mir wäre eine Liga lieber als die ganzen verschiedenen "unwichtigen" Turniere. Sind einfach zu viele verschiedene Organisatoren und Turniere.


Ich auch
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz