ANZEIGE:
Update: Release Notes vom 29. Mai 201931.05.2019, 11:30

CS:GO-Update: Ruby kommt für Zoo

Ein weiteres Update vom 29. Mai bringt Ruby in das competitive Matchmaking zurück, während Zoo dafür weichen muss. Zudem gibt es Änderungen auf der Map.



Erfrischendes Ruby

Nach der verpassten Erfrischungskur in der vergangenen Woche kehrt Ruby in verändertem Antlitz in das competitive Matchmaking zurück. Neue Details und stärkere Kontraste wurden hinzugefügt. Dafür wurde Zoo aus dem Matchmaking entfernt.


Zudem wurde der Tram Bug auf der Karte Ruby behoben. Wenn eine alte Version der Map mit einer neueren Version geladen wurde, wandelte sich die Straßenbahn in ein durchsichtiges Objekt um. Das Modell wurde nun so verändert, dass dieser Bug bei Aktualisierungen nicht mehr vorkommt.

Matchmaking-Cooldown für Teammate-Kick und Ton-Parameter

Insofern ein Spieler mehrmals dafür votet, Teammates in einem Match zu kicken, kann das einen Matchmaking-Cooldown bedeuten. Allerdings ist dieser Cooldown mittlerweile nur noch auf ein einziges Level begrenzt. Vor dem Update gab es für Teammate-Kicking Cooldowns, die mehrere Tage hätten andauern können. Dementsprechend wird jetzt ein Spieler, der das System ausnutzt und ohne Grund viele Teammates mit einem Vote aus dem Spiel wirft, deutlich weniger dafür bestraft.

Es ist zudem nicht mehr möglich, die Ton-Parameter im Spiel zu verändern. Das heißt, wer beispielsweise Hintergrundgeräusche wie Schritte gerne lauter gehört hat, kann das mit diesem Update nicht mehr machen.

Leichte Anpassungen für die Danger Zone

Vier Änderungen gibt es in der Danger Zone. Der Preis für Radar Jammers wurde reduziert. Zudem wurde die Größe des ballistischen Schild-Fensters reduziert, wodurch es schwieriger ist, den Gegner in den Kopf zu treffen. In der Warm-Up-Phase starten die Spieler mit ihren Fallschirmen nun aus einer größeren Höhe. Zu guter Letzt werden die Hinweise zum Kaufmenü nicht mehr im Warm-Up gezeigt.

Release Notes für den 29.05.2019


Geschrieben von esporti

Quelle: blog.counter-strike.net

Ähnliche News

Kommentare


#1
Rebell_ schrieb am 31.05.2019, 12:17 CEST:
Wieder eine sinnfreie Map im Pool. Wie wäre es mal mit "de_season" oder "de_tuscan"?
#2
d4mien81 schrieb am 31.05.2019, 12:19 CEST:
Rebell_ schrieb:
Wieder eine sinnfreie Map im Pool. Wie wäre es mal mit "de_season" oder "de_tuscan"?


+1
#3
Palmedes schrieb am 31.05.2019, 12:24 CEST:
"Es ist zudem nicht mehr möglich, die Ton-Parameter im Spiel zu verändern. Das heißt, wer beispielsweise Hintergrundgeräusche wie Schritte gerne lauter gehört hat, kann das mit diesem Update nicht mehr machen."

WTF? Warum??
#4
ManfredHD schrieb am 31.05.2019, 12:48 CEST:
d4mien81 schrieb:
Rebell_ schrieb:
Wieder eine sinnfreie Map im Pool. Wie wäre es mal mit "de_season" oder "de_tuscan"?


+1


+1
#5
tomb schrieb am 31.05.2019, 13:24 CEST:
Ruby >> Zoo, Vertigo, etc.
Fand den Wechsel gut.
#6
chibiribiri schrieb am 31.05.2019, 14:13 CEST:
Palmedes schrieb:
"Es ist zudem nicht mehr möglich, die Ton-Parameter im Spiel zu verändern. Das heißt, wer beispielsweise Hintergrundgeräusche wie Schritte gerne lauter gehört hat, kann das mit diesem Update nicht mehr machen."

WTF? Warum??


Vielleicht damit alle, mal abgesehen von der verwendeten Hardware, alle dieselben Voraussetzungen haben? Eigentlich sollte das bei einem Spiel, welches als Wettkampf gespielt wird, eigentlich normal sein, dass der Spieler selbst möglichst wenig Parameter anpassen kann.
#7
Telvozzzar schrieb am 31.05.2019, 14:15 CEST:
chibiribiri schrieb:
Palmedes schrieb:
"Es ist zudem nicht mehr möglich, die Ton-Parameter im Spiel zu verändern. Das heißt, wer beispielsweise Hintergrundgeräusche wie Schritte gerne lauter gehört hat, kann das mit diesem Update nicht mehr machen."

WTF? Warum??


Vielleicht damit alle, mal abgesehen von der verwendeten Hardware, alle dieselben Voraussetzungen haben? Eigentlich sollte das bei einem Spiel, welches als Wettkampf gespielt wird, eigentlich normal sein, dass der Spieler selbst möglichst wenig Parameter anpassen kann.


Warte mal. Ich konnnte Schritte lauter machen? :o
#8
seibA schrieb am 31.05.2019, 14:27 CEST:
ManfredHD schrieb:
d4mien81 schrieb:
Rebell_ schrieb:
Wieder eine sinnfreie Map im Pool. Wie wäre es mal mit "de_season" oder "de_tuscan"?


+1


+1


+1
#9
54CHEF schrieb am 31.05.2019, 14:51 CEST:
chibiribiri schrieb:
Palmedes schrieb:
"Es ist zudem nicht mehr möglich, die Ton-Parameter im Spiel zu verändern. Das heißt, wer beispielsweise Hintergrundgeräusche wie Schritte gerne lauter gehört hat, kann das mit diesem Update nicht mehr machen."

WTF? Warum??


Vielleicht damit alle, mal abgesehen von der verwendeten Hardware, alle dieselben Voraussetzungen haben?


Hatten doch alle.. jeder konnte es lauter machen
#10
Meggy schrieb am 31.05.2019, 19:15 CEST:
seibA schrieb:
ManfredHD schrieb:
d4mien81 schrieb:
Rebell_ schrieb:
Wieder eine sinnfreie Map im Pool. Wie wäre es mal mit "de_season" oder "de_tuscan"?


+1


+1


+1


Echt jetzt?
Ihr wisst doch das Tuscan niemals kommen wird....
#11
BrainDamageTV schrieb am 02.06.2019, 01:14 CEST:
ManfredHD schrieb:
d4mien81 schrieb:
Rebell_ schrieb:
Wieder eine sinnfreie Map im Pool. Wie wäre es mal mit "de_season" oder "de_tuscan"?


+1


+1


+1
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz