ANZEIGE:
Event: Auftakt der Games Clash Masters in Gdynia20.09.2019, 17:55

Sprout in den Playoffs - BIG muss zittern

Sprout gewinnt beide Gruppenspiele gegen Aristocracy und die DreamEaters. BIG muss nach den Auftaktniederlagen zittern.



BIG und Sprout sind am Freitag im polnischen Gdynia unterschiedlich erfolgreich in das LAN-Turnier Games Clash Masters 2019 gestartet. Für beide Team ist es nach der Umstrukturierung der Teams die erste größere Bewährungsprobe auf internationalem Event.

Sprout konnte sich dank zweier Siege in der Gruppe A direkt für die Playoffs qualifizieren. Im ersten Spiel gelang gegen Aristocracy ein 16:10-Erfolg auf der Map Mirage. Kurz darauf folgte ein 16:9-Erfolg gegen die DreamEaters.



Für BIG hingegen setzte es zum Auftakt der Gruppe B gegen FURIA eSports eine 7:16-Niederlage auf Overpass. Somit musste das deutsche Team im Elimination-Match gegen AGO Esports in einem Best-of-Three antreten.

Die erste Map Dust2 entschied BIG gegen AGO in der Overtime 28:25 für sich. Auf Nuke machten es die Mannen um Ingame-Leader Johannes 'tabseN' Wodarz nicht mehr so spannend - 16:12 ging die Map an BIG.



Im entscheidenden Match um die Playoffs muss BIG am Freitagabend erneut gegen FURIA antreten. Die Brasilianer verloren ihr zweites Gruppenspiel mit 14:16 gegen Illuminar Gaming auf Vertigo.

Loading...
Die beiden besten Teams jeder Gruppe erreichen die Single-Elimination-Playoffs. Am Sonntag wird der Sieger des Turniers im großen Finale ermittelt. Dieser darf sich über den Titel sowie 50.000 US-Dollar Preisgeld freuen.

Unsere Caster begrüßen euch am Freitag ab 10:00 Uhr auf unserem ersten Stream und zweiten Stream zur Übertragung der Games Clash Masters 2019. Weitere Informationen findet ihr wie immer in unserer Coverage.


Geschrieben von swayzay

Kommentare


Bisher keine Kommentare.  

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz