ANZEIGE:
Event: ESL One Cologne geht in die heiße Phase04.07.2019, 11:30

mouz fordert Na’Vi zur Revanche, BIG hofft auf die Playoffs

Am heutigen Donnerstag entscheidet sich, welche Teams in die Playoffs der ESL One Cologne 2019 einziehen. BIG ist ab 12 Uhr gefordert, am Nachmittag misst sich mousesports mit Natus Vincere.



mouz gegen Na'Vi: Nur ein Team kommt in die Playoffs

Das möglicherweise spannendste Match des Tages findet ab 15:30 Uhr in Gruppe A statt. mouz trifft dabei auf Na'Vi. Somit kommt es für beide Seiten zur Neuauflage der Auftaktpartie am Dienstag. Alexander 's1mple' Kostylev und Co. siegten am Mittwoch gegen FURIA eSports und erreichten damit das Finale des Lower Brackets.
Der FaZe Clan hatte währenddessen gegen mousesports das Nachsehen und musste sich vom Turnier verabschieden. mouz setzte sich auf Inferno in Overtime mit 19:15 durch und dominierte auf Mirage mit 16:8. Somit hat mousesports vorerst die Frage geklärt, welches das aktuell beste europäische Mixteam ist.
Im letzten Match der Gruppe A am heutigen Independence Day kommt es ab 15 Uhr zum amerikanischen Duell zwischen Team Liquid und NRG Esports. Während Liquid mit etwas Glück und dem längeren Atem gegen Natus Vincere weiterkam, schlug der heutige Gegner den FaZe Clan deutlich. Der Sieger des amerikanischen Duells zieht direkt ins Halbfinale der Playoffs ein, während der Verlierer im Viertelfinale antreten muss.

Loading...


BIG: Der Beginn des nächsten Sommermärchens?

Deutsche Fans verspüren bereits zur Mittagszeit große Spannung, denn für BIG geht nach dem hochspannenden Comeback gegen MIBR der Traum von der LANXESS Arena weiter. Bereits um 12 Uhr trifft das Lineup um Fatih 'gob b' Dayik in Gruppe B auf Heroic. Gegen die Dänen, die im Upper Bracket gegen die Ninjas in Pyjamas verloren, hatte BIG zuletzt in der ESL Pro League Season #9 das Nachsehen.
Zeitgleich trifft Fnatic im Kampf um das Überleben auf Team Vitality. Die Franzosen entschieden das Duell der Geheimfavoriten für sich und warfen ENCE mit einem 2:1-Erfolg aus dem Turnier, während die Schweden in einem einseitigen Match von Astralis gedemütigt wurden. Die Sieger dieser beiden Begegnungen im Lower Bracket treffen um 19 Uhr aufeinander, wenn es um das letzte Ticket dieser Gruppe für die Playoffs geht.

Ebenfalls um 19 Uhr stehen sich der amtierende Major-Sieger und ein weiterer schwedischer Kontrahent gegenüber: Astralis und NiP kämpfen dabei um den Sieg in Gruppe B. Das erfolgreiche Team zieht direkt in das Halbfinale ein, während der Zweite im Viertelfinale gegen den Sieger der Partie zwischen mousesports und Natus Vincere antreten muss. Ab Freitag geht es in die ausverkaufte LANXESS Arena.
Loading...

Am Donnerstag wird Marvin 'headshinsky' Wild ab 12:00 Uhr das Turnier auf unserem Livestream kommentieren.
Wenn ihr mit uns über die Spiele der ESL One Cologne diskutieren wollt, benutzt auf Twitter einfach den Hashtag #99ESLOne. Zusätzlich könnt ihr auch unserem Discord-Server beitreten (discord.gg/99damage) und euch dort austauschen.

Weitere Informationen findet ihr wie immer in unserer Coverage:
ESL One Cologne 2019


Bildquelle: ESL


Geschrieben von esporti

Ähnliche News

Kommentare


#1
ZapuSta schrieb am 04.07.2019, 11:51 CEST:
Gebt Alles!
#2
trtd schrieb am 04.07.2019, 13:14 CEST:
Wann kriegt ihr das mit der Ratsche eigentlich in den Griff? Schickt doch mal nen Praktikanten in TEDI oder so - ist ja ne Zumutung
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz