ANZEIGE:
Liga: Reguläre Saison der zweiten Division endet *Anzeige*18.11.2019, 13:45

Direktaufsteiger stehen fest: PkD und ERN kehren zurück

Die reguläre Saison der zweiten Division in der 99Damage Liga ist beendet, die Direktaufsteiger stehen fest. Planetkey Dynamics kehrt nach dem Abstieg in Saison 8 ins Oberhaus zurück.





Planetkey Dynamics hat den direkten Aufstieg in die erste Division der 99Damage Liga geschafft. Das Team um André 'Kirby' Kempa zementierte mit einem 2:0 über plan-B esports am Sonntagabend den ersten Platz in Division 2.1 der 13. Saison.

AYB ESPORTS und DIVIZON, die Platz zwei bzw. drei belegten, werden Anfang Dezember in der Relegation für die erste Division antreten. Die BLUEJAYS Youngsters steigen als Siebter direkt in die dritte Division ab. SFD-Gaming wurde aufgrund eines Cheating-Vorfalls disqualifiziert.

Loading...

eSport Rhein-Neckar sticht Konkurrenz aus

Auch in Division 2.2 feiert eine Organisation ihre Rückkehr in die höchste Spielklasse der 99Damage Liga: eSport Rhein-Neckar schnappte sich mit 12 gewonnenen Maps den ersten Platz. ERN stieg in Saison 11 aus der ersten Division ab und verbrachte damit zwei Spielzeiten in Division 2, ehe es nun zurück ins Oberhaus gehen wird.

Team Prismatic Academy und No Limit Gaming erhalten in der Relegation die Chance, eSport Rhein-Neckar zu folgen. Auf der anderen Seite müssen SUNBURN und PANTHERS Gaming den Gang in die dritte Division antreten.

Loading...

Die Relegation zwischen der ersten und zweiten Division findet vom 7. bis 9. Dezember statt. Die vier Teams der zweiten Division streiten sich um das Recht, am 9. Dezember gegen den Achtplatzierten der ersten Division um einen Platz in der höchsten Spielklasse zu kämpfen.

Loading...
Partner der 99Damage Liga


Geschrieben von Funk1ll3r

Ähnliche News

Kommentare


Bisher keine Kommentare.  

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz