ANZEIGE:
Event: BLAST Pro Series macht Halt in Los Angeles13.07.2019, 15:00

Wer kann Liquid auf heimischem Boden das Wasser reichen?

Der vierte Stop der BLAST Pro Series 2019 findet dieses Wochenende in den USA statt. Team Liquid könnte ein Turnier dieser Art erstmals gewinnen. Wer kann sich dem Intel Grand Slam-Sieger zur Wehr setzen?



Am Samstag und Sonntag sucht die BLAST Pro Series Los Angeles 2019 ihren Sieger. Bei dem Turnier in Nordamerika führt im Normalfall kein Weg an Team Liquid vorbei. Das Lineup um Jonathan 'EliGE' Jablonowski hatte vergangenen Sonntag mit dem Sieg der ESL One Cologne 2019 das vierte große Turnier in Folge und somit den Intel Grand Slam gewonnen.

Größter Konkurrent dürfte nach der jetzigen Form NRG Esports sein. Nicht nur genießen Tarik 'tarik' Celik und Co. ebenfalls Heimvorteil in L.A., sondern spielten auch bei der ESL Pro League Season #9 sowie der ESL One Cologne mit dem Erreichen der Playoffs eine gute Rolle.

Das einzige europäische Team auf diesem Event wird der FaZe Clan sein. Die Truppe um Nikola 'NiKo' Kovač gewann bereits Mite April in Miami und schlug dort Liquid im Finale. Allerdings musste FaZe in den vergangenen Wochen Federn lassen und muss sich neu beweisen.

Komplettiert wird das Teilnehmerfeld von Cloud9, MIBR und den Renegades. Das Event, in dem ein Preisgeld in Höhe von 250.000 US-Dollar ausgeschüttet wird, beginnt am Samstag um 21 Uhr und endet mit dem Finale in der Nacht von Sonntag auf Montag. Es ist das erste Event der BLAST-Reihe, welches mit Halbfinalspielen stattfindet.

Nach L.A. kommt die BLAST Pro Series im September nach Moskau und im November nach Kopenhagen. Die Global Finals, bei denen der Austragungsort noch nicht feststeht, finden am 1. Dezember statt.

Teilnehmer BLAST Pro Series Los Angeles
usca Team Liquid
us NRG Esports
eu FaZe Clan
br MIBR
au Renegades
us Cloud9


Tobias 'Jitko' Stoll und Fabian 'V3n0m' Doellert kommentieren die BLAST Pro Series Los Angeles auf dem 99Damage Twitch-Kanal . #99BLAST

Wenn ihr mit uns über die Spiele der BLAST Pro Series diskutieren wollt, benutzt auf Twitter einfach den Hashtag #99BLAST. Zusätzlich könnt ihr auch unserem Discord-Server beitreten (discord.gg/99damage) und euch dort austauschen und uns auf Facebook sowie Twitter folgen, um nichts mehr zu verpassen.

Weitere Informationen findet ihr wie immer in unserer Coverage.


Geschrieben von esporti

Ähnliche News

Kommentare


#1
ReLaXiTy schrieb am 13.07.2019, 15:29 CEST:
Ich wäre sehr überrascht, wenn Liquid es nicht schaffen würde, jedes Spiel zu gewinnen.

Das Teilnehmerfeld ist gegen Liquid, gelinde gesagt, ein Witz.
#2
iamthewall schrieb am 13.07.2019, 16:00 CEST:
yeeeeaaa BLAST! das spannendste Eventformat des Jahres! yeeey...
#3
Rebell_ schrieb am 13.07.2019, 17:02 CEST:
ReLaXiTy schrieb:
Ich wäre sehr überrascht, wenn Liquid es nicht schaffen würde, jedes Spiel zu gewinnen.

Das Teilnehmerfeld ist gegen Liquid, gelinde gesagt, ein Witz.


Im Bo1 kann alles passieren.
#4
REVyAw schrieb am 13.07.2019, 18:41 CEST:
Liquid wird keine einzige Map verlieren.
#5
JcY9 schrieb am 14.07.2019, 07:16 CEST:
Der Link zur Coverage am Ende des Artikels verlinkt zur BLAST Pro Series São Paulo 2019 :)
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz