ANZEIGE:
Anzeige: 99POD #28 - German Scouting Grounds 2/320.07.2019, 20:30

Nachwuchsförderung in CS:GO

Zusammen mit Christian Lenz von BIG und Stephan 'Scars' Barth von ALTERNATE aTTaX spricht kautzy über die Nachwuchsförderung in CS:GO. Dabei schauen die Drei auf Themen wie Academy-Teams, Coaches und den Vergleich mit Dänemark.



Powered by










Aufnahme: 15.06.2019

Host: Yannic 'kautzy' Hauske
Gäste: Christian Lenz (BIG), Stephan 'Scars' Barth (ALTERNATE aTTaX)


Geschrieben von Funk1ll3r

Ähnliche News

Kommentare


#1
EntoNN schrieb am 20.07.2019, 20:58 CEST:
Ja Lenz ist bestimmt DER Experte auf diesem Gebiet.
#2
Harleykin666 schrieb am 20.07.2019, 21:07 CEST:
EntoNN schrieb:
Ja Lenz ist bestimmt DER Experte auf diesem Gebiet.


stimmt...das academy team reißt ja echt nix ne? Kappa?
#3
schlumpfiinchen schrieb am 20.07.2019, 22:28 CEST:
Harleykin666 schrieb:
EntoNN schrieb:
Ja Lenz ist bestimmt DER Experte auf diesem Gebiet.


stimmt...das academy team reißt ja echt nix ne? Kappa?


wow, toller vergleich. die nationalmannschaft hatte unter erich ribbeck auch eine u21. das hat aber nichts mit realer nachwuchsförderung zu tun, da die A-mannschaft überaltert war und keine der jungen spieler nach oben kommen ließ.

genauso hält BIG heute lieber an opa gob fest und kauft überaltete und gescheiterte spieler wie denis, anstatt reale talente zu fördern.
#4
1112Leon schrieb am 20.07.2019, 23:15 CEST:
schlumpfiinchen schrieb:
Harleykin666 schrieb:
EntoNN schrieb:
Ja Lenz ist bestimmt DER Experte auf diesem Gebiet.


stimmt...das academy team reißt ja echt nix ne? Kappa?


wow, toller vergleich. die nationalmannschaft hatte unter erich ribbeck auch eine u21. das hat aber nichts mit realer nachwuchsförderung zu tun, da die A-mannschaft überaltert war und keine der jungen spieler nach oben kommen ließ.

genauso hält BIG heute lieber an opa gob fest und kauft überaltete und gescheiterte spieler wie denis, anstatt reale talente zu fördern.


Mensch, Schlumpfinchen! Der Okoliciouz war auch erst 5 Jahre im Academy Team von VP, als er BIG auf einer Lan abgeschossen hat!
Der blind gepickte LuckeRRR von den Bluejays hatte auch NUR SK Gaming abgeschossen.
Wie wir sehen muss man unbedingt 5 Jahre im Academy Team sein und sich erst einmal beweisen.
Syrson und k1to sind auch nicht gut genug für BIG, die müssten auch erst einmal ins Academy Team. Wie kommt man darauf, dass Talente in einem Mainteam etwas reißen könnte?
Sonderregelung gibt's natürlich, wenn du Denis heißt und jeden Tag mit dem CSGOMANAGER schreibst.
#5
keen- schrieb am 20.07.2019, 23:17 CEST:
1112Leon schrieb:
schlumpfiinchen schrieb:
Harleykin666 schrieb:
EntoNN schrieb:
Ja Lenz ist bestimmt DER Experte auf diesem Gebiet.


stimmt...das academy team reißt ja echt nix ne? Kappa?


wow, toller vergleich. die nationalmannschaft hatte unter erich ribbeck auch eine u21. das hat aber nichts mit realer nachwuchsförderung zu tun, da die A-mannschaft überaltert war und keine der jungen spieler nach oben kommen ließ.

genauso hält BIG heute lieber an opa gob fest und kauft überaltete und gescheiterte spieler wie denis, anstatt reale talente zu fördern.


Mensch, Schlumpfinchen! Der Okoliciouz war auch erst 5 Jahre im Academy Team von VP, als er BIG auf einer Lan abgeschossen hat!
Der blind gepickte LuckeRRR von den Bluejays hatte auch NUR SK Gaming abgeschossen.
Wie wir sehen muss man unbedingt 5 Jahre im Academy Team sein und sich erst einmal beweisen.
Syrson und k1to sind auch nicht gut genug für BIG, die müssten auch erst einmal ins Academy Team. Wie kommt man darauf, dass Talente in einem Mainteam etwas reißen könnte?
Sonderregelung gibt's natürlich, wenn du Denis heißt und jeden Tag mit dem CSGOMANAGER schreibst.


syrsoN war zu teuer.
#6
_Schicki_ schrieb am 21.07.2019, 03:28 CEST:
ohh 99 damage community wieder am fluchen über big lenz und co.

wenn ihr doch alle so die ahnung habt ,wieso spielt ihr nicht in den hohen ligen.
nein lieber über misserfolge von big sprout und co herziehen und sich drüber lustig machen und wenn der erfolg dann da ist wieder feiern.
man sollte mal lieber zu den leuten stehen und auch verstehen ,warum big so handelt wie sie handeln.

denis ist auch keines wegs gescheitert, er war mvp bei der esl meisterschaft, war erfolgreich mit sprout und bei big wird er bestimmt auch noch überzeugen.

big, sprout attax und co. brauchen keinen sinnlosen hate, sondern eine community die hinter ihnen steht auch wenn es mal nicht läuft. :) also go german counter strike :D <3
#7
1112Leon schrieb am 21.07.2019, 07:50 CEST:
keen- schrieb:
1112Leon schrieb:
schlumpfiinchen schrieb:
Harleykin666 schrieb:
EntoNN schrieb:
Ja Lenz ist bestimmt DER Experte auf diesem Gebiet.


stimmt...das academy team reißt ja echt nix ne? Kappa?


wow, toller vergleich. die nationalmannschaft hatte unter erich ribbeck auch eine u21. das hat aber nichts mit realer nachwuchsförderung zu tun, da die A-mannschaft überaltert war und keine der jungen spieler nach oben kommen ließ.

genauso hält BIG heute lieber an opa gob fest und kauft überaltete und gescheiterte spieler wie denis, anstatt reale talente zu fördern.


Mensch, Schlumpfinchen! Der Okoliciouz war auch erst 5 Jahre im Academy Team von VP, als er BIG auf einer Lan abgeschossen hat!
Der blind gepickte LuckeRRR von den Bluejays hatte auch NUR SK Gaming abgeschossen.
Wie wir sehen muss man unbedingt 5 Jahre im Academy Team sein und sich erst einmal beweisen.
Syrson und k1to sind auch nicht gut genug für BIG, die müssten auch erst einmal ins Academy Team. Wie kommt man darauf, dass Talente in einem Mainteam etwas reißen könnte?
Sonderregelung gibt's natürlich, wenn du Denis heißt und jeden Tag mit dem CSGOMANAGER schreibst.


syrsoN war zu teuer.


Es geht um die Aussagen gegenüber syrsoN und nicht um das Nichtkaufen.
#8
1112Leon schrieb am 21.07.2019, 07:58 CEST:
_Schicki_ schrieb:
ohh 99 damage community wieder am fluchen über big lenz und co.

wenn ihr doch alle so die ahnung habt ,wieso spielt ihr nicht in den hohen ligen.
nein lieber über misserfolge von big sprout und co herziehen und sich drüber lustig machen und wenn der erfolg dann da ist wieder feiern.
man sollte mal lieber zu den leuten stehen und auch verstehen ,warum big so handelt wie sie handeln.

denis ist auch keines wegs gescheitert, er war mvp bei der esl meisterschaft, war erfolgreich mit sprout und bei big wird er bestimmt auch noch überzeugen.

big, sprout attax und co. brauchen keinen sinnlosen hate, sondern eine community die hinter ihnen steht auch wenn es mal nicht läuft. :) also go german counter strike :D &lt;3


Ach Gott, der Gutmensch wieder. Fanboy Level 300.
Niemand hatet Sprout oder aTTaX. Niemand.
Du brauchst dir nicht irgendwelche nicht vorhandenen Missstände zusammen reimen, damit du dich als vernünftig und gut darstellen kannst.
Kommen wir zu BIG. Ok, ich versuche das jetzt zu verstehen. Arrogante Aussagen, totale Fehleinschätzungen (ständig!), keinen Fortschritt seit Monaten, ein Pick von Denis, während k1to, smooya und keev bereitgestanden hätten und ihn dann zur Main AWP machen, Xantares deutsch beibringen, obwohl er sowieso irgendwann wieder mit Nichtdeutschen spielt...
Komm, wer bist denn du, dass du BIG loben darfst? Wer mit seinen Fans feiert und ihnen 150 Tacken fürn Rucksack abnimmt, der muss auch Kritik von den Fans vertragen können.
Und es sagt schon vieles aus, wenn man diese Grütze nur noch mit Galgenhumor nehmen kann.
#9
Raffael1107 schrieb am 21.07.2019, 09:31 CEST:
1112Leon schrieb:
_Schicki_ schrieb:
ohh 99 damage community wieder am fluchen über big lenz und co.

wenn ihr doch alle so die ahnung habt ,wieso spielt ihr nicht in den hohen ligen.
nein lieber über misserfolge von big sprout und co herziehen und sich drüber lustig machen und wenn der erfolg dann da ist wieder feiern.
man sollte mal lieber zu den leuten stehen und auch verstehen ,warum big so handelt wie sie handeln.

denis ist auch keines wegs gescheitert, er war mvp bei der esl meisterschaft, war erfolgreich mit sprout und bei big wird er bestimmt auch noch überzeugen.

big, sprout attax und co. brauchen keinen sinnlosen hate, sondern eine community die hinter ihnen steht auch wenn es mal nicht läuft. :) also go german counter strike :D &amp;lt;3


Ach Gott, der Gutmensch wieder. Fanboy Level 300.
Niemand hatet Sprout oder aTTaX. Niemand.
Du brauchst dir nicht irgendwelche nicht vorhandenen Missstände zusammen reimen, damit du dich als vernünftig und gut darstellen kannst.
Kommen wir zu BIG. Ok, ich versuche das jetzt zu verstehen. Arrogante Aussagen, totale Fehleinschätzungen (ständig!), keinen Fortschritt seit Monaten, ein Pick von Denis, während k1to, smooya und keev bereitgestanden hätten und ihn dann zur Main AWP machen, Xantares deutsch beibringen, obwohl er sowieso irgendwann wieder mit Nichtdeutschen spielt...
Komm, wer bist denn du, dass du BIG loben darfst? Wer mit seinen Fans feiert und ihnen 150 Tacken fürn Rucksack abnimmt, der muss auch Kritik von den Fans vertragen können.
Und es sagt schon vieles aus, wenn man diese Grütze nur noch mit Galgenhumor nehmen kann.


Der 1112Leon ist ein ganz schlauer anscheinend
und 150 Tacken sind nichts für Merchandise
#10
SChoKO.lade schrieb am 21.07.2019, 09:50 CEST:
Die 99dmg community ist einfach nur erbärmlich... !
#11
keen- schrieb am 21.07.2019, 13:23 CEST:
Wird mir hier schlecht. :D BIG ist momentan einfach nur absolut Scheiße. Das ist Fakt. Ob es dem ein oder anderen schmeckt oder nicht. XANTARES und denis müssen einfach raus. Ein syrsoN müsste rein, oder keev zurück holen und fit machen. Dann nex wieder ins Team und es läuft wieder. BIG MUSS einfach auf deutsch ansagen können. Diese gemischten Ansagen aus Englisch, Deutsch und vllt sogar Türkisch seitens gob sind doch sowas von kontraproduktiv. Dabei ist ja auch das Englisch von gob und co. nicht das Beste.
#12
SchokoH4inz schrieb am 21.07.2019, 14:27 CEST:
keen- schrieb:
Wird mir hier schlecht. :D BIG ist momentan einfach nur absolut Scheiße. Das ist Fakt. Ob es dem ein oder anderen schmeckt oder nicht. XANTARES und denis müssen einfach raus. Ein syrsoN müsste rein, oder keev zurück holen und fit machen. Dann nex wieder ins Team und es läuft wieder. BIG MUSS einfach auf deutsch ansagen können. Diese gemischten Ansagen aus Englisch, Deutsch und vllt sogar Türkisch seitens gob sind doch sowas von kontraproduktiv. Dabei ist ja auch das Englisch von gob und co. nicht das Beste.


Danke. Einer der wenigen vernünftigen Beiträge. Und 150 Euro für nen BIG Rucksack? 🤣😭

Wie verstrahlt muss man sein um das zu bezahlen.
#13
SChoKO.lade schrieb am 21.07.2019, 16:45 CEST:
keen- schrieb:
Wird mir hier schlecht. :D BIG ist momentan einfach nur absolut Scheiße. Das ist Fakt. Ob es dem ein oder anderen schmeckt oder nicht. XANTARES und denis müssen einfach raus. Ein syrsoN müsste rein, oder keev zurück holen und fit machen. Dann nex wieder ins Team und es läuft wieder. BIG MUSS einfach auf deutsch ansagen können. Diese gemischten Ansagen aus Englisch, Deutsch und vllt sogar Türkisch seitens gob sind doch sowas von kontraproduktiv. Dabei ist ja auch das Englisch von gob und co. nicht das Beste.


Du kannst nicht einfach "Ein syrsoN müsste rein,..." sagen und nicht benennen welchen sysoN genau du meinst!
#14
SChoKO.lade schrieb am 21.07.2019, 16:48 CEST:
Btw. finde ich es lustig, wie viele Leute sich andauernd beschweren, wenn BIG oder andere Teams zu viele Wechsel vornehmen und wie viele Leute sich dann auch immer wieder beschweren, wenn ein Team bei schlechten Leistungen nicht sofort bessere Spieler holt und angeblich schlechtere Spieler auswechselt. Entscheidet euch mal ;)
#15
iamthewall schrieb am 21.07.2019, 18:50 CEST:
Leute wie kann man so mad auf irgendwen oder -was sein, um das es hier gar nicht geht? Ist ja herrlich :D
#16
Mpire schrieb am 22.07.2019, 00:19 CEST:
Scars hat genau die richtige ansicht find ich super das interview
#17
grooob1an schrieb am 22.07.2019, 10:37 CEST:
Bekommen nex, smooya und keev eigentlich noch gehalt oder haben anteile an big ?
#18
tom48 schrieb am 22.07.2019, 11:10 CEST:
grooob1an schrieb:
Bekommen nex, smooya und keev eigentlich noch gehalt oder haben anteile an big ?


Warum sollten Spieler Anteile an BIG haben?
#19
Gudowitz schrieb am 22.07.2019, 11:23 CEST:
tom48 schrieb:
grooob1an schrieb:
Bekommen nex, smooya und keev eigentlich noch gehalt oder haben anteile an big ?


Warum sollten Spieler Anteile an BIG haben?


Da Nex und Keev Mitgründer von BIG waren, ist es gut möglich, dass die beiden Anteile an Big halten, vergleichbar mit Astralis. Bei Smooya eher unwahrscheinlich.
#20
tom48 schrieb am 22.07.2019, 13:45 CEST:
Gudowitz schrieb:
tom48 schrieb:
grooob1an schrieb:
Bekommen nex, smooya und keev eigentlich noch gehalt oder haben anteile an big ?


Warum sollten Spieler Anteile an BIG haben?


Da Nex und Keev Mitgründer von BIG waren, ist es gut möglich, dass die beiden Anteile an Big halten, vergleichbar mit Astralis. Bei Smooya eher unwahrscheinlich.


Man findet leider keine genaue Information (ohne Geld zu investieren) wie viele Gesellschafter bzw. wer genau an der BIGLEET GmbH beteiligt ist (angeblich 8 Gesellschafter). Will auch nicht wild herumspekulieren, glaube aber eher weniger dass bspw. keev noch an BIG beteiligt ist.
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz