ANZEIGE:
Event: Schweden überstehen Relegation19.08.2019, 12:25

Plopski rettet desolate Ninjas vor Abstieg

Ninjas in Pyjamas überraschend schwach in der ESL-Pro-League-Relegation. Neuzugang überragt im entscheidenden Spiel.



Das schwedische Topteam NiP entgeht einer kolossalen Blamage: Die Ninjas in Pyjamas haben dank ihres Neuzugangs Nicolas 'Plopski' Gonzalez Zamora die Schmach eines Abstiegs aus der ESL Pro League am Sonntag verhindert. Überraschend musste das Team nach zwei Pleiten in der Pre-Relegation am vergangenen Donnerstag und Freitag in die Relegation.


In der ersten Runde kassierten die Schweden am Sonnabend prompt die nächste Niederlage gegen das deutsche Team Sprout. Damit musste NiP direkt ins Lower Bracket. Eine weitere Niederlage hätte den Abstieg in die ESEA Mountain Dew League bedeutet.


Zittern gegen Heretics

Konnten sich die Schweden noch sicher 2:0 gegen Team Spirit durchsetzen, fing das Zittern gegen Team Heretics wieder an. Dank eines überragenden Plopski konnte sich NiP am Ende mit 2:1 im Best-of-Three durchsetzen. Der Youngster dominierte das Match mit einem Rating von 1.66 und einer K-D von 79:47. Durch den Erfolg gegen Team Heretics konnten die Schweden den Verbleib in der ESL Pro League in letzter Sekunde sichern.

Loading...
Die ESL Pro League Season #10 startet am 8. Oktober mit der ersten Runde. Die Finals der Jubiläumssaison finden vom 3. bis 8. Dezember im dänischen Odense statt. 600.000 US-Dollar Preisgeld werden dabei auf die 16 teilnehmenden Teams ausgeschüttet.
Wenn ihr mit uns über die Spiele der ESL Pro League Season #10 diskutieren wollt, benutzt auf Twitter einfach den Hashtag #99ProLeague. Zusätzlich könnt ihr auch unserem Discord-Server beitreten (discord.gg/99damage) und euch dort austauschen und uns auf Facebook sowie Twitter folgen, um nichts mehr zu verpassen.

Bild: Twitter/@NiPGaming


Geschrieben von swayzay

Ähnliche News

Kommentare


#1
Rebell_ schrieb am 19.08.2019, 13:08 CEST:
Man sollte auch erwähnen, dass die Franzosen 3 Chancen auf den Aufstieg nicht genutzt haben.
#2
Uvp schrieb am 19.08.2019, 13:47 CEST:
Rebell_ schrieb:
Man sollte auch erwähnen, dass die Franzosen 3 Chancen auf den Aufstieg nicht genutzt haben.


Wieso Aufstieg? Heretics (Ex-3DMAX) sind jetzt aus der EPL abgestiegen.
#3
Zescht schrieb am 19.08.2019, 15:38 CEST:
Plopski ist einfach ein Spieler den man schon vor einem Jahr auf dem Radar hätte haben sollen.
#4
saebelschnaebler schrieb am 19.08.2019, 18:26 CEST:
NiP seit langer Zeit auf dem absteigenden Ast. Die Relegationsspiele waren ein weiterer trauriger Meilenstein.
#5
87-0-0 schrieb am 19.08.2019, 21:45 CEST:
"Das schwedische Topteam NiP"

Diese Titulierung ist inzwischen doch die reinste Farce. Genauso wie die Eingruppierung als Legenden in sämtlichen Turnieren. Ich hoffe, sie haben bald mal wieder eine etwas bessere Phase :)

#GoNinjas
#6
ele2ez schrieb am 20.08.2019, 07:23 CEST:
Naja, würde ich jetzt auch nicht überbewerten. War mit Sicherheit keine starke Leistung aber so wie sich das bei hltv confirmed gestern angehört hat gab es auch nicht wirklich eine Vorbereitung. Die Spieler kamen direkt aus dem Urlaub. F0rest und seine Frau haben ein Kind gekriegt, der hat mit Sicherheit nicht viel gespielt in letzter Zeit.
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz