ANZEIGE:
Event: StarSeries & i-League Season 8 Nachbericht25.10.2019, 19:22

NiP scheidet aus, G2 kassiert erste Niederlage

Ninjas in Pyjamas sind bei der StarSeries i-League Season #8 ausgeschieden. Das schwedische Team verlor die Losers' Round gegen MIBR. Auch G2 Esports musste sich am Freitag geschlagen geben. Das Team verlor im Halbfinale gegen Fnatic und spielt im Lower Bracket gegen FURIA eSports.



Die Ninjas in Pyjamas müssen ihre Sachen packen und verlassen die StarSeries & i-League Season 8. Die Schweden kamen am Freitag im türkischen Belek nicht an dem brasilianischen Team MIBR vorbei.



Mit 1:2 verloren die Schweden das Match. Zunächst ging Train mit 9:16 verloren. Im Anschluss konnte NiP zwar den Ausgleich erzielen, mit einem 16:7-Sieg auf Inferno. Schlussendlich war dieser Ausgleich für NiP nicht genug und das schwedische Team schied nach der 12:16-Niederlage auf Mirage aus dem Turnier aus.

Auch G2 Esports erlebte am Freitag seine erste Turnierniederlage. Das bis dato ungeschlagene Team musste im Halbfinale eine Niederlage gegen Fnatic hinnehmen. Insgesamt verlor G2 eine knappe Serie mit 1:2 und muss nun erstmals in diesem Turnier ins Lower Bracket.



Auf Overpass kam G2 nicht über elf Runden-Siege hinaus. Auf Dust2 konnte G2 Esports mit einem 16:14-Sieg den Ausgleich in einer knappen Runde holen. Durch Fnatics 16:12-Sieg auf Mirage muss G2 ins Lower Bracket.

Das Team um Kenny 'kennyS' Schrub muss sich am Samstag gegen FURIA eSports behaupten. Fnatic steht hingegen im Winners' Final.

Bildquelle: StarLadder (Igor Bezborodov)


Geschrieben von OceanAir

Ähnliche News

Kommentare


Bisher keine Kommentare.  

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz