ANZEIGE:
Anzeige*: Strukturierte Plattform mit pracc.com02.06.2019, 13:00

crisby bietet Trainingssuche an

Bei fortschreitender Professionalisierung bedarf es einem strukturierten Trainingsalltag. Christian 'crisby' Schmitt will mit pracc.com eine funktionierende Basis bieten.



Auf der Plattform pracc.com ist es den Spielern möglich, sich schnell und einfach in verschiedenen Gruppen ihre Trainingspartner zu suchen. crisby, Spieler der Unicorns of Love und Halbfinalist der 99Damage Liga Saison #11, will mit seinem Projekt die Struktur der noch wirren Trainingslandschaft aufbessern.

Neben den Öffentlichen Gruppen, denen man direkt beitreten kann, sind "Application Groups" verfügbar. Die Teams bewerben sich zunächst dafür. Die verantwortlichen Admins entscheiden anschließend über eine mögliche Aufnahme. Zusätzlich gibt es Gruppen, denen man nur per Einladung beitreten kann.

Der große Vorteil trotz der Vielzahl der Gruppen ist, dass sie von jedem auf pracc.com gesehen werden können. Somit wissen die Spieler, welche Teams in welchen Gruppen vertreten sind und wer ein möglicher Ansprechpartner ist.

Der integrierte Terminkalender trägt ebenfalls zur Struktur des Trainings bei. Testspiele können somit vermerkt und eingeplant werden. Auch offizielle Matches wie beispielsweise von der 99Damage Liga finden ihren Platz im Kalender.

Die Anmeldung für trainingseifrige CS:GO-Spieler ist simpel. Über Steam können sie sich anmelden, ihr Team erstellen und anschließend Gruppen beitreten. Zusätzlich wird auch eine klassische Anmeldung per E-Mail angeboten. Pracc.com ist zudem per App nutzbar, welche die neuesten Benachrichtigungen auf das Smartphone überträgt.

Statement crisby
Aktuelle Systeme sind einfach überholt und die Trainingspartnersuche sollte etwas sein, womit man sich nicht unnötig lang beschäftigen sollte.


Hier geht es zu pracc.com.


Geschrieben von esporti

Ähnliche News

Kommentare


#1
mirbit schrieb am 02.06.2019, 13:19 CEST:
wow sehr knusprig
#2
Sprout_Daniel schrieb am 02.06.2019, 13:39 CEST:
Geile Sache vom lieben Crisby, wir nutzen es schon jeden Tag und ich kann jedem Team das Tool nur empfehlen!
#3
s1nolduzz schrieb am 02.06.2019, 13:48 CEST:
gutes gerät
#4
Kirbyy schrieb am 02.06.2019, 13:49 CEST:
schön!
#5
un1ty schrieb am 02.06.2019, 14:25 CEST:
faceit +3
#6
sgraewe schrieb am 02.06.2019, 14:48 CEST:
no hate aber das läuft doch auch nur wieder nen paar Wochen und dann wird die Verantwortung wieder weitergereicht weil man keinen bock mehr hat...
#7
neyzin schrieb am 02.06.2019, 15:28 CEST:
ja ist bestimmt gut wenn man in brauchbare pracc gruppen kommt :D
#8
mirbit schrieb am 02.06.2019, 15:33 CEST:
sgraewe schrieb:
no hate aber das läuft doch auch nur wieder nen paar Wochen und dann wird die Verantwortung wieder weitergereicht weil man keinen bock mehr hat...


das waren glaub ich die patentierten 50% projekte. diesmal ist es ein 100% projekt keine angst.
#9
keen- schrieb am 02.06.2019, 16:57 CEST:
Früher gab es dafür mIRC. Zugegeben, gab es Channels mit Invites, damit die "Profis" untereinander spielen konnten. Aber man brauch doch nur mIRC wieder anwerfen und einen Channel erstellen. Ganz einfach. crisby versucht echt das Rad neu zu erfinden.
#10
Mpire schrieb am 02.06.2019, 17:11 CEST:
Gute sache aber fucked schon ab wenn leute nicht kommen oder kurz vorher canceln ohne was zu sagen
#11
StabilerOlaf schrieb am 02.06.2019, 17:50 CEST:
Mpire schrieb:
Gute sache aber fucked schon ab wenn leute nicht kommen oder kurz vorher canceln ohne was zu sagen


Als wenn man pracc gruppen für div 5 braucht
#12
iamthewall schrieb am 02.06.2019, 18:49 CEST:
meine Güte, der Bub is aber auch fleißig.. noice!

sgraewe schrieb:
no hate aber das läuft doch auch nur wieder nen paar Wochen und dann wird die Verantwortung wieder weitergereicht weil man keinen bock mehr hat...


war doch bei stonefire z.B. auch nicht so! :O
#13
riAlicious schrieb am 02.06.2019, 20:05 CEST:
Das Problem bei pracc.com ist dass Teams Matches suchen und dann zu angegebener Zeit niemand kommt weil das letzte Match gefühlt 2 Stunden dauert. Sollte eine Report Funktion geben. Bei mehr als 5 Reports ne Woche Sperre o.ä.
Es nervt wenn man sein Training danach richten will und es dadurch nur Verzögerungen gibt...
#14
crisby schrieb am 02.06.2019, 20:23 CEST:
riAlicious schrieb:
Das Problem bei pracc.com ist dass Teams Matches suchen und dann zu angegebener Zeit niemand kommt weil das letzte Match gefühlt 2 Stunden dauert. Sollte eine Report Funktion geben. Bei mehr als 5 Reports ne Woche Sperre o.ä.
Es nervt wenn man sein Training danach richten will und es dadurch nur Verzögerungen gibt...


gibt es an sich schon, wen jemand nicht kommt, match deleten und als grund angeben, der opponent ist nicht angetreten, sodass wir gegen potentiell solches verhalten vorgehen können
#15
Hecle schrieb am 02.06.2019, 20:44 CEST:
Wirklich gutes Tool
#16
SebeSwanson schrieb am 02.06.2019, 21:06 CEST:
Tolles Tool. Noch nicht perfekt aber es wird immer besser. Außerdem habe ich crisby schon mehrfach Feedback gegeben und auf Fehler hingewiesen und er hat das Feedback immer sehr gut angenommen und wollte es auch immer haben. Sehr gute Einstellung und Hut ab !
#17
KamiKatz3 schrieb am 02.06.2019, 22:24 CEST:
keen- schrieb:
Früher gab es dafür mIRC. Zugegeben, gab es Channels mit Invites, damit die "Profis" untereinander spielen konnten. Aber man brauch doch nur mIRC wieder anwerfen und einen Channel erstellen. Ganz einfach. crisby versucht echt das Rad neu zu erfinden.


Jo aber ohne Playerbase wirste auch mit irc nix. Geht zwar noch so halbwegs, aber die Anzahl der Leute die ernsthaft über irc sucht ist sehr gering.

Finde es ne gute Sache.
#18
keen- schrieb am 02.06.2019, 23:04 CEST:
KamiKatz3 schrieb:
keen- schrieb:
Früher gab es dafür mIRC. Zugegeben, gab es Channels mit Invites, damit die "Profis" untereinander spielen konnten. Aber man brauch doch nur mIRC wieder anwerfen und einen Channel erstellen. Ganz einfach. crisby versucht echt das Rad neu zu erfinden.


Jo aber ohne Playerbase wirste auch mit irc nix. Geht zwar noch so halbwegs, aber die Anzahl der Leute die ernsthaft über irc sucht ist sehr gering.

Finde es ne gute Sache.


Wieso das denn? Brauch doch nur mal jemand wieder anfangen damit. Und statt die Seite zu benutzen, geht man eben ins IRC. Finde das auch einfacher. Da sucht man schnell und los gehts. Bei der Seite gehts doch dann los, da kommt jemand nicht usw. - Da geh ich z.B. ins IRC zurück und suche direkt neue. Die Seite ist doch eh nur auf Profit aus. War früher so schön einfach.^^
#19
knuF schrieb am 02.06.2019, 23:34 CEST:
keen- schrieb:


Wieso das denn? Brauch doch nur mal jemand wieder anfangen damit. Und statt die Seite zu benutzen, geht man eben ins IRC. Finde das auch einfacher. Da sucht man schnell und los gehts. Bei der Seite gehts doch dann los, da kommt jemand nicht usw. - Da geh ich z.B. ins IRC zurück und suche direkt neue. Die Seite ist doch eh nur auf Profit aus. War früher so schön einfach.^^


mach das doch.
#20
SkiZx schrieb am 03.06.2019, 00:20 CEST:
Werde es mal ausprobieren, in den vergangenen 10 Jahren cs hat IRC (Gegner-suche) aber noch gereicht für meine Zwecke
#21
nXy schrieb am 03.06.2019, 08:56 CEST:
SkiZx schrieb:
Werde es mal ausprobieren, in den vergangenen 10 Jahren cs hat IRC (Gegner-suche) aber noch gereicht für meine Zwecke


Letzte Woche keine Gegner gefunden xD
#22
Ghos7 schrieb am 03.06.2019, 09:48 CEST:
keen- schrieb:
KamiKatz3 schrieb:
keen- schrieb:
Früher gab es dafür mIRC. Zugegeben, gab es Channels mit Invites, damit die "Profis" untereinander spielen konnten. Aber man brauch doch nur mIRC wieder anwerfen und einen Channel erstellen. Ganz einfach. crisby versucht echt das Rad neu zu erfinden.


Jo aber ohne Playerbase wirste auch mit irc nix. Geht zwar noch so halbwegs, aber die Anzahl der Leute die ernsthaft über irc sucht ist sehr gering.

Finde es ne gute Sache.


Wieso das denn? Brauch doch nur mal jemand wieder anfangen damit. Und statt die Seite zu benutzen, geht man eben ins IRC. Finde das auch einfacher. Da sucht man schnell und los gehts. Bei der Seite gehts doch dann los, da kommt jemand nicht usw. - Da geh ich z.B. ins IRC zurück und suche direkt neue. Die Seite ist doch eh nur auf Profit aus. War früher so schön einfach.^^


holy, du rüttelst schon leicht übermotiviert am grenzdebilen baum? der vorteil von solchen gruppen ist, dass man qualitativ viel bessere praccs bekommt auf dauer, da die leute identifizierbar sind und (ich weiß nicht, inwiefern wert darauf gelegt wird bei der seite) idR man gegen richtige teams pracced.
mIRC ist n schlechter witz bzgl. gegnersuche, bekommst leute die "top" suchen und im MM so gerade LEM schaffen, viele beleidigen einfach konstant rein, manche suchen einfach nur was zum reindaddeln gegen seriös praccende teams, etc... wer ernsthaft 2019 noch über #5on5 oder wie die channels mittlerweile heißen nen konstruktiven scrim sucht, hat sämtliche kontrolle verloren.
und natürlich will die seite profit machen, denkst du etwa, dass das alles kostenlos und umsonst von crisby gestellt wird, weil er einfach nicht weiß wohin mit seinem geld? XD
#23
SkiZx schrieb am 03.06.2019, 16:15 CEST:
Ghos7 schrieb:
keen- schrieb:
KamiKatz3 schrieb:
keen- schrieb:
Früher gab es dafür mIRC. Zugegeben, gab es Channels mit Invites, damit die "Profis" untereinander spielen konnten. Aber man brauch doch nur mIRC wieder anwerfen und einen Channel erstellen. Ganz einfach. crisby versucht echt das Rad neu zu erfinden.


Jo aber ohne Playerbase wirste auch mit irc nix. Geht zwar noch so halbwegs, aber die Anzahl der Leute die ernsthaft über irc sucht ist sehr gering.

Finde es ne gute Sache.


Wieso das denn? Brauch doch nur mal jemand wieder anfangen damit. Und statt die Seite zu benutzen, geht man eben ins IRC. Finde das auch einfacher. Da sucht man schnell und los gehts. Bei der Seite gehts doch dann los, da kommt jemand nicht usw. - Da geh ich z.B. ins IRC zurück und suche direkt neue. Die Seite ist doch eh nur auf Profit aus. War früher so schön einfach.^^


holy, du rüttelst schon leicht übermotiviert am grenzdebilen baum? der vorteil von solchen gruppen ist, dass man qualitativ viel bessere praccs bekommt auf dauer, da die leute identifizierbar sind und (ich weiß nicht, inwiefern wert darauf gelegt wird bei der seite) idR man gegen richtige teams pracced.
mIRC ist n schlechter witz bzgl. gegnersuche, bekommst leute die "top" suchen und im MM so gerade LEM schaffen, viele beleidigen einfach konstant rein, manche suchen einfach nur was zum reindaddeln gegen seriös praccende teams, etc... wer ernsthaft 2019 noch über #5on5 oder wie die channels mittlerweile heißen nen konstruktiven scrim sucht, hat sämtliche kontrolle verloren.
und natürlich will die seite profit machen, denkst du etwa, dass das alles kostenlos und umsonst von crisby gestellt wird, weil er einfach nicht weiß wohin mit seinem geld? XD


Also ich finde im #5on5 immer Gegner die seriös spielen. Manchmal zwar nen paar Dudes dabei die mid suchen aber ultra high sind aber sonst gehts ^^
#24
Wayv0r schrieb am 04.06.2019, 14:37 CEST:
gutes tool fürs Training! Lästige Suche in Facebookgruppen o.Ä. ist vorbei.

Fertsch, zu wild!
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz