ANZEIGE:
Event: Berliner halten sich bei ESL One Cologne am Leben03.07.2019, 16:00

Herzschlagfinale: BIG schlägt MIBR

BIG ist dank eines großen Comebacks am zweiten Tag der ESL One Cologne 2019 am Leben geblieben. Die Berliner gewannen ein verloren geglaubtes Match gegen MIBR.



Der Traum von der Arena lebt. BIG hat das Best-of-Three gegen MIBR in einem Krimi mit 2:1 für sich entschieden. Der Erfolg gegen die Brasilianer ist ein Déjà-vu. Bereits im vergangenen Jahr bei der ESL One Cologne 2018 trafen beide Teams im Lower Bracket aufeinander und BIG setzte sich ähnlich spannend durch.

gob b zeigt Präsenz auf Dust II

BIG kam gut aus den Startlöchern und zeigte eine geschlossene Teamleistung. Vor allem Fatih 'gob b' Dayik traf die richtigen Entscheidungen, holte mit Johannes 'tabseN' Wodarz die meisten Kills und ebnete den Weg zur Führung.

BIG zog leicht davon, ohne sich aber entscheidend abzusetzen. Glück hatten die Deutschen, dass MIBR-Legende Marcelo 'coldzera' David nach einem 1v3-Clutch nur eine Sekunde zu spät war, um den Defuse zu bewerkstelligen. Somit ging BIG mit einer 9:6-Führung in die Pause.

Die Hoffnungen auf eine Entscheidung nährten sich, als Tizian 'tiziaN' Feldbusch mit der Deagle abräumte.

Zwar kam MIBR noch auf 10:10 heran, doch BIG blieb die bessere Mannschaft. Denis 'denis' Howell nahm coldzera mit der AWP aus dem Spiel, tabseN erwischte anschließend Fernando 'fer' Alvarenga auf dem falschen Fuß. Den Vorteil nutzte BIG und setzte sich mit einer disziplinierten Leistung entscheidend zum 16:11 ab.

Rückschlag auf Overpass

Diese Map sollte das deutsche schnell Team ad acta legen. Auf Overpass hatte BIG wie in der Runde zuvor gegen Astralis erneut große Probleme und ging teilweise unter. Auf der CT-Seite sah BIG kein Land und war zur Pause mit 4:11 im Hintertreffen.

Obwohl im Anschluss die ersten drei Runden gewonnen wurden, war BIG gegen fer und Epitacio 'TACO' de Melo oftmals ausgelifert und musste sich mit 7:16 geschlagen geben.

Achterbahnfahrt der Gefühle auf Train

Die klare Niederlage auf Overpass schien den BIG-Akteuren in den Köpfen zu sitzen. Der Schalter auf der entscheidenden Map Train konnte zunächst nicht umgesetzt werden. MIBR führte schnell mit 6:0, während BIG kaum Kills setzen konnte. tabseN war in dieser Phase der einzige Spieler von BIG, der ins Schwarze traf. Ihm war es auch mit drei AWP-Kills zu verdanken, dass BIG die erste Runde holte.

Dennoch blieb die T-Seite für BIG ein Leiden. MIBR setzte sich zur Pause auf 12:3 ab, vor allem der Neuzugang der Brasilianer, Lucas 'LUCAS1' Teles, konnte die Entry Frags setzen. BIG stand mit dem Rücken zur Wand und dicht vor dem vorzeigen Ausscheiden der ESL One Cologne.

Ein riesiges Comeback war nötig - und dieses kam von den Deutschen. Wichtig war die gewonnene Pistol Round für BIG, um in das Match zurückzufinden. gob b hatte direkt darauf Präsenz mit drei Kills. Wie auch zuvor MIBR nutzte das deutsche Lineup die Positionen aus und ließ den Gegner selten zum Spot vordringen. Plötzlich holte BIG jede Runde und glich sogar zum 12:12 aus, MIBR schien zu verzweifeln.

Der Wahnsinn nahm seinen Lauf und die Berliner erhöhten gar auf 15:12 und standen dicht vor dem Erfolg. Allerdings vereitelte ein Triple-Kill von coldzera die Entscheidung, MIBR zwang das ohnehin spannende Match in die Overtime.

Die besseren Nerven hatte BIG dennoch, tiziaN gelangen zwei wichtige Kills zum 17:15. MIBR fand nicht mehr zurück, die Deutschen holten den Matchpoint zum 19:16 und feierten einen unglaublichen Erfolg.

Loading...


Wenn ihr mit uns über die Spiele der ESL One Cologne diskutieren wollt, benutzt auf Twitter einfach den Hashtag #99ESLOne. Zusätzlich könnt ihr auch unserem Discord-Server beitreten (discord.gg/99damage) und euch dort austauschen.

Weitere Informationen findet ihr wie immer in unserer Coverage:
ESL One Cologne 2019

Bildquelle: ESL


Geschrieben von esporti

Kommentare


#1
FCBayern1610 schrieb am 03.07.2019, 16:26 CEST:
Bei MIBR sollte man mal dringend darüber nachdenken ob ständige Spielerwechsel was bringen, wenn die Taktik kaum Sinn macht.
Das Spiel wurde richtig geworfen.
#2
cYox1337 schrieb am 03.07.2019, 16:49 CEST:
de_train 12:3 auf CT als werfen bezeichnen! 12 CT Runden sind da mit Moneyflow eben drin. Geworfen hätte das wenn nur BIG zum Ende.
#3
JGoo schrieb am 03.07.2019, 17:13 CEST:
esporti schrieb:
holten den Matchpoint zum 19:17

Dritte Map ging 19:16 aus
#4
klippan schrieb am 03.07.2019, 17:18 CEST:
Trotz alle dem, BIG ist unsymapthischer als Fnatic zu ihren Hochzeiten aber Fnatic gewann alles und BIG ist auf einem Leistungsniveau dass gleich einem Div 3 Hobby- Team ist......
#5
esporti schrieb am 03.07.2019, 17:34 CEST:
JGoo schrieb:
esporti schrieb:
holten den Matchpoint zum 19:17

Dritte Map ging 19:16 aus


fixed
#6
MichauS schrieb am 03.07.2019, 17:36 CEST:
Ein fantastisches Cumback seitens BIG, hoffe die Jungs geben jetzt alles und kommen in die Arena! #GoBIGorGoHOME #GEMEINSAM
#7
iamthewall schrieb am 03.07.2019, 18:44 CEST:
klippan schrieb:
Trotz alle dem, BIG ist unsymapthischer als Fnatic zu ihren Hochzeiten aber Fnatic gewann alles und BIG ist auf einem Leistungsniveau dass gleich einem Div 3 Hobby- Team ist......


Deine Meinung. Darfste haben, kannste nicht sachlich begründen, interessiert also keinen.
#8
Chicken- schrieb am 03.07.2019, 19:04 CEST:
iamthewall schrieb:
klippan schrieb:
Trotz alle dem, BIG ist unsymapthischer als Fnatic zu ihren Hochzeiten aber Fnatic gewann alles und BIG ist auf einem Leistungsniveau dass gleich einem Div 3 Hobby- Team ist......


Deine Meinung. Darfste haben, kannste nicht sachlich begründen, interessiert also keinen.


Er selbst ist sicher auch ein Sympathiträger 😂
#9
FCBayern1610 schrieb am 03.07.2019, 19:11 CEST:
cYox1337 schrieb:
de_train 12:3 auf CT als werfen bezeichnen! 12 CT Runden sind da mit Moneyflow eben drin. Geworfen hätte das wenn nur BIG zum Ende.


Das darf man getrost als werfen bezeichnen, besonders, wenn man sich die letzten Wochen von MIBR anschaut.
Da fehlt es an allem, aber wenn man auf T keine Granaten benutzt und verschiedene Clutch-Situationen schlecht ausspielt, ist das ein geworfenes Spiel.
#10
Hearts schrieb am 03.07.2019, 19:14 CEST:
klippan schrieb:
Trotz alle dem, BIG ist unsymapthischer als Fnatic zu ihren Hochzeiten aber Fnatic gewann alles und BIG ist auf einem Leistungsniveau dass gleich einem Div 3 Hobby- Team ist......


Zeig mir mal ein div 3 Hobby Team, dass gegen MIBR und Konsorten gewinnt lol
#11
benny2415 schrieb am 03.07.2019, 21:25 CEST:
BIG ICH LIEBE EUCH!!! BIG4EVER!!! TIZI, DU BIST DER BESTE!!! WIR SEHEN UNS IN DER ARENA!! LETS GO, #GEMEINSAM
#12
JoaQuinho_mb schrieb am 03.07.2019, 21:33 CEST:
benny2415 schrieb:
BIG ICH LIEBE EUCH!!! BIG4EVER!!! TIZI, DU BIST DER BESTE!!! WIR SEHEN UNS IN DER ARENA!! LETS GO, #GEMEINSAM


xD
#13
FCBayern1610 schrieb am 03.07.2019, 21:45 CEST:
benny2415 schrieb:
BIG ICH LIEBE EUCH!!! BIG4EVER!!! TIZI, DU BIST DER BESTE!!! WIR SEHEN UNS IN DER ARENA!! LETS GO, #GEMEINSAM


Sorry, aber BIG wird wahrscheinlich nicht auf der Stage zu sehen sein, weil man gegen Vitality bzw. Fnatic chnacenlos ist.
Man muss erstmal Heroic schlagen.
MIBR ist aktuell schlechter als diese 3 Teams.
#14
schdohni schrieb am 03.07.2019, 22:12 CEST:
Hearts schrieb:
klippan schrieb:
Trotz alle dem, BIG ist unsymapthischer als Fnatic zu ihren Hochzeiten aber Fnatic gewann alles und BIG ist auf einem Leistungsniveau dass gleich einem Div 3 Hobby- Team ist......


Zeig mir mal ein div 3 Hobby Team, dass gegen MIBR und Konsorten gewinnt lol


Also wenn man klippan hier glauben schenkt...und bedenkt das die Div 3 wohl aus 10% ernsthaften mit Aufstiegschancen in Div2, 20% die gerne ernst wären und 70% hobby-Teams besteht, würden laut seiner Aussage wohl alle dort gegen MIBR gewinnen xD

Nein ernsthaft, Sympathie empfindet jeder anders, da will ich gar nix gegen sagen, wenn er BIG nicht mag dann ist das ok, aber Big mit Div 3 Hobby Teams gleich zu setzen? Da hat jemand wohl entweder keinerlei Ahnung vom Spiel oder will einfach total übertrieben rumhaten um Aufmerksamkeit zu erhalten. Ich hoffe ersteres ist der Fall, denn das wäre das kleinere Übel, für ihn und seine Mitmenschen.
#15
ZapuSta schrieb am 04.07.2019, 04:23 CEST:
Finale???

Das war das erste Match im Loserbracket, also so ungefähr das maximale Gegenteil zu Finale
#16
SunslayeeR Jr. schrieb am 04.07.2019, 11:15 CEST:
ZapuSta schrieb:
Finale???

Das war das erste Match im Loserbracket, also so ungefähr das maximale Gegenteil zu Finale


Ist hoffentlich nicht dein Ernst???
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz