ANZEIGE:
Liga: Über Aufsteiger, Absteiger und die Relegation *Anzeige*06.08.2019, 18:30

ad hoc gaming und TKA E-Sports: Matchpläne sind aufgegangen

ad hoc gaming und TKA E-Sports sind die besten Teams der Division 2 in der 99Damage Liga Saison #12. Neben den Aufsteigern in Division 1 stehen zudem die Relegationsteilnehmer fest.




In der Division 2.2 ist ad hoc gaming der Favoritenrolle gerecht geworden. Das Lineup um Alexander 'alexRr' Frisch, welches erst seit Ende Mai zusammenspielt, holte 13 Siege und wurde nur einmal geschlagen.

Statement von Sam 'Eule' Ferreira, Team Manager ad hoc Gaming:

Unsere Matchpläne in der Season sind eigentlich alle aufgegangen. Ich habe sehr oft gelesen, dass wir die Gegner angeblich nicht ernst nehmen würden, was absolut nicht stimmt.

Wir wussten, dass wir der Favorit sind und wussten auch, dass die Division 2 packed ist mit vielen guten Teams. Die Stimmung im Team ist sehr freundschaftlich, es wird sehr viel gelacht aber, man ist auch ernst, wenn es drauf ankommt und wenn man es sein muss.

Über ein Ziel für die nächste Season haben wir uns noch nicht unterhalten. Nach dem Doppelaufstieg in der ESL Meisterschaft als auch in der 99Liga haben wir nun noch die Loot.bet Season 3 vor uns.

Lediglich gegen den Tabellenzweiten plan-B esports musste ad hoc eine Map abgeben. Die Österreicher sind dementsprechend in der Relegation für die Div 1 - zusammen mit Team LEISURE. Die Truppe um Dennis 'Den7is' Thedrian stand mit 9:5-Siegen gleichauf mit eSport Rhein-Neckar. Aufgrund der besseren Rundendifferenz war LEISURE der Relegationsplatz sicher.

Glücklicher Sieger in der Division 2.1 ist derweil TKA E-Sports. Dank des Sieges im Topspiel gegen Planetkey Dynamics sicherte sich TKA den direkten Vergleich und hatte im Rennen um den ersten Platz die Nase vorn.

Statement Hannes "Haerte" Rettenbacher, Head Manager TKA E-Sports

Nach der guten letzten Season haben wir uns in dieser Season das Ziel gesteckt, den Direktaufstieg zu realisieren. Durch Veränderungen im Lineup haben wir uns an gewissen Positionen verstärkt und sind mit hohen Erwartungen in die Season gegangen.

Wir sind immer sehr gut vorbereitet in die einzelnen Matches gegangen und konnten bei fast allen Matches unsere Stärken auf dem Server ausspielen. Durch die erzielten Leistungen war die Stimmung im Team immer hervorragend.

Langfristig ist es unser Ziel, zu einer festen Größe in der Division 1 zu werden. Doch vorerst möchten wir unseren Platz in Div 1 verteidigen und nichts mit dem Direktabstieg zu tun haben.

Zu guter Letzt möchten wir von TKA E-Sports uns auf diesem Wege bei der Ligaleitung, Coverage und allen Beteiligten der 99Damage Liga bedanken. Wir freuen uns auf die nächste Season.
#TKAWIN

PkD tritt zusammen mit CPLAY in der Aufstiegs-Relegation an. Währenddessen steigen Team ZODIACS, Entropy Gaming, myNEC und Private eSports in die Division 3 ab.


Relegation Division 1 - 2

1. Runde, 17. August 2019
Planetkey Dynamics vs. Team LEISURE (17 Uhr)
plan-B esports vs. CPLAY (20 Uhr)

2. Runde, 18. August 2019
Gewinner Match 1 vs. Gewinner Match 2 (20 Uhr)

3. Runde, 19. August 2019
Relegation Team Div 1 vs. Gewinner Runde 2 (21 Uhr)

Partner der 99Damage Liga


Verfolgt ihr 99Damage Liga Saison #12?



Geschrieben von esporti

Ähnliche News

Kommentare


Bisher keine Kommentare.  

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz