ANZEIGE:
Event: Minor-Turniere in Berlin nehmen Fahrt auf25.07.2019, 11:30

Berlin-Minors: Drei Favoriten vorzeitig im Halbfinale

Die StarLadder Major 2019 - Minor Championships der CIS- und Asia-Region haben ihre ersten Playoffteilnehmer. Während sich forZe souverän in das Halbfinale spielte, hatte TYLOO zu kämpfen.



Spirit erlebt Albtraum, forZe ohne Probleme

Die Teams forZe und DreamEaters haben sich beim CIS-Minor ohne Mapverlust für die Playoffs qualifiziert. Nachdem sich forZe im Eröffnungsspiel der Gruppe A gegen Syman Gaming mit einem 16:9 auf Mirage durchsetzte, folgte auch im Best-of-Three gegen die Gambit Youngsters ein klares 2:0.


Loading...
Zeitgleich haben die DreamEaters dem Geheimfavoriten Team Spirit einen Albtraum beschert. Mit einem 16:3 auf Overpass wurde der Finalist der ESEA MDL Finals / Global Challenge S31 geradezu demontiert.

Ihren Lauf setzten die Spieler um den besten Schützen Anton 'speed4k' Titov gegen Warthox Esport fort, gewannen jeweils beide Maps knapp und buchten somit vorzeitig das Halbfinalticket. Derweil kämpft Spirit am heutigen Donnerstag um 16 Uhr gegen Nemiga Gaming um das Überleben im Turnier.

Loading...
Australische Hoffnung und chinesisches Durchhaltevermögen

Beim Asia-Minor hat Grayhound Gaming den Gegnern das Fürchten gelehrt. Erstes "Opfer" waren die Südafrikaner von Energy eSports, die sich mit 7:16 auf Dust II klar geschlagen geben mussten. Die Höchststrafe verteilte Grayhound im anschließenden Winners Match an Avant Gaming. Obwohl das Lineup um Christopher 'dexter' Nong beim 16:12 auf Overpass noch viel Arbeit zu verrichten hatte, überrollte Grayhound seinen Gegner auf Nuke mit 16:0.


Loading...
Ebenso wie die Australier ist TYLOO am Mittwoch in das Halbfinale eingezogen. In der Gruppe B feierte das chinesische Team einen 16:8-Auftakterfolg gegen FFAmix. Einen Fehlstart im Winners Match gegen α-Red musste TYLOO allerdings verarbeiten. Nach dem 8:16 auf Overpass drehten YuLun 'Summer' Cai und Co. die Partie, weil sie auf Mirage und Train nichts mehr anbrennen ließen.

Loading...
Fabian 'V3n0m' Doellert kommentiert am Donnerstag ab 10 Uhr das Asia-Minor, Tobias 'Jitko' Stoll begleitet ab 16 Uhr das CIS-Minor. Die Spiele werden live auf dem Twitch-Kanal 99Damage zu sehen sein.


Wenn ihr mit uns über die Spiele des Berlin Major diskutieren wollt, benutzt auf Twitter einfach den Hashtag #99Major. Zusätzlich könnt ihr auch unserem Discord-Server beitreten (discord.gg/99damage) und euch dort austauschen.

Weitere Informationen findet ihr wie immer in unserer Coverage:
StarLadder Major Berlin 2019

Bildquelle: StarLadder


Geschrieben von esporti

Ähnliche News

Kommentare


#1
schlumpfiinchen schrieb am 25.07.2019, 20:44 CEST:
lächerlich dass hier 2 spots vergeben werden. als ob das gleichwertig zu der besetzung des EU qualifiers wäre....
#2
Rebell_ schrieb am 25.07.2019, 22:58 CEST:
schlumpfiinchen schrieb:
lächerlich dass hier 2 spots vergeben werden. als ob das gleichwertig zu der besetzung des EU qualifiers wäre....


Warum sollte denn nicht jeder die gleichen Chancen haben?
#3
uwu_uwu_uwu schrieb am 26.07.2019, 00:57 CEST:
Rebell_ schrieb:
schlumpfiinchen schrieb:
lächerlich dass hier 2 spots vergeben werden. als ob das gleichwertig zu der besetzung des EU qualifiers wäre....


Warum sollte denn nicht jeder die gleichen Chancen haben?


Rassistisches Gedankengut, der "stolze europäer" ist nicht besser als der "stolze deutsche". Weils für manche einfach nicht genug privilegien geben kann triggert das einige schon bei der majorslotvergabe.
#4
Pumi schrieb am 26.07.2019, 01:21 CEST:
uwu_uwu_uwu schrieb:
Rebell_ schrieb:
schlumpfiinchen schrieb:
lächerlich dass hier 2 spots vergeben werden. als ob das gleichwertig zu der besetzung des EU qualifiers wäre....


Warum sollte denn nicht jeder die gleichen Chancen haben?


Rassistisches Gedankengut, der "stolze europäer" ist nicht besser als der "stolze deutsche". Weils für manche einfach nicht genug privilegien geben kann triggert das einige schon bei der majorslotvergabe.


wat?
#5
8BitArmy schrieb am 26.07.2019, 02:07 CEST:
schlumpfiinchen schrieb:
lächerlich dass hier 2 spots vergeben werden. als ob das gleichwertig zu der besetzung des EU qualifiers wäre....


+1
#6
iamthewall schrieb am 26.07.2019, 02:15 CEST:
Pumi schrieb:
uwu_uwu_uwu schrieb:
Rebell_ schrieb:
schlumpfiinchen schrieb:
lächerlich dass hier 2 spots vergeben werden. als ob das gleichwertig zu der besetzung des EU qualifiers wäre....


Warum sollte denn nicht jeder die gleichen Chancen haben?


Rassistisches Gedankengut, der "stolze europäer" ist nicht besser als der "stolze deutsche". Weils für manche einfach nicht genug privilegien geben kann triggert das einige schon bei der majorslotvergabe.


wat?


Trollen, wos nur geht, einfach ignorieren.
#7
speedk3ks schrieb am 26.07.2019, 05:23 CEST:
schlumpfiinchen schrieb:
lächerlich dass hier 2 spots vergeben werden. als ob das gleichwertig zu der besetzung des EU qualifiers wäre....


Ja lächerlich das der ASIA Minor für 5.5 Milliarden Menschen ist (Asien, Afrika und Ozeanien). Richtig unfair für die armen Leute hier in Europa und NA..
#8
PrIsOn_FlaMez schrieb am 26.07.2019, 08:56 CEST:
iN aSiEn WoHnEn ViEle MeNsChEn... DeShAlB sUcKt DaS cS dOrT tRoTzDeM iM vErGlEiCh ZuM rEsT
#9
TheGitz schrieb am 29.07.2019, 20:19 CEST:
speedk3ks schrieb:
Ja lächerlich das der ASIA Minor für 5.5 Milliarden Menschen ist (Asien, Afrika und Ozeanien). Richtig unfair für die armen Leute hier in Europa und NA..


African Cs OP ;) Warum gibts eigentlich keinen Slot für die Antarktis, die Penguins waren doch immer vorne mit dabei o_0
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz