ANZEIGE:
Event: Voting des besten Spielers in Köln08.07.2019, 16:45

Wer ist euer MVP der ESL One Cologne?

Die besten Spieler der Welt kämpften vergangene Woche um den Titel der ESL One Cologne 2019. Doch wer war der Beste des Turniers? Ihr entscheidet in unserem Voting über den MVP.



Fünf Ausnahmekönner haben sich bei der ESL One Cologne auf unsere MVP-Liste gespielt. Logischerweise stehen mit Russel 'Twistzz' Van Dulken und Jonathan 'EliGE' Jablonowski zwei Spieler von Champion Team Liquid zur Auswahl. Dazu gesellen sich der französische Überflieger Mathieu 'ZywOo' Herbaut von Team Vitality sowie die Halbfinalisten Andreas 'Xyp9x' Højsleth und Alexander 's1mple' Kostylev.

ca Russel 'Twistzz' Van Dulken

Twistzz blühte in den Playoffs für Team Liquid auf. Der Kanadier war im Halbfinale gegen Natus Vincere der Matchwinner und hatte auf Dust II 31 Kills sowie ein 1.35-Rating vorzuweisen. Ähnlich stark zeigte sich der 19-Jährige im Finale gegen Team Vitality, war mit 89 Kills knapp hinter Teamkollege EliGE, der 90 Frags setzte. Das 1.31-Rating bestätigte den Einfluss des jungen Riflers auf dem Weg zum Turniersieg.


us Jonathan 'EliGE' Jablonowski

Bereits beim Sieg der ESL Pro League Season #9 und der CORSAIR DreamHack Masters Dallas 2019 war EliGE der MVP für Team Liquid. Auch in Köln behielt der US-Amerikaner seine Treffsicherheit, trumpfte mehrfach im Endspiel gegen Vitality auf und hatte im gesamten Turnier ein 1.25-Rating vorzuweisen.


fr Mathieu 'ZywOo' Herbaut

Der 18-Jährige ist der Newcomer, der zum ersten Mal auf der ganz großen Bühne glänzte. ZywOo verzauberte mit seinem Timing und seiner Genauigkeit die Fans in der LANXESS Arena. Im gesamten Turnierverlauf erspielte der AWP-Spieler von Team Vitality ein eindrucksvolles 1.33-Rating.


Fast im Alleingang schoss ZywOo sein Team ins Endspiel. Im Viertelfinale gegen NRG Esports überragte der junge Franzose mit 52 Abschüssen auf zwei Maps und einem einhergehenden 1.87-Rating. Auch gegen Astralis war er mit 75 Kills der beste Spieler. Im Finale gegen Liquid sorgte er gemeinsam mit Cédric 'RpK' Guipouy für den Mapsieg auf Dust II.


dk Andreas 'Xyp9x' Højsleth

Eigentlich ist es schwierig, einen Einzelspieler von Astralis herauszupicken, allerdings war Xyp9x der konstanteste Akteur bei dem Turnier in der Domstadt. Er führte sein Team ohne Mapverlust ins Halbfinale und konnte auch in diesem gegen Vitality mit 69 Kills überzeugen. Zudem erreichte er ein 1.27-Rating über das gesamte Turnier.



ua Alexander 's1mple' Kostylev

Der Mann für die besonderen Momente konnte diesmal sein Team nicht in den entscheidenden Augenblicken zum Sieg schießen. Nichtsdestotrotz war s1mple meist stark und mit einem 1.27-Rating bester Akteur von Na'Vi. Gegen Ninjas in Pyjamas fand der Ukrainer oftmals die spielentscheidenden Eröffnungen. Im Halbfinale gegen Liquid sorgte er ebenfalls vereinzelt für Glanzmomente, wenn auch nicht auf dem gewohnt hohen Niveau.



Stimmt hier für euren MVP der ESL One Cologne 2019 ab. Der Vote endet am Mittwoch um 15:00 Uhr.

Loading...


Geschrieben von esporti

Ähnliche News

Kommentare


#1
DannyLog schrieb am 08.07.2019, 17:04 CEST:
ZywOooo! ZywOooo! ZywOooo!
#2
MrAbseits schrieb am 08.07.2019, 17:17 CEST:
DannyLog schrieb:
ZywOooo! ZywOooo! ZywOooo!


+1
#3
Shyn0 schrieb am 08.07.2019, 17:40 CEST:
DannyLog schrieb:
ZywOooo! ZywOooo! ZywOooo!


Wie die Crowd drauf abgegangen ist! Mega geil!
#4
Vossii schrieb am 08.07.2019, 18:28 CEST:
Elige
#5
marcel -_- schrieb am 08.07.2019, 20:05 CEST:
Vossii schrieb:
Elige
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz