ANZEIGE:
Liga: Änderung beim Saisonhighlight der 99Liga *Anzeige*05.08.2019, 15:00

Neues Format bei den 99Damage Liga Offline-Finals

Im September 2019 finden in der 99Damage Liga Saison #12 zum zweiten Mal Offline-Finals statt. Die Playoffs werden jedoch in einem veränderten Format ausgetragen.




Die Finals der 99Damage Liga Saison #12 werden im Format Bubble-Race ausgespielt. Somit wird die jeweilige Platzierung der Teams in der Regular Season bedeutsamer. Der Viertplatzierte muss mehr Matches gewinnen, als es für den Ersten der Fall ist.

Dies bedeutet im konkreten Fall die folgende Änderung: Anstelle eines Single-Elimination-Formats, in dem zuvor zwei Halbfinals und ein Finale stattfanden, werden nun ein Viertelfinale, ein Halbfinale und ein Finale ausgetragen.


Zunächst eröffnet das Spiel des Vierten gegen den Dritten die Offline-Finals. Der Sieger dieser Begegnung wird anschließend gegen den Zweitplatzierten der Regular Season antreten. In der Folge zieht der Sieger dieses Matches in das Finale gegen den Erstplatzierten ein.

Die Formatänderung wurde bereits zu Beginn der neuen Saison umgestellt, damit sich die reguläre Spielzeit dadurch noch interessanter gestaltet. Dieser Schritt erfolgte in Absprache mit den Teams.

Die Offline-Finals werden wie auch bei der Premiere in der 99Damage Liga Saison #12 in den TV-Studios der Freaks 4U Gaming GmbH in Berlin-Spandau ausgespielt. Die Erstausgabe gewann expert eSport mit dem Finalsieg gegen Berzerk, das jetzt als epikk esports an den Start geht.



Partner der 99Damage Liga


Verfolgt ihr 99Damage Liga Saison #12?



Geschrieben von esporti

Ähnliche News

Kommentare


#1
1HeinRich1 schrieb am 05.08.2019, 16:09 CEST:
stabil!
#2
54CHEF schrieb am 05.08.2019, 16:10 CEST:
Klingt erst mal interessant.. es bleibt auch bei 3 Spielen.. bin gespannt!
#3
Pinselaeffchen schrieb am 05.08.2019, 16:19 CEST:
safe nur wegem dem vorfall regeländerung? :D also expert ^^
#4
Pinselaeffchen schrieb am 05.08.2019, 16:21 CEST:
edit: obwohl in der ESL M passiert iss :D ich weiß
#5
lpz3nc schrieb am 05.08.2019, 16:26 CEST:
Format stand schon zu Saisonbeginn fest @Pinselaeffchen
#6
MiPu schrieb am 05.08.2019, 17:00 CEST:
Pinselaeffchen schrieb:
safe nur wegem dem vorfall regeländerung? :D also expert ^^


Nein, wie Lpz3nc schon geschrieben hat, stand die Formatänderung schon vor der Saison fest. ;)
#7
PrIsOn_FlaMez schrieb am 05.08.2019, 22:05 CEST:
eig muss der vorteil für den ersten reichen den "schlechtesten" zu bekommen ... den ersten gleich ins finale zu schieben finde ich bissl übertrieben ... hätte lieber 4 teams im double elimination gesehen... mehr games, mehr zuschauer, spannender, man kann sich mal nen schlechten tag/schlechte map erlauben... naja meine meinung
#8
iamthewall schrieb am 05.08.2019, 22:17 CEST:
starkes System! Obwohl nix über Double-Elimination mit Vorteilen für die Bestplatzierten geht.
#9
kinnaJ schrieb am 06.08.2019, 05:19 CEST:
Endlich wird mal das Team *belohnt* was in der regular season konstant stark war.. jetzt muss es nur noch das Finale gewinnen xD

Ne ernsthaft.. ist denke ich einen Versuch wert mal dieses System zu testen.
#10
DusetDaram schrieb am 06.08.2019, 12:41 CEST:
Schauen wir mal. Der Sieger steht eigentlich schon fest, wenn Sie keinen Fehler machen. Daher ist es eigentlich egal, welches Format gespielt wird.

VG
#11
stang2k schrieb am 13.08.2019, 21:31 CEST:
Sehr sehr gutes Format. Verstehe auch bei anderen Sportarten mit Playoffs nicht, wieso man hier alles wieder "offen" gestaltet. Am Ende der Saison erreicht man den ersten Platz, um dann in einem eventuell "unglücklichen Spiel" vom Viertplatzierten besiegt zu werden. Dabei sollte die Leistung über die ganze Saison hinweg schon belohnt werden. Daher Daumen hoch von mir.
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz