ANZEIGE:
Liga: n!faculty gegen MTF.Gaming24.04.2013, 12:00

EPS Spring 2013 Viertelfinale #2

Am heutigen Mittwoch findet das zweite Viertelfinale mit n!faculty und MTF.Gaming statt. Beide Teams haben als Ziel die Finals, daher steht ein interessantes und umkämpftes Spiel auf dem Plan. Das Team rund um Benjamin 'qk-Mantis' Oberlein zeigte in den letzten Matches eine eher durchwachsene Leistung, dennoch gehen sie als Favorit ins Rennen.



Als Viertplatzierter beendete man die Saison und wird gerade jetzt, wo es um alles geht, sicherlich ein hohes Trainingspensum an den Tag legen, damit man nach mehreren Fehltritten endlich wieder mit einer guten Leistung überzeugen kann. MTF.Gaming wittert ihre Chance und sie werden versuchen, n!faculty mit einigen interessanten Aktionen zu überraschen. Bei MTF gab es vor kurzem einige Veränderungen im Bezug auf das Lineup. Ob diese Veränderungen etwas am Spielstil ausmachen, wird man im Spiel sehen. In der Saison konnte MTF.Gaming das Team von n!faculty mit 16:6 auf de_nuke schlagen, was natürlich auch n!faculty im Hinterkopf haben wird und nach den schlechten Ergebnissen der letzten Monate besonders unter Druck steht.

Den Hut für das Favoritenteam wird sich wohl trotzdem n!faculty aufsetzen müssen, allerdings kursieren zur Zeit sogar Wechselgedanken im Kopf der Spieler, was sich eher negativ auf das Team auswirken könnte. Das Team von n!faculty ist erst gestern wieder in Deutschland gelandet und wird neben ihrem eigenen Gegner, dem Kopf, auch mit dem Jetleg zu kämpfen haben.

Statement Christoph 'disruptor' Dölger:

Nach tollen und ereignisreichen Tagen in der USA sind wir nun wieder alle zu Hause und konzentrieren uns auf das nächste Event. Es steht die Qualifikation für die EPS Finals an, welche enorm wichtig für uns sind. Wir möchten einen guten Saisonabschluss erreichen und dafür müssen wir es auf die Finals schaffen. Da die EPS Playoffs leider online ausgetragen werden, wird auch unser Gegner MTF.Gaming schwerer für uns. Nun heißt es noch einmal alles zu geben, um es erneut in die ESL TV Studios zu schaffen.


Lineup n!faculty:
de Christoph 'disruptor' Dölger
de Azmican 'asmo' Berberoglu
de André 'Kirby' Kempa
de Benjamin 'qk-Mantis' Oberlein
de Simon 'smn' Beck
Lineup MTF.Gaming a.s.b.l.:
de Kevin 'kev1n' Baumgardt
de Tobias 'devn' Duven
de Florian 'syrsoN' Rische
de Florian 'fl0w' Sos
de Philipp 'caLipo' Jagla


Verfolgt ihr EPS Spring 2013?



Geschrieben von timz

Ähnliche News

Kommentare


#1
denis- schrieb am 24.04.2013, 12:21 CEST:
Tobias 'devn' Duven
Florian 'syrsoN' Rische

zwei brüder

gerade gesehen....

Geschrieben von timz1990

das wars
#2
LAMBDAs1ckneZ schrieb am 24.04.2013, 12:26 CEST:
Christoph 'dispruptor' Dölger
#3
timz1990 schrieb am 24.04.2013, 12:33 CEST:
LAMBDAs1ckneZ schrieb:
Christoph 'dispruptor' Dölger


korrigiert, danke :)
#4
kaimarley schrieb am 24.04.2013, 12:47 CEST:
hoffe auf sieg von n!, wird aber mtf machen ...
#5
zer000 schrieb am 24.04.2013, 13:00 CEST:
wird schwer für n!
#6
magerquark schrieb am 24.04.2013, 13:12 CEST:
offline würde facutly verlieren. Im Internet vielleicht eine Chance. GL
#7
TraitorJudas schrieb am 24.04.2013, 13:29 CEST:
Die Viertelfinals hätten zu keinem beschisseneren Zeitpunkt sein können, wenn man sich für Fußball intetessiert :D
#8
X3TacK schrieb am 24.04.2013, 13:39 CEST:
magerquark schrieb:
offline würde facutly verlieren. Im Internet vielleicht eine Chance. GL


0 raff beitrag von dir.
#9
stevoz schrieb am 24.04.2013, 13:49 CEST:
X3TacK schrieb:
[quote=magerquark]offline würde facutly verlieren. Im Internet vielleicht eine Chance. GL
]

da kennt sich einer sehr gut aus xD
#10
miEp-miEp schrieb am 24.04.2013, 14:05 CEST:
TraitorJudas schrieb:
Die Viertelfinals hätten zu keinem beschisseneren Zeitpunkt sein können, wenn man sich für Fußball intetessiert :D


+1
#11
LAMBDAs1ckneZ schrieb am 24.04.2013, 14:17 CEST:
magerquark schrieb:
offline würde facutly verlieren. Im Internet vielleicht eine Chance. GL


Schwachsinn...

Offline wäre faculty klar überlegen gegen die Onliners von MTF
#12
Yoshi2404 schrieb am 24.04.2013, 14:26 CEST:
magerquark schrieb:
offline würde facutly verlieren. Im Internet vielleicht eine Chance. GL


Weiß nicht, ob du es schon wusstest, aber die heißen faculty... ;) Und sicherlich wären Offline Playoffs ein großer Vorteil für faculty gewesen, da sie halt schon deutlich mehr offline Events gespielt haben als die Jungs von MTF.
#13
MEYERR schrieb am 24.04.2013, 15:18 CEST:
"Da die EPS Playoffs leider online ausgetragen werden, wird auch unser Gegner MTF.Gaming schwerer für uns. "

:D
#14
schniiii schrieb am 24.04.2013, 15:47 CEST:
sofern inferno gespielt wird sollte die map klar an mtf gehen, da ich den jungs erklärt habe wie man auf der map gegen n! vorgehen muss

alle anderen maps sind offen, da calipos augenlid manchmal einfach runterfällt und er so die gegner nciht mehr richtig speccen kann leichter vorteil bei n!
#15
runnr schrieb am 24.04.2013, 15:56 CEST:
online sollte es n!faculty machen
#16
MinimaL. schrieb am 24.04.2013, 16:22 CEST:
50% - 50% kann alles passieren
#17
caLipo schrieb am 24.04.2013, 16:50 CEST:
schniiii schrieb:

alle anderen maps sind offen, da calipos augenlid manchmal einfach runterfällt und er so die gegner nciht mehr richtig speccen kann leichter vorteil bei n!


+1
#18
qk-Mantis schrieb am 24.04.2013, 17:57 CEST:
TraitorJudas schrieb:
Die Viertelfinals hätten zu keinem beschisseneren Zeitpunkt sein können, wenn man sich für Fußball intetessiert :D


Dortmund läuft nebenbei ! :D
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz