ANZEIGE:
Update: Valve veröffentlicht riesiges Update für CS:GO19.11.2019, 14:00

Neue Operation, SG553-Nerf und Cache im Matchmaking

Mit dem neuesten Update startet die Operation Shattered Web. Die SG553 erhält einen Nerf und das Cache-Rework ist ab sofort im Competitive Matchmaking spielbar.



Valve hat in der Nacht zum Dienstag ein massives Update für Counter-Strike: Global Offensive veröffentlicht. Neben der neuen Operation Shattered Web dürfen sich Spieler auch auf Balance-Änderungen und Cache im Competitive Matchmaking freuen. Vertigo erhält außerdem Anpassungen.

Operation bringt Agents, Kollektionen, Sticker und Graffiti

Mit Shattered Web führt Valve in CS:GO erstmals sogenannte Agents ein. Diese stellen einzigartige Charaktere dar, die auf der T- oder CT-Seite unabhängig von der Map ausgewählt werden können. Die Web Agents sind als Belohnungen für Missionen verfügbar.


Master Agents erhalten sogar eigene Animationen und speziell eingesprochene Voice-Lines. Als finale Belohnung erhalten Spieler einen dieser Master Agents.

Mit Norse, St. Marc, Canals und Shattered Web sind vier neue Waffenkollektionen verfügbar. Vier neue Messer können in Shattered Web Cases enthalten sein. Zur Operation gehören außerdem neue Sticker und Graffiti. Sie sind optisch auf das Thema Shattered Web zugeschnitten.

Neue Missionen und Maps

Bei einer neuen Operation dürfen auch Missionen nicht fehlen: 16 Wochen lang wird Valve wöchentlich neue Missionen freischalten, die Spieler abschließen und sich dafür bis zu 100 Stars erspielen können. Die Belohnungen sind allerdings nur mit einem Operation Pass erhältlich. Stars können auch im Shop gekauft werden.


Herausfordernde Missionen, sogenannte Guardian Strike Missions, bieten Spielern die Möglichkeit, diese mit einem Freund gemeinsam abzuschließen: Dabei muss die Welt vor Terroristen verteidigt werden.

Für die Operation führt Valve auch drei neue Maps ein. Auf Lunacy können Spieler die Missionen im Modus Flying Scoutsman in einer Umgebung mit niedriger Anziehungskraft abschließen.


Zusätzlich ist die von der Community kreierte Map Jungle im Modus Danger Zone spielbar. Studio komplettiert das Trio und kann als Scrimmage und in der Casual Sigma-Gruppe ausgewählt werden. Die Maps sind auch im regulären Matchmaking spielbar.

Besondere Leistungen in einem Spiel werden ab sofort am Ende in bestimmten Auszeichnungen dargestellt, um mehr als nur die erreichte KDA hervorzuheben. Alle Details rund um die Operation Shattered Web findet ihr auf der offiziellen Seite.


Balance-Änderungen, Cache im Map-Pool und Vertigo-Anpassungen

Zusätzlich zur Shattered Web Operation veröffentlichte Valve auch ein reguläres Update. Darin wird die SG553 generft. Die Kosten der zuletzt sehr beliebten Waffe wurden auf $3000 erhöht.

Auf der anderen Seite werden die FAMAS und Galil jeweils um $200 günstiger. Die FAMAS kostet nun noch $2050 und die Galil $1800. Bei beiden Waffen wurde zudem noch die Genauigkeit bei Full-Auto Spraying erhöht.

Die neue Cache-Version gehört mit dem Update zum Competitive Matchmaking. Das Rework war Ende September im Rahmen der ESL One New York enthüllt und Mitte Oktober ins Spiel integriert worden.

Außerdem hat Valve auch Vertigo bearbeitet. Beispielsweise wurde der Korridor zum hinteren Teil des A-Spots mit dem Aufzugsraum der CTs verbunden.

Alles zu den Änderungen findet ihr in den offiziellen Release Notes:

Release Notes für den 19.11.2019

Bildquelle: Valve


Geschrieben von Funk1ll3r

Quellen: counter-strike.net/shatteredweb, blog.counter-strike.net #1, blog.counter-strike.net #2

Ähnliche News

Kommentare

 
1

#1
StabilerOlaf schrieb am 19.11.2019, 16:04 CET:
Maximal unnötiges Update mal wieder
#2
RAGER- schrieb am 19.11.2019, 16:13 CET:
moneymakerupdate. wenn mal ein großes update für cs kommt dann natürlich eines das nur cashflow als ziel hat.
#3
taRabas schrieb am 19.11.2019, 16:21 CET:
Holt mich jetzt eher nicht ab. Bleibe wohl noch etwas bei CoD kleben.
#4
d-g0 schrieb am 19.11.2019, 16:59 CET:
Ohne es bis jetzt gespielt zu haben: Vertigo update hört sich böse an
#5
TuWaK schrieb am 19.11.2019, 17:05 CET:
für 5-8 € wäre die Operation ja noch halbwegs ok gewesen, aber fast 15 € für den Pass zu verlangen ist ja schon irgendwie eine Frechheit. Vor allem wenn man bedenkt, dass man für die Cases ja bestimmt auch wieder einen Key braucht.
#6
kniggy schrieb am 19.11.2019, 17:21 CET:
TuWaK schrieb:
für 5-8 € wäre die Operation ja noch halbwegs ok gewesen, aber fast 15 € für den Pass zu verlangen ist ja schon irgendwie eine Frechheit. Vor allem wenn man bedenkt, dass man für die Cases ja bestimmt auch wieder einen Key braucht.


ja aber cs:go ist ja nun f2p ..... :D
#7
Lpster schrieb am 19.11.2019, 17:21 CET:
COOL OPERATION FORTNITE
#8
cumback schrieb am 19.11.2019, 17:33 CET:
da wird ja wieder ordentlich gemeckert, also der SG nerv war überfällig, galil und famas Änderungen sind interessant. Cache endlich im Pool. Ja und Operation war ja längst überfällig. Ich weiß ja nich was die Leute hier erwarten, ich meine es ist Volvo. Wie kommen diese hohen Erwartungen zu Stande??? Durch die letzen Updates? Definitiv nicht. Durch andere große Ankündigungen? Wüsste ich jetzt nicht. Ne ich komm einfach nicht drauf....
#9
Znickas schrieb am 19.11.2019, 17:43 CET:
und cs:go ist geschichte. Jetz geht alles in die fortnite, pubg, h1z1 ebene...

cs bestand schon immer aus den 5 besagten t's und ct's

einfach nur noch ätzend dieses geldgemache
#10
PrIsOn_FlaMez schrieb am 19.11.2019, 18:05 CET:
CS Spieler: WiR wOlLeN eNdLiCh Ne OpErAtIoN
Valve: "drops operation out of nowhere"
CS Spieler: VaLvE wIlL nUr GeLd MaChEn
#11
moE_sicK_ schrieb am 19.11.2019, 18:24 CET:
Manche jammern halt zu gerne.

Znickas schrieb:
und cs:go ist geschichte. Jetz geht alles in die fortnite, pubg, h1z1 ebene...

cs bestand schon immer aus den 5 besagten t's und ct's

einfach nur noch ätzend dieses geldgemache


Versteh ich nicht ganz. CS bestand nie aus immer 5v5 und die player models waren auch nicht immer nur 5 gleiche, sondern frei wählbar wie auch jetzt seit dem update wieder wählbar ist.
#12
MajorRabbit schrieb am 19.11.2019, 18:25 CET:
Was genau hat sich an der SG denn außer dem Preis geändert das alle von einem Nerf reden?

Iwie kann man dies aus dem Changelog nicht ganz herauslesen
#13
Telvozzzar schrieb am 19.11.2019, 18:26 CET:
PrIsOn_FlaMez schrieb:
CS Spieler: WiR wOlLeN eNdLiCh Ne OpErAtIoN
Valve: "drops operation out of nowhere"
CS Spieler: VaLvE wIlL nUr GeLd MaChEn


+1
#14
trtd schrieb am 19.11.2019, 18:32 CET:
RAGER- schrieb:
moneymakerupdate. wenn mal ein großes update für cs kommt dann natürlich eines das nur cashflow als ziel hat.


Eine Operation hatte per se schon immer was mit Gewinnerzielung zu tun. Warum auch nicht?
#15
moE_sicK_ schrieb am 19.11.2019, 18:32 CET:
MajorRabbit schrieb:
Was genau hat sich an der SG denn außer dem Preis geändert das alle von einem Nerf reden?

Iwie kann man dies aus dem Changelog nicht ganz herauslesen


Nur der Preis
#16
trtd schrieb am 19.11.2019, 18:39 CET:
PrIsOn_FlaMez schrieb:
CS Spieler: WiR wOlLeN eNdLiCh Ne OpErAtIoN
Valve: "drops operation out of nowhere"
CS Spieler: VaLvE wIlL nUr GeLd MaChEn


Verstehe das bashing auch nicht. Alle wollen eine Operation - alle Wissen das diese Geld kostet .. dann kommt sie und man helut rum.

Meine Güte ... es sind 13 €
#17
RAGER- schrieb am 19.11.2019, 18:49 CET:
trtd schrieb:
RAGER- schrieb:
moneymakerupdate. wenn mal ein großes update für cs kommt dann natürlich eines das nur cashflow als ziel hat.


Eine Operation hatte per se schon immer was mit Gewinnerzielung zu tun. Warum auch nicht?


ist auch logisch. 13€ ist jedoch grenzenlos übertrieben und dieses geldgeile system was dann noch in der operation an sich steckt.. naja wenigstens haben die leute nun ihre operation
#18
moE_sicK_ schrieb am 19.11.2019, 19:03 CET:
Was viele übersehen, man bekommt mit leichtigkeit die 1/2 des Preises rückerstattet. Beim letzten Major haben auch alle über den Preis geschimpft. Ich hab letzt endlich 2€ gezahlt. Auch bei der Operation wird es möglich sein, weil man nur 1 model pro Serie bekommt und viele sicher alle wollen.
#19
Vogelfutter schrieb am 19.11.2019, 20:32 CET:
Die Geschichte mit den Agenten habe ich nicht begriffen. Was ist das, was kann das und wozu braucht man das?
#20
trtd schrieb am 19.11.2019, 20:37 CET:
RAGER- schrieb:
trtd schrieb:
RAGER- schrieb:
moneymakerupdate. wenn mal ein großes update für cs kommt dann natürlich eines das nur cashflow als ziel hat.


Eine Operation hatte per se schon immer was mit Gewinnerzielung zu tun. Warum auch nicht?


ist auch logisch. 13€ ist jedoch grenzenlos übertrieben und dieses geldgeile system was dann noch in der operation an sich steckt.. naja wenigstens haben die leute nun ihre operation


Inwiefern übertrieben!? Du kriegst massig Kisten und Skins RE ... mit Glück machst sogar noch PLUS. Dazu läuft es mind 4 Monate.

Da fand ich Hydra schwächer. Einmal die Missionen durch für 6 € (was paar Tage dauerte) und dann war das Thema eigentlich durch.
#21
Rebell_ schrieb am 19.11.2019, 21:05 CET:
PrIsOn_FlaMez schrieb:
CS Spieler: WiR wOlLeN eNdLiCh Ne OpErAtIoN
Valve: "drops operation out of nowhere"
CS Spieler: VaLvE wIlL nUr GeLd MaChEn


Bist du 12 Jahre alt oder warum kannst du nicht normal schreiben? Ist ja ekelhaft...
#22
HySTeRi schrieb am 19.11.2019, 21:29 CET:
Vogelfutter schrieb:
Die Geschichte mit den Agenten habe ich nicht begriffen. Was ist das, was kann das und wozu braucht man das?


Wozu braucht man ne Operation? Was kann die? Was bringt die? Was bringen skins?

???????
#23
HySTeRi schrieb am 19.11.2019, 21:34 CET:
TuWaK schrieb:
für 5-8 € wäre die Operation ja noch halbwegs ok gewesen, aber fast 15 € für den Pass zu verlangen ist ja schon irgendwie eine Frechheit. Vor allem wenn man bedenkt, dass man für die Cases ja bestimmt auch wieder einen Key braucht.


Tatsächlich bekommt man einiges von dem geld/wert wieder wenn man die Missionen macht. Je nach dem wie sich der Markt verhält evtl Gewinn :D
Absolut dümmstes deutsches rumgeheule hier mal wieder. Für die Koop Missionen braucht man nicht Mal den pass soweit ich weiß.

Einfach Mal gescheit schauen bevor man heult
#24
PrIsOn_FlaMez schrieb am 19.11.2019, 21:36 CET:
Rebell_ schrieb:
PrIsOn_FlaMez schrieb:
CS Spieler: WiR wOlLeN eNdLiCh Ne OpErAtIoN
Valve: "drops operation out of nowhere"
CS Spieler: VaLvE wIlL nUr GeLd MaChEn


Bist du 12 Jahre alt oder warum kannst du nicht normal schreiben? Ist ja ekelhaft...


Nein, ich bin 18 und habe mein Abitur seit dem 28. Juni diesen Jahres. Die von dir als "ekelhaft" betitelte Schreibweise meines Kommentars mit satirischem Motiv ist, um der Jugendsprache zu folgen, in Form eines recht bekannten "Memes" auf den Zeichentrick-Helden Spongebob Schwammkopf aus dem gleichnamigen Cartoon zurückzuführen. Daher möchte ich Sie lieber Rebell_ doch recht herzlich um Verzeihung bitten und hoffe meinen Ruf bei Ihnen zu rehabilitieren und uns so in Zukunft in freudiger Erwartung in dem Kommentarsegment der "News" von 99Damage treffen zu können :)

Normal genug?
#25
RAGER- schrieb am 19.11.2019, 21:55 CET:
Vogelfutter schrieb:
Die Geschichte mit den Agenten habe ich nicht begriffen. Was ist das, was kann das und wozu braucht man das?


bringt nichts, kann nichts. es gibt einfach unterschiedliche agentenkategorieren (wie bei skins halt mit den farben) und jede kategorie hat dann nochmal ein paar skins untergeordnet. ist genau wie beim fortnite battlepass. bei level 48 spielste den skin frei bei level 100 den usw.. die agenten bringen dir einfach nur aussehen. genau wie waffenskins. und die agenten bei 100stars haben auch eigene tonspuren bla also es bringt dir nichts außer etwas kosmetisches. und die meisten skins sind sogar so fett, dass man auch denken könnte, jene zu spielen wäre ein nachteil.
 
1
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz